Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

STALKER: Clear Sky: Rückblick

🖊
Sergiu
📆
2021-09-23
🔄
25.09.2021

9 Min.
👁
2309

Die Zone ist kein freundlicher Ort, und wenn Sie letztes Jahr Shooter / Horror / RPG-Hybrid STALKER: Shadow of Chernobyl gespielt haben, ist das nicht schockierend. Clear Sky bietet verschiedene Verbesserungen und eine Reihe von Herausforderungen, aber der wahre Star der Show – das große, karge Ödland, das durch die fiktive Explosion des berüchtigten Atomkraftwerks in Tschernobyl, Ukraine, entstanden ist – ist immer noch der beeindruckendste Aspekt.

Dies ist keine vollwertige Fortsetzung, sondern eine separate Erweiterung vor den Ereignissen des Originals. Sie wurden mit einem neuen Protagonisten und mehreren neuen Mechaniken bekannt gemacht. Das wichtigste davon ist das fraktionierte Gameplay, mit dem Sie sich mit einer von der KI kontrollierten Gruppe verbünden und ihre Feinde angreifen können.

Leider haben die neuen Funktionen ihren Preis: Neue Fehler, fehlerhafte Komplikationen und andere Belästigungen behindern das Eintauchen noch mehr. Obwohl Clear Sky ein gutes Spiel ist, ist es enttäuschend, dass der Entwickler GSC Game World die Probleme mit Shadow of Chernobyl nicht lösen konnte, die im Ermessen der Modding-Community lagen.

Sie werden sich Ihren Kameraden anschließen und feindliche Lager in allen neuen Clear Sky-Fraktionsschlachten erobern
grafik: gamespot.com

Wenn Sie die Zone bereits besucht haben und sich in ihrer albtraumhaften Welt und ihrem absichtlichen Tempo verlieren, werden Sie feststellen, dass die Landschaft immer noch düster und unattraktiv ist. Sie spielen als stille, einsame Narbe, die die starken Emissionen des Kernkraftwerks im Zentrum der Zone überlebt hat.

Seine Retter sind die Clear Sky-Fraktion , eine Gruppe von Wissenschaftlern, die die Ursachen der Emissionen untersuchen. Und natürlich gehört ihr Ziel Ihnen. Während Ihrer gemessenen Reise durch die Zone besuchen Sie auch das Hauptquartier anderer Fraktionen, wo Sie aufgefordert werden, feindliche Stützpunkte anzugreifen, sich ihrer Bruderschaft anzuschließen und Missionen im Austausch gegen Informationen abzuschließen.

Bei so vielen Stützpunkten werden Sie bald feststellen, dass The Zone im Vergleich zu seinem Vorgänger praktisch voller menschlicher Leben ist – obwohl Sie nicht erkennen sollten, dass es plötzlich ein Karneval fröhlicher Gesichter ist.

Diese kleine Bevölkerung wird von der Notwendigkeit getrieben: Clear Skys wichtigster Neuzugang ist die Fraktionskriegsführung, bei der verschiedene Gruppen von Söldnern (oder in diesem Fall Stalker) gegeneinander kämpfen, um die Kontrolle über das Territorium zu erlangen.

Infolgedessen können Sie sich mit dem Fraktionsführer treffen und dem Team beitreten, wenn Sie sich als würdig erwiesen haben. Dies bedeutet wiederum bessere Handelspreise und andere Vergünstigungen sowie einen leichteren (oder schwierigeren) Zugang zu bestimmten Bereichen.

So beginnt ein Tauziehen im Battlefield-Stil, in dem Fraktionen um Kontrollpunkte kämpfen, um die Basis eines anderen zu übernehmen. Es ist ein aufregender Ausflug ins Unbekannte, sich Ihren Teamkollegen in diesen Schlachten anzuschließen, wie in praktisch jeder Kampfsituation in Clear Sky. Die beeindruckende künstliche Intelligenz des Gegners ist einer der Hauptgründe dafür.

Feindliche Verfolger nutzen Schutz, hocken und gehen, wenn sie sich aufladen, decken sich mit Ihnen, wann immer es möglich ist, und reagieren normalerweise glaubwürdig. Dies sind harte Cookies. Selbst wenn die Komplexität des Standards so hoch ist, können Sie nicht so spielen, als würden Sie in einem Standard-Ego-Shooter spielen.

Der einzig erfolgreiche Ansatz besteht darin, so zu handeln und zu reagieren, wie Sie es im wirklichen Leben tun würden: mit Sorgfalt und Beharrlichkeit. Aufgrund des langsamen Geldzuflusses fühlen Sie sich oft unglaublich schwach, aber obwohl diese Schlachten oft angespannt und schwierig sind, fühlt sich eine saubere Basis ohne das Abfeuern eines Erbsen- und Jagdgewehrs mit unzureichender Anstrengung wie eine große Leistung an.

