Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Huawei Mate 20 Lite Bewertung

🖊
Sergiu
📆
2021-09-23
🔄
25.09.2021

6 Min.
👁
3278

Die Telefone der Lite-Serie von Huawei ebnen den Weg für Premium-Smartphones vor ihrer Einführung, wodurch wir einen Einblick in das neueste Design des Huawei Mate 20 Lite zu einem günstigeren Preis erhalten. Eine der ersten Änderungen, die Sie möglicherweise bemerken, ist der breitere Ausschnitt. Dies ist auf das Vorhandensein einer zusätzlichen Kamera zurückzuführen – eines 2MP-Tiefensensors, der der 24MP-Hauptkamera hilft. Es hilft bei der Gesichtsentriegelung, 3D-Beleuchtung und sogar 3D-Qmoji.

Trotzdem denken viele Leute, dass KI ein Witz ist (und dies ist häufig der Fall), aber Huawei hat einige wirklich nützliche Funktionen wie die intelligente Suche integriert. Wenn Sie beispielsweise die Abfrage „sea sunrise 2017“ eingeben und die Galerie passende Bilder findet. Die Google Fotos-App tut dies, aber nicht jeder möchte Google-Dienste für alles nutzen.

Spezifikationen

  • Gehäuse: Dicke – 7,6 mm, Gewicht – 175 g;
  • Anzeige: Diagonale – 6,3 „IPS-LCD, Auflösung – 1080 x 2340 Pixel, Seitenverhältnis 19,5: 9;
  • Rückfahrkamera: Primärer Tiefensensor – 20 MP, Blende 1,8: 1,8; sekundärer Tiefensensor – 2 MP;
  • Frontkamera: Primärsensor, 24MP fester Fokus und Blende 1: 2,0; sekundärer Tiefensensor – 2 MP;
  • Betriebssystem / Schnittstelle: EMUI 8.2 für Android Oreo freigegeben;
  • Prozessor: Kirin 710 – 8-Kern (2 × 2,2 GHz Cortex-A73 + 2 × 1,7 GHz Cortex-A53); Grafikprozessor Mali-G51 MP4;
  • Speicher: 6 GB RAM; 64 GB interner Speicher; microSD-Kartensteckplatz (Hybrid)
  • Akku: 3.750 mAh (nicht entfernbar), Schnellladung;
  • Konnektivität: Dual-SIM; Wi-Fi a / b / g / n / ac, Bluetooth 4.2; USB-C, 3,5-mm-Buchse;
  • Sonstiges: Histen 5.0; Doppelmikrofone (Geräuschunterdrückung).

Design

Das Design des Huawei Mate 20 Lite markiert es eindeutig als Nachfolger der Mate 10-Linie. Die Doppelkamera und der Fingerabdruckleser auf der Rückseite sind im Gegensatz zu den P20-Handys, bei denen die Sensoren in der Ecke platziert waren, vertikal positioniert.

Die Seiten des Telefons sind merklich gebogen, was ein sehr ergonomischer Faktor ist. Der Körper ist fast vollständig mit Glas bedeckt. Es ist dünn (7,6 mm) und ziemlich leicht (172 g) für ein Telefon dieser Größe.

Batterie und Ton

Die kompakte Größe hat Huawei nicht daran gehindert, einen 3.750-mAh-Akku einzustecken, der laut offiziellen Angaben des Unternehmens mehr Ausdauer, bis zu 11 Stunden 4G-Wiedergabe oder 17 Stunden Videowiedergabe verspricht. Der USB-C-Anschluss an der Unterseite ermöglicht ein schnelles Aufladen zum schnellen Aufladen des Akkus.

Huawei hat vor einigen Monaten Histen 5.0 eingeführt, die neueste Version seiner Audioverarbeitung. Es bietet 5 Soundeffekte, die beim Anschließen an die 3,5-mm-Kopfhörerbuchse einen beeindruckenden 3D-Sound erzeugen können. Ja, es gibt eine Kopfhörerbuchse, und wir wissen, wie wichtig dies für viele von Ihnen ist. Auch hier ist ein Mono-Lautsprecher.

