Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Smartphone-Test Huawei Y6 (2019)

🖊
Sergiu
📆
2021-10-06
🔄
06.10.2021

6 Min.
👁
16

Huaweis Y-Serie ist eine Familie von Einsteiger-Smartphones. Wer ein günstiges Smartphone sucht, wird in dieser Serie fündig. Trotz des niedrigen Preises von 200 € überrascht uns das Huawei Y6 (2019) mit seiner hohen Leistung. Auch bei schwachem Licht macht es ordentliche Fotos, was fast kein Einsteiger-Smartphone kann.

Im Vergleich zum Vorgänger verfügt dieses Smartphone über einige kleine, aber nützliche Verbesserungen. Es verfügt über ein größeres, moderneres Display mit einer rahmenlosen Teardrop-Kerbe und doppeltem Onboard-Speicher. In unserem Test schauen wir uns an, wie das Huawei Y6 (2019) seine angegebenen Funktionen im praktischen Einsatz erfüllt.

HUAWEI Y6 2019: 199,90 € auf Amazon.de

Eigenschaften Huawei Y6 (2019)

Allgemein

  • Typ: Smartphone
  • OS-Version zum Verkaufsstart: Android 9.0
  • Gehäusetyp: klassisch
  • Anzahl SIM-Karten: 2
  • SIM-Typ: Nano-SIM
  • Mehrfach-SIM-Modus: alternativ
  • Gewicht: 150g
  • Abmessungen (BxHxT): 73,5 × 156,28 × 8 mm

Bildschirm

  • Bildschirmtyp: Farb-IPS, Touch
  • Touchscreen-Typ: Multitouch, kapazitiv
  • Diagonale: 6,09 Zoll
  • Bildgröße: 1560 × 720
  • Pixel pro Zoll (PPI): 282
  • Seitenverhältnis: 19,5: 9
  • Automatische Bildschirmdrehung: ja

Multimedia-Fähigkeiten

  • Rückfahrkamerasensor Menge: 1
  • Sensorauflösung: 13MP
  • Blende der Rückfahrkamera: F / 1.80
  • Blitz: hinten, LED
  • Funktionen der Rückfahrkamera: Autofokus, Makromodus
  • Videoaufnahme: ja
  • max. Videoauflösung: 1920 × 1080
  • Frontkamera: ja, 8 MP
  • Audio: MP3, AAC, WAV, WMA, UKW-Radio
  • Kopfhöreranschluss: 3,5 mm

Verbindung

  • Standard: GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, LTE-A Cat. 4
  • Schnittstellen: Wi-Fi 802.11n, Wi-Fi Direct, Bluetooth 4.2, USB
  • Geolokalisierung: BeiDou, A-GPS, Glonass, GPS

Speicher und Prozessor

  • Prozessor: MediaTek Helio A22 (MT6761), 2000 MHz
  • Anzahl Prozessorkerne: 4
  • Videoprozessor: PowerVR
  • Eingebauter Speicher: 32 GB
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Steckplatz, für Speicherkarten: ja, bis 512 GB, separat

Ernährung

  • Batteriekapazität: 3020 mah
  • Batterie: Nicht entfernbar
  • Anschlusstyp, zum Aufladen: Micro-USB

Andere Funktionen

  • Freisprecheinrichtung (eingebauter Lautsprecher): ja
  • Steuerung: Sprachwahl, Sprachsteuerung
  • Flugmodus: ja
  • Sensoren: Beleuchtung, Näherung, Fingerabdrucklesen
  • Taschenlampe: ja

Weitere Informationen

  • Packungsinhalt: Smartphone, Ladegerät, USB-Kabel, Kartenauswerfer, Rückenschutzfolie, Displayschutzfolie.

Huawei Y6 (2019) anzeigen

Huawei Y6 (2019) verfügt über ein großes 6,09-Zoll-Display
Huawei Y6 (2019) verfügt über ein großes 6,09-Zoll-Display

Das Smartphone verfügt über ein 6,09 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 720 x 1560 und einer Pixeldichte von 282 Pixel pro Zoll. Die Auflösung ist nicht hoch, aber für ein Telefon dieser Preisklasse ziemlich gut. Zum Vergleich: Das Display des Samsung Galaxy A40 hat 437 Pixel pro Zoll, kostet aber fast das Doppelte.

