Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Smartphone Test Huawei Y6s

🖊
Sergiu
📆
2021-10-04
🔄
04.10.2021

7 Min.
👁
18

Die Kategorie der Budget-Handys ist in letzter Zeit einem immer stärker werdenden Wettbewerb ausgesetzt, der die Hersteller dazu zwingt, Smartphones mit vielen Funktionen zum kleinen Preis anzubieten. Das neueste davon ist das Huawei Y6s, das für rund 8.000 RUR verkauft wird. Dieser Preis ist etwas höher als der Preis des 2018er Huawei Y6 Prime, aber das Y6s hat die beste Hardware. Werfen wir einen praktischen Blick auf die Leistung und erfahren in unserem Testbericht anhand der Testergebnisse, inwiefern das Huawei Y6s ein ordentliches Einsteigerhandy ist.

HUAWEI Y6s Dual-SIM Smartphone 15,46 cm (6,09 Zoll) (3020mAh Akku, 32 GB interner Speicher, 3GB RAM, Android 9.0) Starry Black: 279,49 € auf Amazon.de

Eigenschaften Huawei Y6s

Allgemein

  • Typ: Smartphone
  • OS-Version zum Verkaufsstart: Android 9.0
  • Gehäusetyp: klassisch
  • Anzahl SIM-Karten: 2
  • SIM-Typ: Nano-SIM
  • Mehrfach-SIM-Modus: alternativ
  • Gewicht: 150g
  • Abmessungen (BxHxT): 73,5 × 156,28 × 8 mm

Bildschirm

  • Bildschirmtyp: Farb-IPS, 16,78 Millionen Farben, Touch
  • Touchscreen-Typ: Multitouch, kapazitiv
  • Diagonale: 6,09 Zoll
  • Bildgröße: 1560 × 720
  • Pixel pro Zoll (PPI): 282
  • Seitenverhältnis: 19,5: 9
  • Automatische Bildschirmdrehung: ja

Multimedia-Fähigkeiten

  • Rückfahrkamerasensor Menge: 1
  • Sensorauflösung: 13MP
  • Blende des Rückfahrkamerasensors: F / 1.80
  • Blitz: hinten, LED
  • Funktionen der Rückfahrkamera: Autofokus
  • Videoaufzeichnung: ja
  • Frontkamera: ja, 8 MP
  • Audio: MP3, AAC, WAV, WMA
  • Kopfhöreranschluss: 3,5 mm

Verbindung

  • Standard: GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE
  • Schnittstellen: Wi-Fi 802.11n, Wi-Fi Direct, Bluetooth 4.2, USB
  • Geolokalisierung: A-GPS, Glonass, GPS

Speicher und Prozessor

  • Prozessor: MediaTek Helio P35 (MT6765)
  • Anzahl Prozessorkerne: 8
  • Videoprozessor: PowerVR GE8320
  • Eingebauter Speicher: 64 GB
  • Arbeitsspeicher: 3 GB
  • Speicherkartenslot: ja, bis 512 GB, separat

Ernährung

  • Batteriekapazität: 3020 mah
  • Batterie: Nicht entfernbar
  • Ladeanschlusstyp: Micro-USB

Andere Funktionen

  • Steuerung: Sprachwahl, Sprachsteuerung
  • Flugmodus: ja
  • Sensoren: Beleuchtung, Näherung, Fingerabdruckscanner
  • Position des Fingerabdruckscanners: Rückseite
  • Taschenlampe: ja

Weitere Informationen

  • Packungsinhalt: Smartphone, Ladegerät, USB-Kabel, Schutzfolie, Sim-Eject-Clip
  • Funktionen: NFC ist nur beim Modell JAT-LX1 vorhanden.

Huawei Y6s-Design

Huawei Y6s gibt es in zwei Farben
Huawei Y6s gibt es in zwei Farben

In all seinen Eigenschaften ist das Y6s der Nachfolger des 2019er Y6 Prime und hat einige seiner Funktionen geerbt. Beide haben die gleiche Teardrop-Notch-Displaygröße und ein ähnliches Kameramodul auf der Rückseite. Nichtsdestotrotz hat sich die Rückseite leicht verändert, ebenso der Prozessor selbst und natürlich bleibt die Leistung gleich.

Die Rückseite des Huawei Y6s ist in zwei verschiedenen Farben erhältlich. Die blaue Rückseite des Smartphones ist oben glänzend und unten matt lackiert, was fast 75 % der gesamten Rückseite ausmacht. Dies ist der Teil, der am häufigsten mit Ihrer Hand in Kontakt kommt, aber dennoch berührt der Zeigefinger weiterhin den glänzenden Teil, an dem sich der Fingerabdruckscanner befindet.

Damit beschränken sich Huaweis Bemühungen, Fingerabdrücken zu widerstehen, nur auf die Unterseite des Smartphones. Eine weitere Farboption ist „Star Black“, das bei Lichteinfall mit versteckten reflektierenden Partikeln schimmert und wie Sterne am Himmel funkelt.

