Überprüfung der neuen Version des Spiels Age of Empires II Definitive Edition

Atemberaubende, neue Grafik im Spiel. Umfangreiche neue Inhalte mit 35 neuen Zivilisationen. Riesiger Kampagnenmodus mit Hunderten von Stunden Spielzeit – alles in Age of Empires II Definitive Edition. Das Spiel von Microsoft wurde bereits 1999 veröffentlicht, als die ersten Computer erschienen. Tatsächlich war die Demoversion dieses Spiels eine der ersten, die wir damals gespielt haben. Unnötig zu erwähnen, dass wir ziemlich aufgeregt waren über die Aussicht auf eine neue Version des Spiels.

Microsoft kündigte auf der Gamescom 2017 die Age of Empires II Definitive Edition an. Zwei Jahre später steht das Spiel einem breiten Publikum zur Verfügung. Age of Empires II ist definitiv eines der besten Spiele der Serie, wenn nicht sogar das beste. Daher haben die Entwickler von Forgotten Empires, Tantalus Media und Wicked Witch Software große Hoffnungen darauf.

Nachdem wir das neue Spiel letzte Woche selbst gespielt hatten, haben wir Age of Empires II Definitive Edition überprüft.

Grafik, Musik und Film Age of Empires II Definitive Edition

Microsoft kündigte an, dass die aktualisierten Grafiken die meistverkauften sein würden, und wir wollten sie ausprobieren. Neue 4k-Grafiken mit dem kostenlosen DLC Enhanced Graphics Pack sind erstaunlich. Jetzt können Sie die Karte vergrößern und die Charaktere in ihrer ganzen 4K-Pracht betrachten.

Ich möchte Sie nur ehrlich warnen, dass Sie für das Gameplay bei 4K-Auflösung einen leistungsstarken PC benötigen . Mit einem Intel 7700k-Prozessor, einer Nvidia GTX 1070 AMP Extreme-Karte und 16 GB RAM hatte unser PC Schwierigkeiten, das Spiel mit 4K zu spielen.

Wir müssen jedoch zugeben, dass es sich lohnt. Visuelle Effekte und unterschiedliche Mechaniken im neuen Spiel sehen viel fortgeschrittener aus als in der alten Version. Außerdem wurde die Textur der neuen Version neu gestrichen und aktualisiert. Die Musik wurde ebenfalls aktualisiert und es war wirklich interessant, Melodien für neue Zivilisationen im Spiel zu hören.

Jede der 35 Zivilisationen in diesem Spiel hat ihre eigene Musik. Die meisten musikalischen Effekte bleiben jedoch gleich. Neue Musik, genauso gut und eingängig wie die alte Version, wenn nicht besser. Was die Kinematik betrifft, gibt es im Spiel praktisch keine. Sie verwendet die Methode des Standbildtextes und des Textes vor dem Spiel auf jeder Kampagnenkarte.

Geschichte und Inhalt des Spiels

Wie wir alle wissen, folgen frühere Versionen von Age of Empires nicht den Handlungssträngen, sondern passen sich historischen Nacherzählungen an. Fast das Gleiche passiert hier, aber es scheint, dass die Menge an Inhalten stark zugenommen hat. Die Zahl der Zivilisationen hat inzwischen 35 erreicht, was, um ehrlich zu sein, eine enorme Zahl ist.

Vergleich zweier Versionen des Spiels im Abstand von 20 Jahren
Vergleich zweier Versionen des Spiels im Abstand von 20 Jahren

Und jede dieser Zivilisationen hat mindestens ein paar Kampagnenkarten. Sie reichen von den Kelten und William Wallace und Jeanne d’Arc bis zu Vlad Dracula und Cotian Khan in Europa. In Asien führen wir Zivilisationskampagnen durch, von Tamerlane und Dschingis Khan bis Prithviraj in Indien.

