Wie man Daten von einem abgestürzten Telefon mit der TeamViewer-Anwendung wiederherstellt

Vor ein paar Tagen habe ich etwas unglaublich Dummes getan, bin gestolpert und habe mein Handy auf den harten Fliesenboden fallen lassen. Während das Telefon selbst den Sturz leicht überlebte, hatte das Display selbst nicht so viel Glück. Einige interne Komponenten waren deutlich beschädigt, und auf der linken Seite des Displays befand sich ein Gemälde mit einer Farbmischung, die vage Pfauenfedern ähnelte. Seltsamerweise „funktionierte“ sogar der tote Teil des Bildschirms in dem Sinne, dass der Touchscreen in Ordnung war und das einzige Problem darin bestand, dass nichts angezeigt wurde.

Etwa ein Viertel der rechten Seite des Displays funktionierte immer noch einwandfrei, und alle anderen Funktionen des Telefons funktionierten ebenfalls einwandfrei. Dies war mein Lebensretter, da ich mein Telefon an meinen Computer anschließen, Dateien übertragen und meine Dateien sichern konnte.

Es trat jedoch ein Problem auf, nämlich das Sichern von SMS-Nachrichten. Die einfachste Option zum Sichern von SMS-Nachrichten unter Android ist die Installation einer Drittanbieter-App. Dies ist kein Problem, da Sie Anwendungen auf Ihrem Android-Gerät mithilfe des Google Play Store im Internet von jedem Gerät aus installieren können. Die Installation ist eine Sache, aber die Verwendung einer Anwendung ist eine andere Sache, wenn nur ein Viertel der Anzeige funktioniert.

Team Viewer auf Ihr Telefon

Glücklicherweise habe ich TeamViewer QuickSupport kurz vor dem Absturz auf meinem Telefon installiert und festgestellt, wie einfach und bequem es sein würde, es zu verwenden. Wie sich herausstellte, war es sehr einfach und hat mir auch sehr geholfen.

Bevor wir weiter gehen, werfen wir einen kurzen Blick auf TeamViewer für diejenigen, die es noch nicht wissen.

TeamViewer ist ein Remote-Support-Tool, mit dem jeder mit den erforderlichen Daten auf Ihr Gerät zugreifen kann, sei es ein Telefon oder ein PC. Der gesamte Bildschirm wird auf das Gerät der anderen Person gespiegelt, und diese kann Ihr Telefon fernsteuern. Sie können beispielsweise zum Menü auf dem Bildschirm gehen und auf Ihrem PC darauf klicken. Die gleiche Schaltfläche wird auf dem Telefon angezeigt.

TeamViewer ist besonders nützlich für die Installation auf dem Computer eines Verwandten, wenn Sie Fehler in den Systemeinstellungen beheben müssen, ohne die gleichen Schritte fünfzehn Mal am Telefon mühsam wiederholen zu müssen. Die Anwendung wird auch von einer Reihe von Unternehmen erfolgreich eingesetzt, um ihre eigenen technischen Probleme zu beheben.

Also habe ich TeamViewer gestartet und bin auf ein anderes Problem gestoßen. Sie müssen Ihre TeamViewer-ID freigeben, damit dies funktioniert. Zum Glück war der Senden-Button kaum sichtbar und ich konnte meinen Ausweis einreichen. Mit ein wenig Umplanung können Sie diesen Schritt jedoch umgehen, da Sie nach dem Verknüpfen Ihrer Geräte mit Ihrem Teamviewer-Konto die ID und das Kennwort nicht mehr verwenden müssen, wenn Sie von einem anderen Gerät aus bei demselben Konto angemeldet sind.

Der nächste Schritt war, zu TeamViewer zu gehen, die Details einzugeben und remote auf mein Telefon zuzugreifen. Laut der TeamViewer-Datenbank ermöglichen nicht alle Geräte eine vollständige Fernsteuerung. Telefone von großen Marken wie Samsung, Motorola, LG, Sony usw. besitzen diese Funktionen. Viele andere erlauben jedoch nur die Fernanzeige. Am Ende gelang es mir, ein Backup meines SMS-Archivs zu erstellen, das wichtige Informationen für die bevorstehende Reise enthielt.