Auch das Display des Huawei Y6 nutzt das moderne 19,5:9-Seitenverhältnis und weist ein Screen-to-Body-Verhältnis von 87% auf, sodass die Vorderseite fast vollständig vom Display eingenommen wird. Es verwendet ein LCD-Panel, das normalerweise nicht so gut ist wie OLED, aber das ist bei einem so niedrigen Preis zu erwarten. Insgesamt ist die Bildqualität jedoch unter fast allen Einsatzbedingungen einigermaßen gut.

Testbericht des Huawei P30 lite-Smartphones

Design Huawei Y6 (2019)

Huawei Y6 (2019) gibt es in drei Farben
Huawei Y6 (2019) kommt in drei Farben

Das Smartphone ist in drei verschiedenen Farben erhältlich: Blau, Braun und Schwarz. Welche Farbe Sie auch wählen, Sie sehen, dass die Rückseite aus Kunststoff besteht, bei blauen und braunen Smartphones fällt dies jedoch weniger auf als bei schwarzen.
Von vorne sieht das Huawei Y6 (2019) dank des bereits erwähnten hohen Screen-to-Body-Verhältnisses gut aus.

An der Unterseite der Frontplatte befindet sich ein dünnes Kinn und oben befindet sich ein winziger Ausschnitt für die Frontkamera, daher ist das Design für ein so günstiges Telefon beeindruckend. Da dieses Smartphone so günstig ist, ist es natürlich nicht wasserdicht. Um ein vor Feuchtigkeit geschütztes Telefon zu kaufen, müssen Sie doppelt so viel bezahlen.

Huawei Y6-Prozessor (2019)

Das Telefon ist mit einem 4-Core MediaTek Helio A22 Prozessor ausgestattet. Es läuft mit 2 GHz, was eine ordentliche Geschwindigkeit ist. Dies ist jedoch zweifellos einer der Schwachpunkte dieses Telefons, zumal es mit nur 2 GB RAM ausgestattet ist, was für einen komfortablen Start von Android im Allgemeinen das Minimum ist.

Wenn Sie schwere Spiele wie PUBG spielen möchten, ist dieses Telefon nichts für Sie. Für solche Spiele muss man ein wenig Geld hinzufügen und so etwas wie das Honor 10 Lite kaufen, das leistungsstärker ist. Nichtsdestotrotz ist das Huawei Y6 (2019) perfekt geeignet, um grundlegende, alltägliche Aufgaben zu erledigen und durch die Android-Oberfläche zu navigieren. Versuchen Sie nur nicht, zu viele Anwendungen gleichzeitig zu öffnen und erwarten Sie nicht, dass Anwendungen sofort geladen werden.

Huawei Mate 20 Lite im Test

Kameras Huawei Y6 (2019)

Das Smartphone ist mit einer 13-Megapixel-Rückfahrkamera ausgestattet
Das Smartphone ist mit einer 13-Megapixel-Rückfahrkamera ausgestattet

Das Smartphone verfügt auf der Rückseite über eine 13-Megapixel-Kamera mit einer f/1.8-Blende. Huawei tut sein Bestes, um das Potenzial dieser Kamera bei Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen hervorzuheben. Dies gelingt dem Unternehmen zum Teil. Es gibt jedoch andere Telefone, die Fotos von ähnlicher Qualität aufnehmen, aber zu einem höheren Preis verkauft werden. Bei gutem Licht wird die Qualität der Fotos spürbar verbessert. In jedem Fall reicht es aus, um in sozialen Netzwerken zu posten oder auf einem großen Telefondisplay anzuzeigen.

