Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Xiaomi Redmi Note 9 Pro Smartphone-Test

🖊
Sergiu
📆
2021-10-02
🔄
02.10.2021

6 Min.
👁
19

Im Jahr 2019 wurde das Redmi Note 7 Pro vorgestellt, das zu einem der ersten Telefone mit einer 48-Megapixel-Kamera wurde. Noch interessanter war, dass es eines der günstigsten Telefone war, das den Premium-Sensor IMX586 von Sony verwendet, der zuvor nur in teuren Smartphones verwendet wurde. Seit seiner Veröffentlichung hat das Note 7 Pro eine Reihe von Geräten hervorgebracht, die eine 48-MP-Kamera in verschiedenen Preisklassen anbieten. Nach Freigabe Xiaomi Redmi Note 9 Pro, ging das Unternehmen einen etwas anderen Weg.

Smartphone Test Xiaomi Redmi Note 9S

Das Redmi Note 9 Pro ist in zwei Versionen erhältlich, das reguläre Redmi Note 9 Pro mit einem primären 48-MP-Rückfahrkamerasensor und das Redmi Note 9 Pro Max mit 33-W-Schnellladefunktion und einem primären 64-MP-Rückfahrkamerasensor. Außerdem verwendet die Redmi Note Pro-Serie erstmals einen Prozessor der Qualcomm Snapdragon 700-Serie anstelle eines Prozessors der 600er-Serie.Für unseren Test haben wir das Redmi Note 9 Pro verwendet, das mit einer 48-MP-Rückfahrkamera ausgestattet ist.

Xiaomi Redmi Note 9 Pro Smartphone 6GB RAM 128GB ROM 6.67 Zoll DotDisplay 64MP AI Quad Camera 5020mAh (typ)* NFC Weiß auf Amazon.de

Detaillierte Spezifikationen

Allgemeine Eigenschaften

  • Typ: Smartphone
  • Gehäusetyp: klassisch
  • Anzahl SIM-Karten: 2
  • SIM-Typ: Nano-SIM
  • Mehrfach-SIM-Modus: alternativ
  • Kontaktloses Bezahlen: ja
  • Gewicht: 209g
  • Abmessungen (BxHxT): 76,68 x 165,75 x 8,8 mm

Bildschirm

  • Bildschirmtyp: Farbe, Touch
  • Touchscreen-Typ: Multitouch, kapazitiv
  • Diagonale: 6,67 Zoll (ca. 17 cm).
  • Bildgröße: 2400 × 1080
  • Pixel pro Zoll (PPI): 395
  • Seitenverhältnis: 20: 9
  • Automatische Bildschirmdrehung: ja
  • Kratzfestes Glas: ja

Multimedia-Fähigkeiten

  • Anzahl der Rückfahrkamerasensoren: 4
  • Sensorauflösungen: 64 MP, 8 MP, 5 MP, 2 MP
  • Blendensensoren: F / 1,89, F / 2,20, F / 2,40, F / 2,40
  • Fotoblitz: hinten, LED
  • Funktionen der Rückfahrkamera: Autofokus, Makromodus
  • Videoaufzeichnung: ja
  • max. Videoauflösung: 3840 × 2160
  • max. Videobildrate: 960 FPS
  • Full-HD-Videoaufnahme-Bildrate: 60 FPS
  • Frontkamera: ja, 16 MP
  • Audio: MP3, AAC, WAV, WMA
  • Kopfhöreranschluss: 3,5 mm

Verbindung

  • Standard: GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, VoLTE
  • Schnittstellen: Wi-Fi 802.11ac, Wi-Fi Direct, Bluetooth 5.0, IRDA, USB, NFC
  • Geolokalisierung: BeiDou, A-GPS, Galileo, GLONASS, GPS

Speicher und Prozessor

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 720G
  • Anzahl Prozessorkerne: 8
  • Videoprozessor: Adreno 618
  • Eingebauter Speicher: 64 GB
  • Arbeitsspeicher: 6 GB
  • Speicherkartenslot: ja, bis 512 GB, separat

Ernährung

  • Batteriekapazität: 5020 mah
  • Batterie: Nicht entfernbar
  • Ladeanschlusstyp: USB-Typ-C
  • Schnellladefunktion: ja