Das Smartphone ist mit einem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ausgestattet
Das Smartphone ist mit einem Fingerabdrucksensor auf der Rückseite ausgestattet

Direkt neben dem Fingerabdruckscanner befindet sich ein 16 Megapixel Blitz mit LED-Blitz. Beim Huawei Y6s erhalten wir rechts und links die übliche Anordnung der Bedienelemente in Form von Lautstärkewippe, Power-Button und einem SIM-Kartenfach, das zwei Nano-SIM-Karten und eine bis zu 512 GB erweiterbare Micro-SD-Karte aufnehmen kann .

An der Oberseite des Smartphones befinden sich ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und ein Mikrofon, während sich an der Unterseite ein microUSB-Steckplatz und zwei Lautsprechergitter befinden, von denen nur eines funktionsfähig ist, was in dieser Preisklasse typisch ist. Die Vorderseite des Telefons bietet verschiedene Blenden um die Blende herum, die an den Seiten kleiner, oben etwas größer und unten deutlich größer sind.

HUAWEI P Smart (2019) Smartphone-Test

Huawei Y6s anzeigen

Huawei Y6s hat ein 6,0-Zoll-IPS-Display
Huawei Y6s hat ein 6,0-Zoll-IPS-Display

Das Smartphone ist mit einem 6,0 Zoll großen IPS-Display mit einer Auflösung von 720 × 1560 Pixeln ausgestattet. Das Display ist gestochen scharf und hell und die Pixeldichte beträgt 283 ppi. Es ist für ein Budget-Handy recht attraktiv und hat einen anständigen Kontrast. Die Sichtbarkeit im Freien ist auf diesem Display auch im normalen Gebrauch recht gut, abgesehen von einem Film bei direkter Sonneneinstrahlung, bei dem die Qualität in dunklen Szenen abnimmt.

Bei Spielen und allen anderen Inhalten ist die Sichtbarkeit überraschend akzeptabel. Dies ist ein adaptives Display, das nach dem TÜV Rheinland-Standard zertifiziert ist, sodass Sie erwarten können, dass es bei längeren Spielsitzungen weniger Druck auf Ihre Augen ausübt. Auf der Vorderseite befindet sich auch eine Kerbe für die 8-MP-Kamera. Die Hörmuschel und die Benachrichtigungsleuchte sind deutlich über der Kerbe positioniert.

Huawei Y6s Leistung und Akku

Das Huawei Y6s ist mit einem 8-Kern-Helio-P35-Prozessor ausgestattet, im Vergleich zum Vorgängermodell, das mit einem 4-Kern-Helio A22 ausgestattet war. Leider bleibt die GE8320-GPU die gleiche wie beim Vorgängermodell, was für die Fans des Unternehmens keine gute Nachricht ist.

Das Smartphone bietet 3 GB RAM und 64 GB internen Speicher, der per microSD-Karte um bis zu 512 GB erweitert werden kann. In Bezug auf die Software bietet dieses Gerät die am häufigsten verwendete Benutzeroberfläche EMUI 9.1, basierend auf Android 9.0 OS. Diese Software ist laut Huawei intelligent in die Hardware integriert, um die Leistung zu verbessern.

Unser Test des Huawei Y6s zeigte eine durchschnittliche Leistung im täglichen Gebrauch mit kleinen Pannen, insbesondere beim Wechsel zwischen den Apps. Das Telefon kann PUBG mit niedrigeren Einstellungen abspielen, obwohl Sie trotz des aktualisierten Prozessors möglicherweise abgehackte Bildraten erleben.

Der Micro-USB-Anschluss dient zum Aufladen des Smartphones
Der Micro-USB-Anschluss dient zum Aufladen des Smartphones

Das Telefon bietet eine Entsperrung mit Face ID und einem Fingerabdruckscanner. Bei diesem Smartphone sind diese Funktionen vergleichsweise schneller als bei einigen anderen Einsteigergeräten, die wir bisher getestet haben. Das Huawei Y6s ist mit dem SuperSound-Modus ausgestattet, der dem Smartphone hilft, sowohl drinnen als auch draußen laut genug zu klingen.

Das Telefon wird von einem 3020-mAh-Akku mit Strom versorgt, der bei moderater Smartphone-Nutzung den ganzen Tag bequem arbeiten kann. Für aktive Gamer und Social-Media-Nutzer kann der durchschnittliche Akkuverbrauch zwischen 12 und 14 % pro Stunde liegen. Unser kontinuierlicher Videowiedergabetest hat den Akku in 11 Stunden und 29 Minuten vollständig entladen, was besser ist als die Akkulaufzeit des Samsung A20s. Mit einem Standard-Ladegerät kann das Telefon in 2 Stunden und 30 Minuten aufgeladen werden.