Verwendung von TeamViewer

TeamViewer ist nicht die einzige Anwendung dieser Art, aber bei weitem die bekannteste und hat sich als recht einfach zu bedienen erwiesen. Wenn meine „schlechte“ Erfahrung Sie davon überzeugt hat, dass diese Art von Anwendung sicher und nützlich ist, lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie sie funktioniert. Es ist am besten, diese Schritte jetzt im Voraus zu befolgen, um bereit zu sein, in einer am wenigsten komfortablen Umgebung wie meiner zu arbeiten.

Link zum Herunterladen des Programms von der offiziellen Website: https://www.teamviewer.com/ru/download/

  1. Installieren Sie TeamViewer QuickSupport auf Ihrem Telefon. Alternativ können Sie einen TeamViewer-Host installieren, für den keine ID für die gemeinsame Nutzung erforderlich ist. Stattdessen müssen Sie sich mit Ihren TeamViewer-Anmeldeinformationen bei Ihrem Telefon anmelden. Wenn Sie dies noch nicht getan haben und jetzt auf Ihr Telefon zugreifen müssen, wenn der Bildschirm nicht funktioniert, können Sie QuickSupport über das Internet über die obigen Links installieren. Öffnen Sie einfach den Link, melden Sie sich bei demselben Google-Konto wie auf Ihrem Telefon an, klicken Sie auf Installieren und wählen Sie dann Ihr Gerät aus.
  2. Starten Sie nach der Installation QuickSupport auf Ihrem Gerät. Am unteren Bildschirmrand wird eine Nummer angezeigt. Bitte notieren Sie sich diese Nummer oder klicken Sie auf „Meine ID senden“, damit die App diese Nummer über eine Ihrer Exchange-Apps wie E-Mail sendet.
  3. Gehen Sie auf Ihrem Computer zu https://start.teamviewer.com/de/main.aspx, geben Sie Ihre ID ein und klicken Sie auf Mit Partner verbinden. Dadurch wird die TeamViewer-Anwendung auf Ihrem Computer installiert, sofern sie noch nicht vorhanden ist.
  4. Wenn die Anwendung bereits installiert ist und Sie auf Verbinden klicken, sollte eine Verbindung mit Geräten angezeigt werden. Suchen Sie andernfalls die Schaltfläche Remote Control Computer auf dem Bedienfeld und geben Sie die ID erneut ein. Wenn Sie zuvor TeamViewer abonniert haben und bereits bei Ihrem Telefon angemeldet sind, müssen Sie bei TeamViewer angemeldet sein und das Mobiltelefon sollte als eines der mit Ihrem Konto verbundenen Geräte angezeigt werden.
  5. Wählen Sie nun „Fernbedienung“ und klicken Sie auf „Verbinden“.
  6. Gehen Sie zu Ihrem Telefon und klicken Sie auf das Element „Zulassen“, das in der Mitte der rechten Seite des Bildschirms angezeigt wird.

Die Spiegelung der Telefonanzeige wird sofort auf Ihrem PC gestartet. Wenn Ihr Telefon die Fernbedienung unterstützt, können Sie Ihr Telefon von Ihrem Computer aus vollständig steuern, indem Sie mit der Maus klicken. Wenn Ihr Telefon die Fernanzeige zulässt, können Sie weiterhin sehen, was auf dem Bildschirm geschieht, und die Tasten Ihres Telefons drücken, wenn es weiterhin Berührungen unterstützt. Es sind jedoch einige Versuche erforderlich, damit es ordnungsgemäß funktioniert.

Letztendlich hilft diese Lösung wirklich nur in bestimmten Situationen, aber TeamViewer ist ein nützliches Tool, das zu anderen Zeiten nützlich sein kann. Sie können es hoffentlich nie in einer Situation wie meiner verwenden, aber es kann eine Reihe anderer Fälle geben, in denen es nützlich sein könnte. Probieren Sie es aus und es ist möglicherweise nur ein Lebensretter, wenn Sie es schaffen, die Anzeige anzupassen.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202