Andere Funktionen

  • Freisprecheinrichtung (eingebauter Lautsprecher): ja
  • Steuerung: Sprachwahl, Sprachsteuerung
  • Flugmodus: ja
  • Sensoren: Licht, Näherung, Gyroskop, Kompass, Fingerabdruckmessung
  • Position des Fingerabdrucklesers: Seite
  • Taschenlampe: ja

Weitere Informationen

  • Eigenschaften: Corning Gorilla Glas 5
  • Angekündigter Termin: 2020-04-30

Display und Design Xiaomi Redmi Note 9 Pro

Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist mit einem 6,67-Zoll-Display mit Full HD + -Auflösung ausgestattet
Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist mit einem 6,67-Zoll-Display mit Full HD + -Auflösung ausgestattet

Das Redmi Note 9 Pro hat ein großes Display – 6,67 Zoll (ca. 17 cm) mit Full HD+ Auflösung und Corning Gorilla Glass 5. Die Displayqualität ist beeindruckend beim Anschauen von Videos und Spielen. Bei hellem Sonnenlicht hilft das Erhöhen der Helligkeit nicht immer, aber Sie können den Text trotzdem ohne großen Aufwand lesen. Das Redmi Note 9 Pro erhält ein Display mit einem Frontkamera-Loch, das sich in der Mitte der Oberseite des Displays befindet. Bei der Nutzung von Apps wie WhatsApp oder bei Gaming-Sessions lenkt das Loch im Display nicht allzu sehr ab.

Fingerabdrucksensor im Power-Button auf der rechten Seite des Smartphones integriert
Fingerabdrucksensor im Power-Button auf der rechten Seite des Smartphones integriert

Das Xiaomi Redmi Note 9 Pro hat bemerkenswerte Designänderungen erfahren. Der Fingerabdrucksensor befindet sich als Teil des Power-Buttons an der Seite und nicht auf der Rückseite des Telefons. Es ist viel besser, da Sie Ihr Telefon nicht jedes Mal in die Hand nehmen müssen, wenn Sie es entsperren möchten. Dieses Mal sieht das Design der „Aura“ der Note-Pro-Reihe etwas anders aus. Die Farbe des von uns getesteten Aurora Blue-Smartphones ist eine Mischung aus Dunkelgrün und Blau, und je nach Beleuchtung wird die Farbwahrnehmung unterschiedlich sein. Es unterscheidet sich stark vom „Jadegrün“, in dem das Redmi Note 8 Pro veröffentlicht wird.

Lage der Anschlüsse und Anschlüsse Xiaomi Redmi Note 9 Pro
Lage der Anschlüsse und Anschlüsse Xiaomi Redmi Note 9 Pro

Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist ein ziemlich schweres Telefon mit einem Gewicht von 209 Gramm. Dies war angesichts der Tatsache, dass es mit einem 5020-mAh-Akku ausgestattet ist, zu erwarten. Darüber hinaus verwendet Xiaomi bei diesem Telefon eine P2i-Schutzbeschichtung, um es vor versehentlichen Wasserspritzern zu schützen. Auf der Rückseite des Smartphones befindet sich eine Kamera, bei der es sich um ein rechteckiges Modul anstelle, des vertikalen Moduls des Smartphones der vorherigen Generation handelt. Es befindet sich mittig auf der Rückseite des Gerätes und ragt merklich aus dem Gehäuse heraus, was natürlich nicht sehr ansprechend aussieht.

Leistung Xiaomi Redmi Note 9 Pro

Die Leistung der Redmi Note-Serie war nie ein Problem, und mit dem verbesserten 2019-Prozessor haben wir überhaupt keine Probleme festgestellt. Unser Test-Smartphone verfügt über 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher, die zusammen mit dem Snapdragon 720G-Prozessor für einen reibungslosen Betrieb des Smartphones sorgen. Beim Ausführen von Spielen wie Asphalt 9 und 8 auf hohen Einstellungen hatte das Xiaomi Redmi Note 9 Pro keine Abstürze oder Framedrops. Außerdem liefen Spiele wie Badland, Altos Odyssey ohne Probleme auf dem Redmi Note 9 Pro.

Bei regelmäßiger Nutzung von WhatsApp, Facebook und anderen gängigen Anwendungen funktionierte das Telefon sehr gut. Anzumerken ist, dass wir die Antutu Benchmark-Tests nicht durchführen konnten, da bei jeder Suche auf diesem Telefon über den Google Play Store die App nicht angezeigt wurde.

