Smartphone-Test HUAWEI P30 Pro

🖊
Sergiu
📆
2021-10-05
🔄
05.10.2021

7 Min.
👁
20

Huawei hat sich in den letzten zwei Jahren zu einem der größten Smartphone-Hersteller entwickelt. Zusammen mit der Veröffentlichung des Huawei P10 und des Mate 10 hat das Unternehmen wichtige Änderungen in Bezug auf Hardware und Software vorgenommen und gleichzeitig mit der Veröffentlichung des P20 und des Mate 20 diese Formel verbessert und bietet zwei der besten Telefone von 2018. Daran ändert auch 2019 nichts, denn das HUAWEI P30 Pro bietet einen noch attraktiveren Farbverlauf als das P20 Pro, sowie einen fünffachen Rückfahrkamerasensor.

Darüber hinaus verfügt es über einen kleineren Ausschnitt für die Frontkamera, einen Kirin 980 Prozessor auf Basis von 7nm Prozesstechnologie, einen großen 4200 mAh Akku mit 40W kabelgebundenem Schnellladen und 15W kabellosem Laden. Jetzt stelle ich Ihnen dieses wunderbare Gerät vor, denn nach drei Monaten Nutzung des P30 Pro bin ich überzeugt, dass es eines der besten Smartphones auf dem heutigen Markt ist.

HUAWEI P30 Pro: 745,90 € auf Amazon.de

HUAWEI P30 Pro-Spezifikationen

Allgemeine Eigenschaften

  • Typ: Smartphone
  • OS-Version zum Verkaufsstart: Android 9.0
  • Gehäusetyp: klassisch
  • Körpermaterial: Metall und Glas
  • Konstruktion: wasserdicht
  • Steuerung: Bildschirmtasten
  • Anzahl SIM-Karten: 2
  • SIM-Typ: Nano-SIM
  • Mehrfach-SIM-Modus: alternativ
  • Kontaktloses Bezahlen: ja
  • Gewicht: 192g
  • Abmessungen (BxHxT): 73,4x158x8,41mm

Bildschirm

  • Bildschirmtyp: Farb-OLED, 16,78 Millionen Farben, Touch
  • Touchscreen-Typ: Multitouch, kapazitiv
  • Diagonale: 6,47 Zoll
  • Bildgröße: 2340 × 1080
  • Pixel pro Zoll (PPI): 398
  • Seitenverhältnis: 19,5: 9
  • Automatische Bildschirmdrehung: ja

Multimedia-Fähigkeiten

  • Anzahl der Rückfahrkamerasensoren: 4
  • Sensorauflösungen: 40 MP, 20 MP, 8 MP
  • Öffnungen des Rückfahrkamerasensors: F / 1.60, F / 2.20, F / 3.40
  • Blitz: hinten, LED
  • Funktionen der Rückfahrkamera: Autofokus, Laser, OIS, Makromodus, optischer Zoom 5x
  • Videoaufzeichnung: ja
  • max. Videoauflösung: 3840 × 2160
  • Frontkamera: ja, 32 MP
  • Audio: MP3, AAC, WAV, WMA

Verbindung

  • Standard: GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, LTE-A Cat. 13
  • Unterstützung für LTE-Bänder: TD-LTE: Band 34, 38, 39, 40. LTE FDD: Band 1 - 9, 12, 17 - 20, 26, 28
  • Schnittstellen: Wi-Fi 802.11ac, Wi-Fi Direct, Bluetooth 5.0, IRDA, USB, NFC
  • Geolokalisierung: BeiDou, A-GPS, Glonass, GPS

Speicher und Prozessor

  • Prozessor: HiSilicon Kirin 980
  • Anzahl Prozessorkerne: 8
  • Videoprozessor: Mali-G76 MP10
  • Eingebauter Speicher: 256 GB
  • Arbeitsspeicher: 8 GB
  • Steckplatz für Speicherkarten: ja, bis zu 256 GB, kombiniert mit einer SIM-Karte

Ernährung

  • Batteriekapazität: 4200 mah
  • Batterie: Nicht entfernbar
  • Anschlusstyp, zum Aufladen: USB Typ-C
  • Drahtlose Ladefunktion: ja
  • Schnellladefunktion: ja, Huawei SuperCharge

Andere Funktionen

  • Freisprecheinrichtung (eingebauter Lautsprecher): ja
  • Steuerung: Sprachwahl, Sprachsteuerung
  • Flugmodus: ja
  • Sensoren: Licht, Näherung, Hall, Gyroskop, Kompass, Fingerabdruckscanner
  • Taschenlampe: ja
  • USB-Host: ja

Weitere Informationen

  • Packungsinhalt: Smartphone, USB-C-Kopfhörer, Ladegerät, USB-C-Kabel, SIM-Auswurfwerkzeug, Schutzhülle
  • Angekündigter Termin: 26.03.2019
  • Verkaufsstartdatum: 03.04.2019.

