Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Hands-on-Test von iOS 15 Beta: Betriebssystem-Update mit großen Änderungen

🖊
Sergiu
📆
2021-09-23
🔄
29.09.2021

10 Min.
👁
250

iOS 15 ist ein einzigartiges Update des iPhone-Betriebssystems. Frühere Versionen könnten leicht in einem Artikel beschrieben werden, was über die fünfzehnte Version nicht gesagt werden kann.

IOS 15-Übersicht

Es gab immer genug neue Funktionen und Fähigkeiten, aber sie konnten in einer Liste aufgelistet werden und verstehen, was das Update ist. Das aktualisierte iOS 15 unterscheidet sich in dieser Hinsicht radikal von früheren Versionen – einige Änderungen sind so groß, dass sie sogar für Mac und iPad gelten. Die Änderungen sind so groß, dass Apple vor einer vollständigen Veröffentlichung im Herbst 2021 eine öffentliche Beta veröffentlicht hat, die ich getestet habe.

iOS 15-Rezensionen

Veröffentlichungsdatum von iOS 15

Apple hat die erste öffentliche Beta von iOS 15 früher als geplant veröffentlicht. Und dies ist eine von vielen Versionen vor der endgültigen Veröffentlichung des Betriebssystems, die für Herbst 2021 geplant ist – ungefähr zur gleichen Zeit wird das iPhone 13 veröffentlicht.

Es ist ganz einfach, iOS 15 auszuprobieren – Sie müssen nur am Beta-Testprogramm von Apple teilnehmen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um das neue Betriebssystem herunterzuladen. Wie bei jeder Software im Betatest sollten Sie iOS 15 nicht auf ein Gerät herunterladen, das Sie ständig verwenden. Beta-Versionen sind voller Fehler und einige Anwendungen können Probleme haben.

Veröffentlichungsdatum von iOS 15

 

Unterstützte Geräte

Wenn Ihr Smartphone unter iOS 14 läuft, sollten Sie iOS 15 Beta problemlos installieren können. Dies bedeutet, dass jedes iPhone ab 6s geeignet ist, einschließlich des ersten iPhone SE, sowie iPod touch 7. Das iPad wird jedoch eine eigene Version des neuen Betriebssystems haben – iPadOS 15.

Allerdings funktionieren nicht alle iOS 15-Funktionen auf älteren iPhones. Einige benötigen die Unterstützung von neuronalen Netzen, um zu funktionieren, was einen leistungsstarken Prozessor erfordert, mindestens A12 Bionic.

Unterstützte IOS 15-Geräte

 

Hier ist eine Liste von Smartphones mit einem geeigneten Prozessor:

FaceTime- und SharePlay-Änderungen

Eine der wichtigsten Änderungen in iOS 15 ist der FaceTime-Video-Messenger von Apple. Gruppenanrufe seit iOS 12 waren nicht sehr praktisch – es gab viele schwebende Fenster auf dem Bildschirm, deren Größe sich plötzlich änderte, je nachdem, wer gerade sprach.

FaceTime auf iOS 15

In iOS 15 ist die FaceTime-App besser geworden – der Bildschirm ist jetzt ein Raster aus gleich großen Quadraten, sodass alles ordentlicher ist. Wenn Sie ein iPhone XR oder neuer haben, können Sie die Funktion Spatial Sound verwenden – die Stimme der Person kommt aus dem Teil des Bildschirms, in dem sich das Quadrat mit ihrem Bild befindet.

Die wichtigste Änderung in FaceTime ist jedoch die neue SharePlay-Funktion. Es ist so gut, dass es es sogar in neue Versionen der Betriebssysteme für Mac und iPad geschafft hat. SharePlay ermöglicht es Ihnen, Filme oder Musik von Ihrem Smartphone in FaceTime abzuspielen, und das Video und der Ton der Gesprächspartner werden mit Ihrem Smartphone synchronisiert. Über SharePlay können Sie sogar übertragen, was auf dem Bildschirm Ihres iPhones passiert.

Andere Videoanruf-Apps verfügen über ähnliche Funktionen, aber das Hinzufügen zur Standard-App von Apple ist ein wichtiger Schritt. Darüber hinaus plant Apple eindeutig, SharePlay weiterzuentwickeln – das in Cupertino ansässige Unternehmen hat sogar Entwicklertools veröffentlicht, damit Anwendungsautoren ihre Produkte mit FaceTime-Kompatibilität ausstatten können.

