Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Smartphone Test Apple IPhone 8

🖊
Sergiu
📆
2021-10-06
🔄
06.10.2021

9 Min.
👁
21

Von allen iPhones, die seit 2007 in einem Jahrzehnt veröffentlicht wurden, ist das Apple iPhone 8 wahrscheinlich der am wenigsten Hype. Dafür gibt es einen sehr guten Grund – die Veröffentlichung des iPhone X. Apple deutet also an, dass das beste iPhone, das Sie bekommen können, nicht das iPhone 8 oder sogar das iPhone 8 Plus ist. Und Sie müssen nicht zwei Jahre darauf warten, denn es ist schon lange draußen.

Doch trotz des glamourösen OLED-Rahmendisplays und der funktionalen Face ID werden nicht alle Menschen bereit sein, sich von 300 Euro oder mehr für ein iPhone X zu trennen. Egal, ob Sie nur Ihr iPhone 6S aufrüsten oder ein günstigeres suchen iPhone, iPhone 8 wird Ihnen gefallen. Wie unser Test zeigt, handelt es sich zwar nur um ein Update und nicht um ein komplett neues Gerät, aber dennoch ist es ein sehr gutes Telefon.

Apple IPhone 8: 294,89 € auf Amazon.de

Apple iPhone 8-Spezifikationen

Allgemein

  • Typ: Smartphone
  • OS-Version, zu Beginn des Verkaufs: iOS 11
  • Falltyp: klassisch
  • Körpermaterial: Glas
  • Konstruktion: wasserdicht
  • Steuerung: Touch-Tasten
  • Anzahl SIM-Karten: 1
  • SIM-Typ: Nano-SIM
  • Kontaktloses Bezahlen: ja
  • Gewicht: 148g
  • Abmessungen (BxHxT): 67,3 x 138,4 x 7,3 mm

Bildschirm

  • Bildschirmtyp: Farb-IPS, berühren
  • Touchscreen-Typ: Multi-Touch, kapazitiv
  • Diagonale: 4,7 Zoll
  • Presskraft, am Bildschirm: ja
  • Bildgröße: 1334 × 750
  • Pixel pro Zoll (PPI): 326
  • Seitenverhältnis: 16: 9
  • Automatische Bildschirmdrehung: ja

Multimedia-Erlebnis

  • Anzahl der Rückfahrkamerasensoren: 1
  • Sensorauflösung: 12 MP
  • Blende der Rückfahrkamera: F / 1,80
  • Blitz: Hintere LED
  • Funktionen der Rückfahrkamera: Autofokus, OIS
  • Videoaufzeichnung: ja
  • max. Videoauflösung: 3840 × 2160
  • max. Videobildrate: 60 fps
  • Frontkamera: ja, 7 MP
  • Audio: MP3, AAC, WAV, Stereolautsprecher

Kommunikation

  • Standard: GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, LTE-A, VoLTE
  • Unterstützung für LTE-Bänder: Modell A1905: FDD-LTE (Bänder 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 29, 30 , 66) TD-LTE (Bänder 34, 38, 39, 40, 41)
  • Schnittstellen: Wi-Fi 802.11ac, Bluetooth 5.0, NFC
  • Geolokalisierung: A-GPS, Glonass, GPS

Speicher & Prozessor

  • Prozessor: Apple A11 Bionic
  • Anzahl der Prozessorkerne: 6
  • Interner Speicher: 64 GB

Ernährung

  • Batterietyp: Li-Ion
  • Akku: nicht entfernbar
  • Arbeitszeit, Gesprächszeit: 14 Stunden
  • Arbeitszeit, Musik hören: 40 Stunden
  • Anschlusstyp, zum Aufladen: Lightning
  • Drahtlose Ladefunktion: ja
  • Schnellladefunktion: ja

Andere Funktionen

  • Freisprecheinrichtung (eingebauter Lautsprecher): ja
  • Steuerung: Sprachwahl, Sprachsteuerung
  • Flugmodus: ja
  • Sensoren: Licht, Näherung, Gyroskop, Kompass, Barometer, Fingerabdruckmessung
  • Taschenlampe: ja