Anzeige, Kommunikations und Speicherkapazität

Anzeige Huawei Mate 20 Lite

Das Huawei Mate 20 Lite verfügt über ein 6,3-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1080 x 2.340 Pixel. Es ist ein IPS-Panel und hat einen Aufkleber, der ausgeblendet werden kann (wenn Sie möchten). Die offiziellen Aussagen von Huawei versprechen ein Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis von 81%.

Das Telefon hat keine Wasserdichtigkeit, was als reservierte Komponente für die Premium-Angebote von Huawei erscheint. Lite ist ein Dual-SIM-Telefon mit einem Hybrid-Steckplatz. Der Basisspeicher mit 64 GB Speicher sollte für die meisten Benutzer ausreichen, damit Platz für zwei SIM-Karten bleibt. Andernfalls können Sie mit einer microSD-Karte bis zu 256 GB Speicher hinzufügen.

Kameras

Das Huawei Mate 20 Lite verfügt über zwei Doppelkameras: einen 20-Megapixel-Sensor (1: 1,8-Blende) auf der Rückseite und einen 24-Megapixel-Sensor auf der Vorderseite (1: 2,0-Blende), beide mit einem 2-Megapixel-Tiefensensor und beide mit AI-Funktionen ausgestattet. im Kirin 710 Prozessor enthalten.

Bei der Aufnahme von Selbstporträts können Tiefeninformationen verwendet werden, um einen dramatischeren Hintergrund mit 3D-Beleuchtungsfunktionen zu erstellen. Sie können sanfte Beleuchtung, Seitenbeleuchtung, geteilte Beleuchtung, Bühnenbeleuchtung und mehr simulieren.

Im Dunkeln zeigt die Kamera-App einen weißen Bildschirm, um Ihr Gesicht zu beleuchten. Ein eigenständiger Sensor kann auch eine Pixelabrechnung durchführen, wenn dies nicht ausreicht. Wenn der Bildschirm zu hell ist, verfügen die vorderen und hinteren Kameras über HDR Pro-Modi, um ihren Dynamikbereich zu erweitern.

KI-Funktionen

AI wird versuchen, Ihnen zu helfen, die beste Porträtaufnahme zu erzielen. Sie arbeitet auch an der Hauptkamera. AI Assisted Composition bietet Ratschläge zum Einrahmen (durch Erkennen von Objekten im Sichtfeld). Im künstlerischen Modus werden Ihre Fotos in eine Zeichnung umgewandelt, die der Prisma-App ähnelt. Außerdem ist eine AI-Szenenerkennung verfügbar (22 verschiedene Szenen können erkannt werden).

Zuvor haben wir die KI-Galerie erwähnt. Es markiert Ihre Fotos automatisch nach Datum, Ort und Motiv, sodass Sie in Sekundenschnelle die große Bildbibliothek durchsuchen und das gewünschte Bild finden können.

Darüber hinaus kann AI Ihnen bei der Suche nach Produkten in Online-Shops helfen. Halten Sie einfach beide Finger auf dem Bild und der Mate 20 Lite findet diesen Artikel bei Amazon für Sie. Ja, Google Fotos funktioniert ähnlich, aber Huawei bevorzugt eigene Implementierungen, sodass Sie sich nicht auf den Suchriesen verlassen müssen, wenn Sie dies nicht möchten.

3D Qmoji und entsperren

Huawei hat sich damit gerühmt, dass seine 3D-Qmoji weiter fortgeschritten sind als die von Apple, aber es ist immer noch ein strittiger Punkt. Verstehen Sie uns nicht falsch, Zeichentrickfiguren sind sehr ausdrucksstark und passen genau zu Ihren Gesichtsbewegungen, aber wir Erwachsenen stehen über solchen Dingen, nicht wahr?