Xiaomi Redmi Note 9 Pro-Software und Akku

Das Smartphone arbeitet mit der MIUI 11-Oberfläche auf Basis von Android 10
Das Smartphone arbeitet mit der MIUI 11-Oberfläche auf Basis von Android 10

Auf dem Telefon läuft MIUI 11 auf Basis des Betriebssystems Android 10. In dieser Benutzeroberfläche wäre es schön, Benachrichtigungen und Warnungen in den vorinstallierten Xiaomi-Apps wie Mi Browser, Mi Video usw. auszuschalten, da sie die Benachrichtigungsleiste überladen sehr schnell und Sie könnten etwas wirklich Wichtiges verpassen.

Das Redmi Note 9 Pro und das Redmi Note 9 Pro Max verfügen über einen 5020-mAh-Akku. Es kann bei durchschnittlicher Nutzung problemlos zwei Tage Smartphone-Nutzung bieten. Wenn Sie das Xiaomi Redmi Note 9 Pro aktiv für eine große Anzahl von Spielen, Filme schauen usw. nutzen, sollte der Akku für einen ganzen Arbeitstag reichen. Der Akku ist nach wie vor die Stärke der Telefone aus der Redmi Note-Serie. Das Redmi Note 9 Pro wird mit 18-W-Schnellladeunterstützung geliefert.

Das Smartphone ist mit einem leistungsstarken Akku mit einer Kapazität von 5020 mah . ausgestattet
Das Smartphone ist mit einem leistungsstarken Akku mit einer Kapazität von 5020 mah. ausgestattet

Außerdem ist das Redmi Note 9 Pro mit einem separaten microSD-Kartensteckplatz mit erweiterbarem internem Speicher auf bis zu 512 GB und zwei separaten Nano-SIM-Kartensteckplätzen ausgestattet. Das Telefon kommt auch mit WIFI-Sprachunterstützung.

Kameras Xiaomi Redmi Note 9 Pro

Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist mit einer Quad-Kamera auf der Rückseite ausgestattet
Xiaomi Redmi Note 9 Pro ist mit einer Quad-Kamera auf der Rückseite ausgestattet

Das Redmi Note 9 Pro ist mit einer Rückfahrkamera mit vier Sensoren ausgestattet. Es besteht aus einem 48-Megapixel-Rückseitensensor, einem 8-Megapixel-Ultra-Wide-Sensor, einem 5-Megapixel-Makrosensor und einem 2-Megapixel-Tiefensensor. Die Kameraleistung ist in den meisten Fällen gut, insbesondere wenn Sie tagsüber oder bei ausreichendem Licht fotografieren. Die Farbwiedergabe ist akkurat, auch wenn einige Fotos, die mit dem Makrosensor aufgenommen wurden, etwas verwaschen aussehen.

Die Xiaomi Redmi Note 9 Pro Kamera funktioniert im normalen Aufnahmemodus gut, wo es keine Probleme mit Fokussierung oder Auslöseverzögerung gab. Aber im Makromodus und beim Umschalten in den Nachtmodus ist der Fokus nicht so einfach zu fixieren. Der superbreite 8MP-Sensor ist nicht der Beste in dieser Preisklasse. Zwar kann man mit einem größeren Blickwinkel fotografieren, die Qualität nimmt jedoch merklich ab.

Die 16-Megapixel-Kamera macht Fotos in guter Qualität. Wenn Sie den Beauty-Modus deaktivieren, können Sie natürlichere Ergebnisse erzielen. Für viele Benutzer kommt es jedoch auf die persönlichen Vorlieben an. Insgesamt haben wir festgestellt, dass die Kamera angesichts einiger Fokus- und Farbprobleme noch einige Softwareverbesserungen benötigt.

Videorezension

Unser Urteil

Mit einem Startpreis von 250 bis 260 € ist das Xiaomi Redmi Note 9 Pro angesichts seiner Leistung und Akkulaufzeit ein tolles Schnäppchen. Für diejenigen, die noch Redmi 7, Redmi 8 oder sogar eine frühere Version von Redmi Note 6 Pro oder 5 Pro verwenden, wäre Redmi Note 9 Pro angesichts seiner Spezifikationen und Funktionen ein gutes Upgrade.

Xiaomi Redmi Note 9 Pro Smartphone 6GB RAM 128GB ROM 6.67 Zoll DotDisplay 64MP AI Quad Camera 5020mAh (typ)* NFC Weiß auf Amazon.de

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.23%
Nein
23.77%
Voted: 265

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.