Die amerikanischen Maya- und Azteken-Zivilisationen sind neben Yodid und Tariq ibn Ziyad auch in Afrika präsent. Die Auswahl an Inhalten im Spiel ist einfach riesig. Es wird zu lange dauern, bis Sie alle Kampagnen abgeschlossen und das Gameplay abgeschlossen haben. Die Entwickler behaupten, dass Kampagnen in der neuen Version von Age of Empires II Definitive Edition mindestens 200 Stunden dauern können.

Wenn Sie zum Multiplayer-Teil des Spiels übergehen, macht es genauso süchtig wie frühere Versionen. Für diejenigen, die dieses Spiel überhaupt nicht gespielt haben, wird es zumindest Strategie und Planung erfordern. Jede Zivilisation hat ihre eigenen Vor- und Nachteile. Daher müssen die Spieler sorgfältig überlegen, bevor sie die Kampagne auswählen, die zu ihrem Spielstil passt.

Eines der Dinge, die getan werden könnten, ist die Auswahl einer Vielzahl neuer Zivilisationen. Die meisten Neuzugänge scheinen ähnlicher zu sein, mit wenig Abwechslung.

Steuerung und Gameplay von Age of Empires II Definitive Edition

Die Steuerung im neuen Spiel ist fast die gleiche wie immer. Aber es gibt einige Verbesserungen, die die Entwickler diesmal vorgenommen haben. Es wurden einige neue Funktionen hinzugefügt, um den Spielern die Arbeit zu erleichtern. Ein Beispiel könnte die neue Warteschlangenfunktion für Dorfbewohner sein, indem die Umschalttaste gedrückt wird.

Die Definitive Edition von Age of Empires II bietet 35 neue Zivilisationen zum Spielen
Die Definitive Edition von Age of Empires II bietet 35 neue Zivilisationen zum Spielen

Die restlichen Steuerelemente sind ziemlich gleich. Leider ist es immer noch unpraktisch, Einheiten um Objekte herum von einem Ort zum anderen zu senden. Die Gameplay-Leistung ist der ersten Version des Spiels definitiv einen Schritt voraus und macht genauso süchtig.

Es gab jedoch einige Probleme mit dem Einfrieren des Spiels beim Laden von Karten. Natürlich ist es nichts Gutes, wenn Entwickler dies nicht beheben können. Dies sollte jedoch kein großes Problem darstellen. Für diejenigen, die in den Kampagnenmodi kämpfen möchten, stehen die klassischen alten Cheats zur Verfügung.

Die Verwendung dieser Cheats negiert jedoch alle Chancen, auf dieser bestimmten Karte Erfolge zu erzielen. Es gibt einige Probleme mit der Einheitenverwaltung, die in der alten Version des Spiels aufgetreten sind und die das Leben bei der Verwaltung einer großen Anzahl von Einheiten erheblich erleichtert haben.

Urteil

Zusammenfassend können wir zusammenfassen, dass Age of Empires II Definitive Edition ein Beispiel dafür ist, wie ein Remake von Spielen funktionieren sollte. Microsoft hat großartige Arbeit geleistet, um das Spiel zu bereinigen und viele neue Inhalte hinzuzufügen. Es ist derzeit eines der umfangreichsten Strategiespiele. Natürlich ist es nicht ohne Mängel, die zum Glück nicht so wichtig sind.

Dazu gehören einige der überlebenden unangenehmen Bewegungen der Charaktere und die Wiederverwendung von Dingen zur Schaffung neuer Zivilisationen. Unter Berücksichtigung aller Punkte müssen wir zugeben, dass die neue Version des Spiels uns glücklich in die Kindheit zurückgebracht hat.

Diejenigen, die die alte Version gespielt haben, werden wahrscheinlich auch das neue Spiel ausprobieren wollen. Ebenso sollten Benutzer, die mit diesem Spiel nicht vertraut sind, den Inhalt probieren, den eines der besten Spiele von vor 20 Jahren bietet.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202

Schreibe einen Kommentar