SharePlay IOs 15

Apple verspricht, dass es in naher Zukunft auch bei Video-Streaming-Diensten Unterstützung für SharePlay geben wird: Disney Plus, Hulu, Paramount und andere. Der Support ist jedoch nur auf Apple TV Plus beschränkt, was für die Beta-Version ganz normal ist. Sie können gleichzeitig mit Ihren Freunden einen Film ansehen und jeder kann die Wiedergabe steuern. Optional sehen Sie in einem kleinen FaceTime-Fenster die Reaktionen Ihrer Freunde auf das Geschehen.

SharePlay in FaceTime kann auch die Lautstärke Ihrer Musik oder Ihres Videos so einstellen, dass Sie sich beim Weiterchatten wohl fühlen. Wenn Sie die Lautstärke jedoch manuell erhöhen möchten, ändert sie sich für den Inhalt, den Sie ansehen, und die Stimmen der Gesprächspartner. Hoffentlich wird Apple dies in der endgültigen Version beheben.

Es ist erwähnenswert, dass jeder Gesprächspartner ein Abonnement haben muss, um Inhalte eines Dienstes gemeinsam anzuzeigen. Wenn Sie einen bei iTunes gekauften Film ansehen möchten, werden die Gesprächspartner ebenfalls aufgefordert, diesen zu kaufen oder auszuleihen.

FaceTime und SharePlay auf iOS 15

FaceTime hat eine Vielzahl anderer, weniger wichtiger Updates. Sie können Verknüpfungen zu Terminen erstellen und diese zum Kalender hinzufügen – dies erleichtert das Sammeln von Terminen zu bestimmten Zeiten und das Einladen von Personen dorthin. FaceTime wird auf Android- und Windows-Geräten verfügbar sein – jedoch nur in einem Browser, nicht als eigenständige Anwendung.

Fokus Modus

Wenn FaceTime darauf ausgelegt ist, Ihre Interaktionen mit anderen zu verbessern, hilft Ihnen der neue Fokusmodus von iOS 15, sich auf das Erledigen von Aufgaben in Stille zu konzentrieren.

Fokusmodus IOS 15

Der Fokusmodus ist im Wesentlichen eine erweiterte Version von „Nicht stören“. Alle unnötigen Benachrichtigungen werden blockiert, wenn nur die aktuell benötigten Anwendungen auf dem Startbildschirm verbleiben. Im Ausführungsmodus werden beispielsweise alle Benachrichtigungen von Instant Messenger und Videostreaming-Diensten deaktiviert.

Eingehende Nachrichten kommen nur von Personen auf der Whitelist. Andere iOS 15-Benutzer sehen in Nachrichten für Sie den Status „Beschäftigt“ – damit sie wissen, dass es sich noch nicht lohnt zu schreiben, oder zumindest verstehen, warum Sie so lange nicht geantwortet haben. Darüber hinaus funktioniert der Konzentrationsmodus auf anderen Geräten von Apple, iPadOS 15 und macOS Monterey unterstützen diese Funktion ebenfalls.

IOS 15 Konzentrationsmodus

Der Konzentrationsmodus befindet sich im Kontrollzentrum, das sich mit einem Wisch vom oberen Bildschirmrand nach unten öffnet (ab iPhone X und höher). Sie können den Fokusmodus über das Symbol auf dem Sperrbildschirm deaktivieren. Oben haben wir über den Arbeitsmodus gesprochen, aber Sie können jede andere Option nach Belieben erstellen und konfigurieren.

iOS 15-Benachrichtigungen

Apple hat eine Reihe weiterer Änderungen vorgenommen, um die Ablenkung zu reduzieren. IOS 15-Benachrichtigungen sind größer geworden – schon auf einen Blick erkennen Sie, ob Sie eine Benachrichtigung öffnen müssen oder nicht. Bei eingehenden Nachrichten ist jetzt ein Foto einer Person aus der Kontaktliste sichtbar.

iOS 15-Benachrichtigungen

Eine weitere wichtige Änderung in iOS 15 in diesem Aspekt ist eine schnelle Übersicht über alle Benachrichtigungen. Sie entscheiden, über welche Benachrichtigungen Sie zu welcher Tageszeit Bescheid wissen müssen. Jetzt können Sie schnell nur die wichtigsten Nachrichten anzeigen, alles andere wird Sie nicht ablenken.