HUAWEI P40 Lite: Smartphone-Test

Huawei Y6s-Benutzeroberfläche

Huawei Y6s arbeitet mit EMUI 9.1-Schnittstelle
Huawei Y6s arbeitet mit EMUI 9.1-Schnittstelle

Das Telefon verfügt über die gängigste EMUI 9.1-Schnittstelle auf dem Markt. Manche mögen es frustrierend finden, so viele vorinstallierte Apps zu sehen, wenn sie sich zum ersten Mal anmelden. Apps wie NBP digital, Booking.com und AliExpress können für einige hilfreich sein, aber die meisten Benutzer würden sie lieber deinstallieren. Das Telefon unterstützt die Linux-basierte EROFS-Dateisystemtechnologie, die die Anwendung komprimiert, um Speicherplatz zu sparen.

Während dieser Zeit hat Huawei die Notepad-App erheblich verbessert. Im Moment bietet es eine gut funktionierende Erinnerung für das Erledigen von Aufgaben. Die UKW-Radioanwendung nimmt Radiosender sehr schnell auf und der über den Lautsprecher wiedergegebene Ton ist von guter Qualität.

Huawei verbessert nach und nach die AppGallery, die möglicherweise ein zukünftiger Ersatz für den Google Play Store ist. Es bietet jetzt beim ersten Öffnen bestimmte empfohlene Apps an. Die Benutzeroberfläche dieses App Stores ist etwas einfacher als in der Vergangenheit. Trotzdem ist es noch weit davon entfernt, mit Google Play zu konkurrieren und das Telefon unterstützt alle Google-Dienste, an die wir alle gewöhnt sind.

Honor 7S-Test

Kameras Huawei Y6s

Das Smartphone ist mit einer 13-Megapixel-Rückfahrkamera ausgestattet
Das Smartphone ist mit einer 13-Megapixel-Rückfahrkamera ausgestattet

Das Smartphone ist mit einer 13-Megapixel-Rückfahrkamera und einer 8-Megapixel-Frontkamera ausgestattet. Da es sich um ein Einsteigertelefon handelt, ist die Standard-Kamera-App auf eine einfache Benutzeroberfläche beschränkt. Es bietet keine speziellen Modi für Bokeh, Porträts usw. Hier finden Sie jedoch weiterhin die Modi Beauty, HDR und Pro. Das Telefon kann mit beiden Kameras Videos mit 720p und 1080p und 30fps aufnehmen.

Die Leistung der Rückfahrkamera dieses Telefons ist bei Tageslicht beeindruckend. Obwohl es keinen dedizierten Bokeh-Modus hat, funktioniert der interne Algorithmus gut für Nahaufnahmen und unterscheidet das Motiv dezent vom Hintergrund, wodurch ein schöner Unschärfeeffekt entsteht. Der Fotomodus erfasst Farben, die standardmäßig hell sind. Die Details sind bei nahen Objekten bei Tageslicht sehr gut, obwohl ein wenig Rauschen sichtbar ist, das die Szene nicht unverhältnismäßig ruiniert.

Beispiele für Bilder von der Kamera Huawei Y6s

Huawei 1

Huawei 2

Huawei 3

Obwohl die Kamera HDR unterstützt, kann der Standard-Aufnahmemodus dunklere und hellere Bereiche gut verarbeiten und es gibt keinen großen Unterschied zwischen den beiden. Überraschenderweise ist der Pro-Modus in diesem Budget-Telefon sehr funktional. Es ermöglicht Ihnen, mit ISO, Belichtungswert und Verschlusszeit kreativ zu sein.

Die Rückfahrkamera dieses Telefons funktioniert nachts besser als wir vor dem Test erwartet hatten. Aufnahmen von gut beleuchteten Gebäuden sind sehr gut, auch wenn bei genauerem Hinsehen etwas Körnigkeit auffällt.

Die Frontkamera funktioniert relativ gut. Selfies sehen ausgewogen mit guten Gesichtsdetails aus, aber im Beauty-Modus wirken die Aufnahmen zu künstlich. Die Qualität von Selbstporträts hängt jedoch vom Umgebungslicht ab, da es bei schwachem Licht in der Nacht zu viel Rauschen und Detailverlust kommen kann, selbst wenn der Blitz eingeschaltet ist.

Videorezension

Unser Urteil

Das Huawei Y6s bietet deutliche Leistungsverbesserungen gegenüber seinem Vorgänger. Das Gerät liegt gut in der Hand. Das liegt vor allem an seinem zweifarbigen Design und dem großen Display. Die Kamera ist ein Bereich, in dem dieses Telefon andere Smartphones übertrifft, insbesondere bei Tageslicht. Wir glauben jedoch, dass bei diesem Telefon die Hardware verbessert werden muss, um eine reibungslose Spieleleistung zu gewährleisten.

HUAWEI Y6s Dual-SIM Smartphone 15,46 cm (6,09 Zoll) (3020mAh Akku, 32 GB interner Speicher, 3GB RAM, Android 9.0) Starry Black: 279,49 € auf Amazon.de

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.14%
Nein
23.86%
Voted: 264

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.