Das Huawei Y6 (2019) verfügt zudem über eine 8-Megapixel-Frontkamera, die von einem Toning-Light-Modus durch die Hintergrundbeleuchtung des Bildschirms unterstützt wird. Daher verfügt das Telefon im Wesentlichen über einen grundlegenden Blitz und das Potenzial des Bildschirms selbst zur Beleuchtung bei der Aufnahme von Selbstporträts. Wie die Rückfahrkamera ist die Frontkamera für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen ausgelegt. Gleichzeitig ist die Qualität der Selbstporträts für ein solches Budget-Smartphone gut genug.

Das Smartphone ist mit einer 8 Megapixel Frontkamera ausgestattet
Das Smartphone ist mit einer 8 Megapixel Frontkamera ausgestattet

Smartphone Test Huawei P30 Lite

Funktionen des Huawei Y6 (2019)

Das Huawei Y6 (2019) verfügt über zwei weitere hervorzuhebende Features. Die erste ist die Face ID-Erkennung, mit der Sie Ihr Telefon entsperren können, indem Sie es einfach ansehen. Dies ist ein immer häufiger vorkommendes Feature bei Smartphones, das immer noch nicht auf allen Budget-Geräten zu finden ist und das beim Huawei Y6 (2019) sehr schön zu sehen ist.

Face ID funktioniert bei schlechten Lichtverhältnissen und erkennt Ihr Gesicht gut. Es funktioniert nicht so schnell wie bei teureren Smartphones. Zudem ist das Entsperren mit Face ID selten so sicher wie beispielsweise mit einem Fingerabdruckscanner. Auf dem Huawei Y6 (2019) funktioniert es jedoch recht zuverlässig.

Um UKW-Radio auf dem Huawei Y6 (2019) zu hören, müssen Sie keine Kopfhörer anschließen
Um UKW-Radio auf dem Huawei Y6 (2019) zu hören, müssen Sie keine Kopfhörer anschließen

Für diejenigen, die gerne Radio hören, verfügt dieses Smartphone über ein integriertes UKW-Radio und im Gegensatz zu den meisten anderen Telefonen müssen Sie keine Kopfhörer anschließen, um es zu hören. Auf dem Huawei Y6 (2019) läuft Android 9 Pie. Anders als beim Huawei Mate 30 Pro erhältst du hier vollwertiges Android mit Zugriff auf den Google Play Store.

Akku, Speicher und Konnektivität

Huawei Y6 (2019) ist mit einem 3020 mAh Akku ausgestattet. Die Kapazität dieses Akkus ist recht gering, aber in Anbetracht der Basishardware des Smartphones funktioniert er recht gut. Die Akkulaufzeit ist nicht überragend, aber bei moderater Nutzung sollte das Telefon in der Regel einen ganzen Tag durchhalten.

Das Huawei Y6 (2019) hat 32 GB internen Speicher, was heutzutage nicht mehr so ​​viel ist. Das Telefon verfügt jedoch über einen microSD-Kartensteckplatz, sodass Sie bei Bedarf problemlos mehr Speicherplatz hinzufügen können. Zu den Konnektivitätsoptionen gehört Bluetooth 4.2, aber leider gibt es kein NFC, was bedeutet, dass es mit diesem Telefon keine Möglichkeit gibt, Zahlungen zu tätigen.

Honor 7S-Test

Videorezension

Urteil

Das Huawei Y6 (2019) ist ein gutes Telefon, wenn man bedenkt, wie viel es kostet. Ich wünschte, es hätte NFC-Unterstützung und etwas mehr Leistung, aber alle anderen Optionen funktionieren für das Geld wie erwartet, wenn nicht sogar besser. Das Display hat eine gute Größe und die Darstellungsqualität ist akzeptabel. Die Fotos von den Kameras dieses Smartphones und seine Akkulaufzeit sind ebenfalls gut.

Es hat auch ein recht ansprechendes Design und der Speicherplatz kann einfach mit einer microSD-Karte erweitert werden. Unserer Meinung nach, wenn Sie kein Spieler sind und nicht kontaktlos bezahlen müssen, dann kann dieses Smartphone zu einem Preis von etwa 200 € für den Kauf in Betracht gezogen werden.

HUAWEI Y6 2019: 199,90 € auf Amazon.de

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
75.37%
Nein
24.63%
Voted: 268

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.