Zusätzliche Informationen

  • Schätzung von Roskachestvo: 3.846
  • Packungsinhalt: iPhone mit iOS 11, EarPods mit Lightning Connector, Lightning-auf-USB-Kabel, USB-Netzteil
  • Eigenschaften: IP67-Schutz, spritzwasser-, wasser- und staubgeschützt
  • Angekündigtes Datum: 2017-09-12
  • Verkaufsstartdatum: 22.09.2017

Apple iPhone 8-Design

Die Rückseite des Apple iPhone 8 besteht aus Glas
Die Rückseite des Apple iPhone 8 besteht aus Glas

Apple hat das iPhone 6 bereits 2014 vorgestellt. Seitdem wurde sein grundlegendes Design bei nachfolgenden Modellen verwendet. Interne Komponenten werden mit jeder neuen Version verbessert. Zum Beispiel ist das Display mit 3D Touch jetzt druckempfindlicher. Allerdings haben wir dabei den Kopfhöreranschluss verloren. Wir können sehen, dass jedes iPhone seit dem iPhone 6 fast die gleichen Abmessungen hat und sehr ähnlich aussieht.

Das iPhone 8 ist etwas größer als seine Vorgänger, dafür sind iPhone 7 Hüllen ideal, um es zu schützen.Die größte Änderung ist, dass die Aluminiumrückseite durch Glas ersetzt wurde. Dadurch wird das Smartphone etwas schwerer – nur 10 Gramm. Das Unternehmen behauptet, dass dies das haltbarste Glas in der gesamten Geschichte des iPhones ist. Wir empfehlen jedoch, für das Apple iPhone 8 Hüllen zu verwenden, um kostspielige Reparaturen zu vermeiden, falls das Smartphone versehentlich fallen gelassen wird.

Das Smartphone ist in drei Farben erhältlich: Silber, Gold und Grau. Auf den ersten Blick erscheint das Gerät in der Farbe grau, bei genauerem Hinsehen erkennt man jedoch, dass die Rückseite dunkelgrau ist. Die silberne Farbe sieht standardmäßig aus und die goldene Farbe hat einen Pfirsichton.

Überprüfung der Apple AirPods Pro-Kopfhörer

Apple iPhone 8 gibt es in drei Farben
Apple iPhone 8 gibt es in drei Farben

Die hässlichen Antennenstreifen wurden oben und unten auf jeder Seite des Smartphones auf kleine Streifen reduziert. Der Power-Button und das SIM-Tray befinden sich auf der rechten Seite, während sich die Lautstärkewippe auf der linken Seite befindet. Der Lightning-Port zum Aufladen an der Unterseite ist von einem Lautsprecher und einem Mikrofon umgeben. Auf der Oberseite des Smartphones befindet sich nichts. Beim Apple iPhone 8 gibt es keine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse. Apple bietet jedoch einen Lightning-auf-3,5-mm-Kopfhöreradapter im Lieferumfang an.

Das glänzende Apple-Logo befindet sich vorne und mittig auf der Rückseite des Telefons. Das Kameramodul und der Blitz ragen aus der oberen linken Ecke der Rückwand heraus. Ein solches Kameramodul ist ein weiterer Grund für den Kauf einer Hülle, da das iPhone sonst immer auf der Kamera liegt, wenn Sie es auf die Rückseite legen. Das iPhone 8 sieht ziemlich solide und teuer aus und ist auch etwas größer als das iPhone 7. Durch seine Größe lässt es sich jedoch bequem in der Tasche tragen und einfach mit einer Hand bedienen.

Vergleich von iPhone Xs und iPhone Xr

Anzeige und Ton von Apple iPhone 8

Apple iPhone 8 verfügt über ein 4,7-Zoll-Display
Apple iPhone 8 verfügt über ein 4,7-Zoll-Display

Die Tatsache, dass Apple den Trend zum rahmenlosen iPhone X in letzter Zeit so stark ausgenutzt hat, macht breite Blenden beim iPhone 8 inakzeptabel. Es war dieses Unternehmen, das modernste Displays mit OLED-Technologie populär machte. Auf der anderen Seite hat LG Pionierarbeit bei der Verwendung eines längeren Seitenverhältnisses geleistet. Dadurch lassen sich Smartphones mit großen Displays komfortabler mit einer Hand bedienen.