HUAWEI P30 Pro-Design

HUAWEI P30 Pro hat ein Verlaufsmuster auf der Rückseite
HUAWEI P30 Pro hat ein Verlaufsmuster auf der Rückseite

Beginnen wir mit dem Design, denn das P30 Pro verfügt über eines der besten derzeit erhältlichen Farbverlaufsdesigns. Die Farbbrechung ist nicht so stark wie bei einigen anderen Geräten, die ich dieses Jahr verwendet habe, aber sie ist trotzdem atemberaubend. Das HUAWEI P30 Pro in der Farbe Breathable Crystal aus unserem Test ist einfach wunderschön und sieht besser aus als jedes andere Gerät auf dem heutigen Markt.

Die Gesamtästhetik des Designs entspricht eher dem des Mate 20 Pro, aber das Display des P30 Pro ist höher und schmaler. Auf der Vorder- und Rückseite gibt es symmetrische Rundungen, wo sich die Glasscheiben mit der Lünette kreuzen, und das schmalere Display erleichtert die Bedienung des Telefons mit einer Hand.

HUAWEI P30 Pro besteht aus Glas
HUAWEI P30 Pro besteht aus Glas

Oben auf der Frontplatte befindet sich eine kleine Waterdrop-Notch, die nur das Kameramodul beherbergt und Huawei verzichtet auf den IR-Sensor. Darüber hinaus fehlt dem Telefon ein Ohrhörer und stattdessen erhalten Sie Acoustic Display Technology, die elektromagnetische Levitation verwendet, um den Ton durch das Display zu projizieren. Nachdem ich das HUAWEI P30 Pro drei Monate lang für Anrufe verwendet habe, kann ich mit Zuversicht sagen, dass diese Funktion wie ein normaler Lautsprecher funktioniert. Außerdem befindet sich an der Unterseite ein Lautsprecher, der sehr laut und detailreich klingt.

HUAWEI P Smart (2019) Smartphone-Test

HUAWEI P30 Pro anzeigen

Die Vorderseite des Smartphones wird von einem 6,47 Zoll großen OLED-Display dominiert, das eine fantastische Bildqualität bietet. Es ist ein Full-HD+-Display, kein QHD+ wie beim Pixel 3 XL oder Galaxy S10+. Obwohl es nicht ganz so gut ist wie das exquisite AMOLED-Display von Samsung auf dem S10 +, kommt es auf einen ehrenvollen zweiten Platz. Es bietet eine gute Farbwiedergabe und eine hervorragende Helligkeit.

HUAWEI P30 Pro verfügt über ein 6,47-Zoll-OLED-Display
HUAWEI P30 Pro verfügt über ein 6,47-Zoll-OLED-Display

Ich hatte kein Problem mit dem Display bei starker Sonneneinstrahlung. Darüber hinaus verlängert der Effekt der Verwendung des FHD+-Displays die Akkulaufzeit – ein Bereich, in dem das P30 Pro bereits andere Geräte übertrifft.

Smartphone Test Huawei Y5 Lite

Hardware und Software

In Bezug auf die Hardware verwendet das HUAWEI P30 Pro den gleichen Kirin 980-Prozessor wie das Mate 20 Pro. Huawei hat als erstes Unternehmen einen 7-nm-Prozessor herausgebracht, und der Kirin 980 ist genauso schnell wie der Snapdragon 855. Die Hardware selbst arbeitet sehr zuverlässig. Ich hatte während meiner dreimonatigen Nutzung des Telefons keine Leistungsprobleme.

Die Qualität des WLAN- und Mobilfunksignals war ausgezeichnet. Tatsächlich ist es noch nie zu einem Absturz des HUAWEI P30 Pro gekommen. Verbesserte Software, hat mich angenehm überrascht. Zum ersten Mal auf einem Huawei-Handy hatte ich keine Probleme mit EMUI und dies ist eine wirklich willkommene Abwechslung. Die Benutzeroberfläche wurde ausgefeilter und die Tatsache, dass sie über eine Anwendungsleiste verfügt, bedeutet, dass kein benutzerdefinierter Launcher auf dem Gerät installiert werden muss.

Benachrichtigungen sind kein Problem mehr und der Fingerabdrucksensor im Display eignet sich perfekt zum Warten und Entsperren Ihres Smartphones. Insgesamt sieht EMUI viel besser und einfacher zu navigieren aus als in den Vorjahren.