3D-Stahlkarten

Apple versucht seit den Tagen von iOS 6, ein eigenes Analogon von Google Maps zu erstellen, sodass ihr Service allmählich besser wird. Apples App ist Google Maps bereits in vielerlei Hinsicht überlegen.

IOS 15-Karten

Mit iOS 15 wurde die 3D-Kartenansicht detaillierter, sodass Sie die gewünschte Straße oder das gewünschte Büro leicht finden können. Jeder mit einem iPhone XR oder neuer kann den interaktiven Globus von iOS 15 ausprobieren. Sehen Sie nicht nur den gesamten Planeten aus dem Weltraum zusammen mit einer genauen Karte der Sterne, sondern sehen Sie sich auch die detaillierte Landschaft jedes Ozeans, jeder Wüste oder Stadt an.

Ein praktischeres Update besteht darin, Straßen während der Fahrt in 3D anzuzeigen. Solche Karten machen es einfach, die gewünschte Route zu finden, dank der volumetrischen Gebäude entlang der Straßen können Sie sofort verstehen, wo Sie sich gerade befinden und sich nicht verlaufen.

iOS 15 3D-Karten

Neuer Look für Safari

Wenn man sich alle wichtigen Änderungen in iOS 15 ansieht, kann man mit Sicherheit sagen, welche die meisten Kontroversen auslösen wird. Der Safari-Browser wird ein neues Design haben, das von der macOS Monterey-Version des Browsers inspiriert ist, was nicht jedem gefallen wird.

Safari IOS 15

Das Tabbed-Panel befindet sich jetzt am unteren Bildschirmrand, was sehr gewöhnungsbedürftig ist. Auf der anderen Seite ist es praktisch für die Einhandbedienung, indem Sie die Registerkarten mit dem Daumen wechseln.

Die Liste der geöffneten Registerkarten wird jetzt in einer Rasteransicht angezeigt, die besser ist als der Fensterstapel aus früheren iOS-Versionen. Darüber hinaus können Registerkarten miteinander gruppiert werden, und diese Funktion erschien auch auf macOS Monterey.

iOS 15 Safari-Browser

Live-Text und visuelles Nachschlagen

Google Lens nutzt KI (künstliche Intelligenz) seit langem für eine Vielzahl von Aufgaben: Mit der Kamera können Sie alle Objekte in der Umgebung kennenlernen, Text aus Bildern lesen und viele andere Aufgaben lösen. IOS 15 führt ähnliche Funktionen ein: Live Text und Visual Look Up.

Live-Text IOS 15

Wie so oft war Apple kein Pionier, aber es tat sein Bestes, um Funktionen besser als jeder Mitbewerber zu liefern. Wie Live Text funktioniert, ist aus dem Namen ersichtlich – wenn sich Text auf dem Foto befindet, können Sie ihn kopieren und an einer beliebigen Stelle einfügen. Bisher wird meist getippter Text erkannt, kein manueller Text, obwohl dies nur ein Schritt in die richtige Richtung ist.

Eine weitere Funktion von Live Text ist die Möglichkeit, eine Nummer in einem Bild anzurufen oder eine fotografierte Adresse zu finden. Halten Sie einfach den Nummernbereich gedrückt, und es öffnet sich ein Popup-Fenster mit mehreren Optionen: Anrufen, eine Nachricht schreiben, die Nummer zu Ihren Kontakten hinzufügen oder einen FaceTime-Anruf starten. Bei Adressen ist alles etwas komplizierter – die Option kann manchmal nur die Straße erkennen, nicht aber die Stadt, weshalb sich der gefundene Ort als falsch herausstellt.

Visuelles Nachschlagen IOS 15

Visual Look Up macht fast das Gleiche und sucht nur nach Objekten in Fotos: Blumen, Gebäude, Hunderassen und so weiter. Wenn etwas Sinnvolles zu erkennen ist, werden Informationen zu diesem Objekt angezeigt. Leider ist die Genauigkeit der Umsetzung noch nicht auf dem neuesten Stand – Siri erkennt nicht alles.

Mit dir geteilt

In früheren iOS-Versionen haben sich viele Updates auf Nachrichten ausgewirkt, sodass der Messenger von Apple zu dem Ort geworden ist, an dem iPhone-Besitzer die meiste Zeit verbringen. In iOS 15 gibt es hier nicht viele Änderungen, aber eine wichtige Sache ist da – die Funktion „Für Sie freigegeben“.