Machen Sie sich bereit, um gerettet zu werden. Häufig

Feinde wie diese verursachen die angespanntesten Momente
Feinde wie diese verursachen die angespanntesten Momente. grafik: gamespot.com

Im Laufe der Zeit werden Sie neue Waffen und Rüstungen finden und erwerben. Sie können diese auch verbessern, indem Sie die erforderlichen Techniker an verschiedenen Stützpunkten aufsuchen. Leider haben feindliche Stalker ein paar Tricks im Ärmel, die an Magie grenzen.

Granaten sind theoretisch eine schöne Ergänzung der Serie, aber Feinde haben ein seltsames Talent, sie aus großer Entfernung direkt zu Ihren Füßen zu werfen. Die Implementierung sieht hier etwas anders aus; Die Granaten explodieren nach der Landung sehr schnell, aber STALKER hat noch nie eine schnelle Bewegung ausgeführt (Ausdauer begrenzt die Anzahl der Sprünge und Sprünge). In den meisten Fällen bedeuten mehrere Granaten, dass das Spiel beendet ist.

Die seltsame Fähigkeit der KI, vor allem nachts Streiks durchzuführen, grenzt ebenfalls an Absurdität. Diese Probleme treten am häufigsten in zwei enttäuschenden Sequenzen auf, die die erste Hälfte des Spiels zum Engpass machen. In einem betreten Sie ein neues Gebiet, um von einer nahe gelegenen Militäreinrichtung angegriffen zu werden.

Du musst rennen, aber die Soldaten mit den Adleraugen umrunden dich immer wieder mit Kugeln, während du stirbst und nachlädst, und fragen sich, was das Geheimnis der Flucht ist. In der anderen müssen Sie hinter dem Bus präzise auf Feinde schießen, während Sie mehreren Granaten gleichzeitig ausweichen.

Außerdem findet diese Schlacht einige Meter vom Ausgangspunkt in eine andere Region statt. Wenn Sie es versehentlich aktivieren, wird Ihr Standort ein paar Meter entfernt, möglicherweise auf einer Granate. Normalerweise ist Clear Skies eine herausfordernde Aufgabe, bei der Sie sich stark fühlen, wenn Sie Ihre Aufgabe erfolgreich erfüllen.

Aber was für eine Welt ist das? Sowohl neue als auch alte Stadtteile sind verlassen und schrullig, und es gibt noch mehr davon, wenn Sie aus den Sümpfen auftauchen und sich Ihren Weg zu Ihren Zielen bahnen. Wirbelanomalien bedrohen einen einfachen Wüstenspaziergang und können Sie hochheben und werfen, bevor Sie entkommen können.

Ein Schwarm von Mutanten, von wilden Hunden bis zu springenden Monstern, wird auf dich herabsteigen, wenn du Munition sammelst, und es dauert normalerweise mehr als eine Schrotflinte, um sie zu zerstören.

Das Reisen durch eine unterirdische Installation wird zu einem Kampf um geistige Gesundheit, wenn Sie von psychischen Angriffen verprügelt werden, die Ihre Sicht trüben. Und in einem herzzerreißenden Moment greifen die Banditen dich an und nehmen dein ganzes Geld und deine Ausrüstung mit. Natürlich hart, aber in den meisten Fällen scheint es nicht unnötig zu sein. Es ist nur die Natur der Welt.

Ich werde anfangen anders zu denken als in den meisten Spielen. Wie bald wird die Nacht kommen? Habe ich genug Bandagen und Strahlenmedikamente (oder immer gesunden Wodka)? Welche Fraktionen blockieren (oder erleichtern) den Weg zum Trümmerbereich, in dem sich die Artefakte befinden?

Sie werden das Brennen während dieser unterirdischen Reise wirklich spüren
Sie werden das Brennen während dieser unterirdischen Reise wirklich spüren. grafik: gamespot.com

Apropos Artefakte: Diese wertvollen Objekte, die den Status verbessern, schweben immer noch wie zuvor in den Anomalien, aber Sie werden sie nicht nur sehen und ihnen nachlaufen. Jetzt müssen Sie einen Detektor ausrüsten, der blinkt und piept, wenn er sich in der Nähe befindet, und Sie in seine Richtung führt.

Sie werden keine Anomalien sehen, bis Sie sich sehr nahe kommen, was bedeutet, dass Sie direkt in die Strahlung wandern, den glühenden Mistkerl einfangen und sich hastig zurückziehen, normalerweise indem Sie Wodka trinken und ein oder zwei Erste-Hilfe-Sets verwenden (hier ist eine dieser Zeiten, in denen Sie sich befinden Ich möchte unbedingt, dass das Spiel die Bindung von Strahlendrogen und Wodka an einen Hotkey ermöglicht.

Dies sind herzzerreißende Momente, aber sie lassen die Artefaktsammlung bedeutungsvoll erscheinen, und genau wie Sie sich anstrengen, wenn Sie in Gefahr geraten, werden Sie sich gleichermaßen belohnt fühlen, wenn Sie unberührt bleiben.