Smartphone Test Huawei Y6s

Akkulaufzeit des HUAWEI P30 Pro

Akkus sind seit einigen Jahren eine Stärke von Huawei, und das P30 Pro ist da keine Ausnahme. Das Telefon bietet die beste Akkulaufzeit aller Flaggschiff-Smartphones auf dem Markt. Es übertrifft das OnePlus 7 Pro und das Asus ROG 2. Der 4.200-mAh-Akku sorgt dafür, dass das Smartphone zwei Tage lang flüssig läuft. Das 40-W-Schnellladen per Kabel ist auch besser als das Schnellladen auf OnePlus- und Asus-Telefonen.

Darüber hinaus unterstützt das Smartphone 15W kabelloses Laden und wie das Mate 20 Pro lädt das HUAWEI P30 Pro andere Geräte kabellos. Ich habe das umgekehrte kabellose Laden nicht sehr oft verwendet, aber schnelles kabelloses Laden ist eine willkommene Ergänzung. Das kabelgebundene 40-W-Ladegerät benötigt etwas mehr als eine Stunde, um den Akku vollständig aufzuladen. Wenn eine Person viel reist, ist es großartig, ein Telefon mit einer fantastischen Kamera und einer langen Akkulaufzeit zu verwenden.

HUAWEI P30 Pro-Kameras

HUAWEI P30 Pro verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera
HUAWEI P30 Pro verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera

Die Kamera des P30 Pro ist genauso gut wie beim Pixel 3 und Galaxy S10+. Einen großen Unterschied macht jedoch die Tatsache, dass man es deutlich länger nutzen kann als die Flaggschiffe von Google oder Samsung. Das P30 Pro verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera. Es enthält einen 40-Megapixel-Hauptsensor, ein 20-Megapixel-Weitwinkelobjektiv und ein 8-Megapixel-Objektiv mit 5-fachem optischem Zoom und 10-fachem Hybridzoom. Der Zoomsensor ist sehr interessant, da er ein Periskopobjektiv verwendet. Es befindet sich im Inneren des Gehäuses und sein Spiegel reflektiert das Licht in einem Winkel von 90 Grad.

Während das Zoomobjektiv ein neues Feature ist, wurde der Hauptsensor mit 40 Megapixel gerade überarbeitet. Es verwendet jetzt einen RYYB-Farbfilter anstelle des Standard-RGB, um mehr Lichtabsorption und kleinere Größe zu bieten. Das Ergebnis sind bessere Low-Light-Aufnahmen, wodurch das HUAWEI P30 Pro das Pixel 3 XL übertrifft.

Da Huawei der Rückkamera so viel Aufmerksamkeit geschenkt hat, ist es offensichtlich, dass das Telefon bei allen Lichtverhältnissen tolle Bilder machen kann. Dass ich mit 25x Zoom einen Vollmond fotografieren und dabei tolle Bilder bekommen konnte, ist schon unglaublich. Das kann heute kein anderes Telefon. Die Kamera des P30 Pro funktioniert auch bei schlechten Lichtverhältnissen hervorragend und nimmt Bilder mit allen Details auf.

Nachteile von HUAWEI P30 Pro

HUAWEI P30 Pro verfügt über eine 32-MP-Frontkamera
HUAWEI P30 Pro verfügt über eine 32-MP-Frontkamera

Während das P30 Pro in vielen Bereichen überragend ist, hat es einige Nachteile. Die erste ist die nach vorne gerichtete Kamera, die nicht so gut schießt wie die des Pixel 3 XL. Natürlich verfügt das Pixel 3 XL über zwei Frontkameras und nutzt die Rechenleistung von Google, um großartige Aufnahmen zu machen.

Wenn man jedoch bedenkt, wie gut das P30 Pro in anderen Bereichen ist, könnte seine Frontkamera besser sein. Der zweite Nachteil ist die Tatsache, dass dieses Telefon nur einen einzigen Lautsprecher hat, wobei wiederum das Pixel 3 XL als Referenz verwendet wird, da dieses Gerät einen sehr guten Stereoklang hat.

Videorezension

Unser Urteil

Nach drei Monaten Nutzung des HUAWEI P30 Pro bin ich immer noch erstaunt, wie gut es ist. Ich habe versucht, auf andere Telefone umzusteigen, bin aber nur wegen seiner außergewöhnlichen Rückfahrkamera zum P30 Pro zurückgekehrt. Es funktioniert bei allen Lichtverhältnissen hervorragend und macht immer gute Fotos. Zudem sorgt ein 4200 mAh Akku für den vollen Betrieb des Smartphones für zwei Tage.

Es ist natürlich schwer zu widersprechen, dass das Pixel 3 XL und das Galaxy S10 + an und für sich fantastische Geräte sind. Sie sind meiner Meinung nach jedoch nicht so gut wie das P30 Pro, insbesondere wenn es um die Rückfahrkamera und die Akkulaufzeit geht.

HUAWEI P30 Pro: 745,90 € auf Amazon.de

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.14%
Nein
23.86%
Voted: 264

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.