Als Apple diese Trends aufgriff, gab es stillschweigend zu, dass das Design des iPhone 8 veraltet war. Die wichtigste Verbesserung auf der Vorderseite des iPhones seit dem iPhone 6 ist die Weiterentwicklung der TouchID-Taste, die jedoch gegenüber dem iPhone 7 unverändert geblieben ist. Während TouchID weiterhin sehr gut funktioniert, würden wir uns mehr Innovationen wünschen.

In Zahlen misst das iPhone 8 zum Vergleich 67,3 x 138,4 mm, besitzt aber nur ein 4,7 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1334 x 750 Pixeln. Das Galaxy S9 hingegen hat mit 68,70 x 147,70 mm fast die gleichen Abmessungen, kommt aber dennoch auf ein 5,8 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2960 x 1440 Pixeln. Wenn Sie neugierig sind, das iPhone X misst 70,9 x 143,6 mm und hat ein 5,8 Zoll großes Display, jedoch mit einer Auflösung von 2436 x 1125 Pixeln.

Die einzige wirkliche Änderung bei Apples IPS-Display ist die Hinzufügung der True Tone-Technologie. Es wurde entwickelt, um das Display an die Lichtumgebung anzupassen. Auf diesem Display ist jedoch kaum ein wirklicher Unterschied zwischen dem iPhone 8 und dem iPhone 7 zu erkennen. Trotzdem ist das Display des Apple iPhone 8 bei verschiedenen Lichtverhältnissen heller und besser lesbar.

An der Unterseite des Smartphones befinden sich Stereolautsprecher
An der Unterseite des Smartphones befinden sich Stereolautsprecher

Es ist lange Zeit leicht zu lesen und es ist sehr praktisch, Filme anzusehen und darauf abzuspielen, dank iOS 11, das großartig aussieht. Letztendlich ist es jedoch nicht das schärfste Display in dieser Preisklasse und hat einige der größten Einfassungen, die es gibt.

Das iPhone 8 verfügt über verbesserte Stereolautsprecher, die das Telefon 25 Prozent lauter machen als das iPhone 7. Dieses Telefon hat mehr Bass und klingt großartig auf einem Telefon, aber die meisten Leute werden sowieso Kopfhörer verwenden wollen. Wir freuen uns, dass Apple Bluetooth 5-Unterstützung hinzugefügt hat, also werden Sie das feststellen
Das iPhone 8 ist besser und schneller und unterstützt eine größere Reichweite als das Bluetooth 4.2 im iPhone 7.

Die besten Objektive für iPhone 6 und 6s

Apple iPhone 8-Leistung

Während das Design und das Display weitgehend unverändert bleiben, bietet das iPhone 8 einige hochmoderne Hardware. Apples neuer A11-Prozessor ist unglaublich schnell. Es kombiniert zwei Hochleistungsprozessoren mit vier Hochleistungskernen. Es arbeitet in Verbindung mit einer von Apple entwickelten GPU.

Wir haben festgestellt, dass das iPhone 8 bei Navigation, Benutzeroberfläche, Apps und Spielen sehr schnell ist. Nichts, was wir heruntergeladen haben, ist abgestürzt, sei es beim Spielen von Asphalt 8: Airborne oder beim Ansehen eines Videos. Daher können wir sagen, dass das iPhone 8 eine hohe Leistung hat. Was auch immer wir sagen, das iPhone 8 ist eines der leistungsstärksten Telefone der Welt. Tatsächlich verfügt es über den gleichen Prozessor wie das iPhone 8 Plus und das iPhone X. Daher hat dieses Smartphone keine Leistungseinbußen.

Apple hat das iPhone X und iPhone 8 Plus mit zusätzlich 1 GB RAM ausgestattet, die dem iPhone 8 fehlen, aber mit seinen 2 GB RAM macht es einen guten Job. Dies ist nicht direkt mit den meisten Android-Handys vergleichbar, die tendenziell viel mehr RAM haben, weil ihre Betriebssysteme den Speicher auf ganz andere Weise verwalten.