Mit Ihnen geteilt IOS 15

Wenn Ihnen jetzt jemand einen Link, ein Foto, ein Lied oder einen Podcast sendet, bleibt er nicht nur in Ihren Nachrichten, sondern erscheint auch im Abschnitt „Für Sie freigegeben“ vieler anderer Apps (Safari, Musik, Podcasts, Nachrichten, Fotos). , und Fernsehen). Unterm Strich ist es nicht immer praktisch, sofort zu sehen, was an Sie gesendet wurde.

Mit Ihnen geteilt können Sie schnell Inhalte in der entsprechenden Anwendung anzeigen. Darüber hinaus ist es nicht erforderlich, zu Nachrichten zu gehen, um direkt aus derselben Anwendung auf eine Nachricht zu antworten, was viel bequemer ist und Zeit spart.

Übrigens, die Fotos aus Nachrichten in iOS 15 wurden auch einfacher zu speichern. Zuvor musste man lange auf ein Bild drücken, um aus einem Popup-Menü „Speichern“ auszuwählen. Jetzt gibt es neben dem Foto ein Symbol zum sofortigen Download.

IOS 15 für Sie freigegeben

Fotos wurden verbessert

Die Erinnerungsfunktion in Fotos war schon immer eine angenehme Erfahrung – Sie können ganz einfach alte Fotos anzeigen, die automatisch in einer Sammlung gesammelt wurden, je nachdem, wo und wann sie aufgenommen wurden. In iOS 15 können Sie Musik und verschiedene Filter hinzufügen.

Fotos in IOS 15

Jetzt haben Sie die Möglichkeit, Ihre Erinnerungen noch emotionaler zu gestalten. Weitere nützliche Daten sind auf der Informationstafel unter jedem Foto erschienen, Sie finden sogar die Verschlusszeit und das für die Aufnahme verwendete Objektiv. Außerdem kannst du bestimmte Personen oder Orte seltener in Erinnerungen erscheinen lassen – wähle einfach die Option „Weniger anzeigen“.

Andere Änderungen

Es gibt so viele neue Funktionen in iOS 15, dass es sehr schwierig ist, sie alle in einem Artikel aufzulisten, zumal einige noch nicht in der Beta-Version verfügbar sind.

Neue Funktionen von iOS 15

  1. Die Brieftasche unterstützt jetzt Hausschlüssel, Büropässe, Hotelzimmerschlüssel und Autoschlüssel.
  2. In der Wetteranwendung ist die Benutzeroberfläche komfortabler geworden – es gibt mehr Karten, Vollbildkarten sind verfügbar und vieles mehr. Die Animationen sind unglaublich raffiniert geworden – sie spiegeln das aktuelle Wetter genauer wider.
  3. Gesundheit wurde eine Tabelle hinzugefügt, in der Sie Informationen privat mit Familienmitgliedern und (in Zukunft) mit Ihrem Arzt teilen können.
  4. Sie können Notizen und Erinnerungen jetzt Hashtags hinzufügen, um Ihre Notizen besser zu organisieren.
  5. In den Datenschutzeinstellungen sind Informationen darüber verfügbar geworden, wie oft Anwendungen Zugriff auf Standort, Kamera, Mikrofon, Fotos und Kontakte anfordern.

Übersicht über die neuen Funktionen von iOS 15

Und dies ist bei weitem keine vollständige Liste der neuen Funktionen der Beta-Version von iOS 15, aber eine Reihe neuer Funktionen könnten im Herbst für eine vollständige Veröffentlichung erscheinen.

Ergebnis

Jedes Mal, wenn eine neue Beta-Version von Apples Betriebssystem veröffentlicht wird, stellt sich die Frage – jetzt ausprobieren oder auf die endgültige Veröffentlichung warten? Wenn Ihnen Focus Mode und SharePlay in iOS 15 nicht allzu wichtig sind, rate ich Ihnen, bis zum Herbst zu warten.

IOS 15 Beta-Test - Betriebssystem mit großen Änderungen

Soll ich installieren

Obwohl das Betriebssystem iOS 15 Beta feucht erscheint, sollte es definitiv nicht auf einem Gerät installiert werden, das Sie täglich verwenden. Aber schon jetzt können wir mit Sicherheit sagen – das Update wird groß und sehr interessant.

Seien Sie geduldig – die Veröffentlichung der fertigen Version von iOS 15 muss nur noch ein paar Monate warten, oder laden Sie die iOS 15-Beta herunter, wenn Sie bereits keine Kraft zum Warten haben.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.23%
Nein
23.77%
Voted: 265

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.