Die Frontkamera und der Tiefensensor sind auch für die Gesichtsentriegelung verantwortlich. Die Sensoren sind sehr empfindlich und entsperren, selbst wenn wir vom Telefon wegsehen. Wir können nicht sagen, wie sicher es ist (insbesondere ohne einen geeigneten 3D-Scanner), aber Sie können immer den auf der Rückseite montierten Fingerabdruckleser verwenden.

EMUI 8.2-Schnittstelle

EMUI 8.2

Huawei Mate 20 Lite bringt die neueste EMUI 8.2 auf den Markt, die vor einigen Monaten auf den Markt gebracht wurde. Es wird ein neuer 3-App-Multitasking-Trick ausgeführt, bei dem es sich um einen geteilten Drei-Wege-Bildschirm handelt. Wir würden sagen, es ist nicht viel, aber auf einem 6,3-Zoll-Bildschirm können Sie es zum Laufen bringen.

Mit dem neuen Kirin 710-Chipsatz können viele Anwendungen auf einmal ausgeführt werden. Er ist mit vier Cortex-A73-Kernen (2,2 GHz) und vier A53-Kernen (1,7 GHz) ausgestattet. Es ist dem Kirin 970 bis auf die niedrigen Taktraten sehr ähnlich.

GPU-Funktionen

Die Grafikleistung kommt von der Mali-G51 MP4 – der GPU von Huawei. Derzeit werden nur PUBG und Mobile Legends unterstützt, aber im Laufe der Zeit werden immer mehr Spieleentwickler die Technologie nutzen.

Es gibt jedoch keinen Ausweg aus der Tatsache, dass die Honor-Reihe mehrere Angebote bietet, wobei der vollständige Kirin 970-Chipsatz eine wesentlich leistungsstärkere GPU bietet. Das Kirin 710 verfügt über eine NPU-Engine, die alle KI-Funktionen von Huawei steuert.

Fragen und Antworten
Was ist Mate 20 Lite?
Der Mate 20 Lite schafft es, mit seinen Kameras, die höherwertig sind als die im Honor Play, etwas Glaubwürdigkeit zurückzugewinnen. Der 20-Megapixel-Sensor auf der Rückseite wird durch eine 2-Megapixel-Sekundärkamera für Aufnahmen im Stil einer flachen Blende ergänzt, bei denen der Hintergrund verschwommen ist.
Was sind die technischen Daten von Huawei Mate 20 Lite?
Huawei Mate 20 Lite Technische Daten

- Gehäuse: Aluminiumrahmen, Glasboden, 158,3 x 75,3 x 7,6 mm, 172 g.
- Anzeige: 6,3 "IPS-LCD, 1.080 x 2.340 Pixel, Seitenverhältnis 19,5:9, 409 ppi.
- Rückfahrkamera: Primäre 20 MP, Blende 1,8, 27 mm äquivalente Brennweite; Phasendetektions-Autofokus; sekundärer 2 MP-Tiefensensor.
Was ist der Blendenmodus bei Huawei Mate 20 Lite?
Der Blendenmodus stellt die Auflösung auf 8 MP ein und entfernt die Verschönerungs- und Lichteffekte, gibt Ihnen jedoch die Kontrolle über die simulierte Blende und folglich über die Unschärfe - Sie wissen, das, was Apple dieses Jahr und Huawei seit Ewigkeiten erfunden hat. Die Mate 20 lite enthält eine 24-Megapixel-Selfie-Hauptkamera - das sind 4 Megapixel mehr als die auf der Rückseite.
Vorteile
Großer, scharfer Bildschirm
Tolle Selfie-Kamera
Solide Rückfahrkamera
Anständige Akkulaufzeit in der realen Welt
Nachteile
Ehrenalternativen sind preiswerter
Die CPU liegt deutlich im mittleren Bereich
Übermäßig aggressives Power Management
Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
75.37%
Nein
24.63%
Voted: 268

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.