Kameras Apple iPhone 8

Apple iPhone 8 verfügt über eine 12-Megapixel-Rückfahrkamera
Apple iPhone 8 verfügt über eine 12-Megapixel-Rückfahrkamera

Während dem iPhone 8 die Dual-Kameras fehlen, die Sie im iPhone 8 Plus und iPhone X finden, hat es immer noch eine der besten Kameras, die wir bisher verwendet haben. Das iPhone 8 verfügt über einen 12-Megapixel-Rückfahrkamerasensor mit f/1.8-Blende, OIS und HDR. Es ist so konzipiert, dass es einfach zu bedienen ist. Meistens erhalten Sie damit qualitativ hochwertige Fotos.

Wir haben die Rückfahrkamera in den unterschiedlichsten Lichtverhältnissen innen und außen getestet. Aufgrund der Testergebnisse können wir mit Sicherheit sagen, dass sie großartige Bilder macht. Der HDR-Modus auf dem Apple iPhone 8 ist jetzt immer aktiviert. Diese Tatsache erhöht definitiv die Sättigung der Bilder im Vergleich zum iPhone 7. Die Kameras anderer Smartphones haben sich in den letzten Jahren stark verbessert. Die Kamera des iPhone 8 bleibt jedoch mit den Kameras seiner Hauptkonkurrenten gleichauf.

Beispielbilder von der Apple iPhone 8-Kamera

ССС1

ССС2

ССС3

Das iPhone 8 entspricht in den meisten Situationen seinen Gegenstücken. Er übertrifft sie in mancher Hinsicht und bleibt in anderen zurück. Basierend auf unseren eigenen Tests stimmen wir zu, dass einige Telefone bessere Kameras haben als das iPhone 8. Wir stimmen jedoch der Aussage nicht zu, dass sie viel schlechter sind. Es ist eine Schande, dass Sie auf dem iPhone 8 keinen Porträtmodus oder auf dem iPhone 8 Plus die großartige Porträtbeleuchtungsfunktion erhalten, aber wir glauben nicht, dass die meisten Benutzer diese Funktionen vermissen werden.

Das Apple iPhone 8 kann 4K-Videos in 1080p mit bis zu 240 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Dies macht es leistungsfähiger als die überwiegende Mehrheit der Flaggschiffe. Es verfügt auch über eine 7-Megapixel-Frontkamera mit f/2.2-Blende, die perfekt Selbstporträts aufnehmen und mit Videoanrufen arbeiten kann.

Akkulaufzeit

Apple iPhone 8 unterstützt kabelloses Laden
Apple iPhone 8 unterstützt kabelloses Laden

Akku ist ein Bereich, in dem Apple wirklich arbeiten muss, denn es ist enttäuschend, dass das iPhone 8 einen noch kleineren Akku hat als sein Vorgänger mit 1821 mAh. Glücklicherweise wird diese Enttäuschung dadurch gemildert, dass Apple die Unterstützung für schnelles Laden hinzugefügt hat. Damit können Sie Ihren Akku in 30 Minuten bis zu 50 Prozent aufladen. Darüber hinaus wird auch das kabellose Laden unterstützt, das durch die neue Glasrückwand ermöglicht wird.

Für aktive iPhone 8-Nutzer benötigen Sie mindestens eine tägliche Smartphone-Ladung. Im Durchschnitt sollte es für einen Tag mit gemischter Nutzung einen ganzen Tag dauern, aber Sie möchten es wahrscheinlich sowieso für das Aufladen über Nacht einrichten. Wenn Sie auf dem iPhone 8 keine Filme ansehen oder Spiele spielen, kann es ein paar Tage dauern.

Videoüberprüfung

Unser Urteil

Natürlich ist das Apple iPhone 8 ein Upgrade gegenüber dem iPhone 7 und so gut es auch ist, wir sind uns nicht sicher, ob es einen so hohen Startpreis verdient. Wenn Apple ein 5-Zoll-1080p-OLED-Display in dieses Gehäuse einbauen könnte, wäre es leicht, das iPhone 8 zu empfehlen, aber mit der Veröffentlichung des iPhone X ist es viel schwieriger.

Darüber hinaus ist das iPhone 11 eine Überlegung wert, wenn Sie in der Stimmung sind, ein iPhone zu kaufen Noch nie zuvor gesehen, ist es in einer Hülle, die nicht viel größer ist als das iPhone 8. Es kostet Sie jedoch etwa doppelt so viel.

Apple IPhone 8: 294,89 € auf Amazon.de

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.23%
Nein
23.77%
Voted: 265

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.