Es ist eine Schande, dass Clear Sky sich so sehr bemüht, dass Sie es nicht mögen, aufgrund einer Reihe von Fehlern und Leistungsproblemen, auf die Sie möglicherweise stoßen. Die erste Hauptmission – einem freundlichen Verfolger am Sumpfaußenposten zu helfen – ist fehlerhaft: Wenn Sie einen anderen Weg zu Ihrem Ziel als dem beabsichtigten Spiel einschlagen, werden Sie das Szenario nicht ausführen.

In anderen Fällen kann Ihr Fraktionsführer Sie anweisen, den Außenposten zu verteidigen, aber der Angriff wird niemals stattfinden oder die versprochenen Verstärkungen werden niemals eintreffen, selbst wenn Sie 10 Minuten oder länger in Echtzeit warten (für immer in Videospielen).

Bei der Verwendung einer von Steam gekauften Kopie des Spiels kam es zu zahlreichen Abstürzen, und der Schaden am gespeicherten Spiel löschte eine Stunde Fortschritt. Eine Einzelhandels-CD funktioniert nicht auf einem einzelnen Computer, da das Kopierschutzprogramm darauf bestand, dass sich keine CD im Laufwerk befand.

Andere Belästigungen stören auch, von der Nichtverwendung des Fastboot-Schlüssels nach dem Tod bis hin zu Hotkey-Einstellungen, bei denen Ihre Änderungen nicht immer gespeichert werden. Und nach einem Jahr bleibt die Engine nicht optimiert und liefert niedrigere Frameraten als auf Systemen zu erwarten, die technologisch überlegene Spiele ohne Störungen besser ausführen können.

Clear Sky sieht jedoch gut aus, und GSC Game World hat es geschafft, aus einer Engine herauszukommen, die bereits bei der Veröffentlichung von Shadow of Chernobyl hinter der Konkurrenz zurückgeblieben war. Beleuchtung und Schatten sind hervorragend, insbesondere wenn Sie über ein System verfügen, das die kürzlich verbesserten Beleuchtungseinstellungen verwenden kann (viel Glück damit).

Aber auch ohne dieses schwächende System von hellen und dunklen Kontrasten ist es beeindruckend bedrohlich, was teilweise auf den visuell authentischen Tag / Nacht-Zyklus des Spiels zurückzuführen ist. Die Morgendämmerung strahlt ein naturgetreues orangefarbenes Leuchten aus, und Mitternacht bringt dunkle Dunkelheit, die vom Brüllen der Feuer in Stalkerlagern unterbrochen wird.

Ein Blitz trifft den Abendhimmel und trostloser Regen befeuchtet den Morgen. Atmosphärische Effekte wie diese lenken Ihre Augen effektiv von Texturen mit niedriger Auflösung ab und blockieren die Geometrie.

Untergang und Finsternis: die Spezialität des klaren Himmels
Untergang und Finsternis: die Spezialität des klaren Himmels. grafik: gamespot.com

Das Surround-Sound-Design von Clear Sky ist beeindruckend. Von den fernen Schreien eines Hundes bis zum Brüllen und Pfeifen von Anomalien, die durch die Zone streifen, hat es noch nie so beängstigend und einsam geklungen. Egal wie oft Sie das Knurren der Mutante hören, das plötzliche Schreien eines von ihnen auf Ihrer Spur erschrickt und zittert immer, und Sie werden sich umschauen und ängstlich durch das hohe Unkraut schauen.

Es gibt jedoch mehrere Fehler in anderen Bereichen. Хотя большая часть озвучки в порядке, некоторые персонажи звучат как карикатуры, например, вопящий бармен Свободы, который предлагает продать вам марихуану (это так трогательно, что этого может быть достаточно, чтобы заставить вас присоединиться к противоборствующей фракции Дежурства, просто чтобы не слышать, как er spricht). nochmal).

Die grundlegenden Sendungen, die beim Besuch des Fraktionshauptquartiers auf Sie geworfen werden, sind ebenfalls irrelevant und lenken von der Atmosphäre ab. Es gibt auch einen neuen Mehrspielermodus, aber eine Woche nach seiner Veröffentlichung konnten wir niemanden finden, der ihn spielt – obwohl Clear Skys direktes, aber etwas ungeschicktes Online-Spiel nicht die Hauptattraktion ist.

Sie sind wegen der Atmosphäre gekommen, und nur wenige Spiele bringen Horror und Trostlosigkeit besser als diese. Es ist eine Schande, dass es genauso fehlerhaft ist wie sein Vorgänger und ein paar neue Macken hinzufügt, die den Bann brechen. Obwohl Clear Sky mit ein paar Korrekturen und Lüftermodifikationen noch besser werden könnte (ähnlich wie Shadow of Chernobyl), lohnt es sich dennoch, in eine raue Welt zu reisen, die sich manchmal allzu real anfühlt.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
75.37%
Nein
24.63%
Voted: 268

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.