So übertragen Sie Musik auf Ihr iPhone

Das Herunterladen von Medieninhalten in den Speicher des iPhones ist für Benutzer oft eine schwierige Aufgabe, da es notwendig ist, die Arbeit des speziellen iTunes-Programms von Apple zu verstehen. Mit dieser Methode zur Übertragung von Musik können Sie Wiedergabelisten organisieren und eine hochwertige Mediensammlung erstellen. Im Material werden wir Anleitungen zum Übertragen von Musik auf das iPhone mit mehreren Methoden teilen, so dass jeder Benutzer die bequemste gewählt hat.

Methoden zum Herunterladen von Audio auf das iPhone und verfügbare Formate

Das Herunterladen auf iOS-Geräte ist mit den folgenden Methoden möglich:

  • über iTunes;
  • Von einem PC aus über den Dateimanager iTools;
  • Direkt aus dem World Wide Web ohne Verbindung zu einem PC (bei Vorhandensein eines Jailbreaks).

Wenn Sie von einem PC herunterladen, können Sie dies in Windows und Mac OS X tun. Es werden jedoch nicht alle Formate erkannt, so dass deren Übertragung nicht möglich ist. Wenn ein Download nicht funktioniert und Sie eine Fehlermeldung erhalten, müssen Sie das Format konvertieren.

Über iTunes

Die Methode ist die zeitaufwendigste, hat aber viele Vorteile:

  • können Sie ID3-Tags aufzeichnen und sie zum Gruppieren und schnellen Organisieren Ihrer Wiedergabelisten verwenden;
  • ist es möglich, einzelne Kunstwerke anzuhängen, die dann im Ordner „Musik“ sichtbar sind;
  • individuelle Player- und Lautstärkeeinstellungen sind für einzelne Songs verfügbar;
  • Bei der Synchronisation werden nicht nur Musikstücke, sondern auch vom Benutzer erstellte Wiedergabelisten übertragen;
  • Sie können mit Gruppierung nach Künstler, Genre, Album herunterladen.

So fungiert iTunes als zentrales Werkzeug, das ohne Einschränkungen das Gerät mit Ihren Lieblings-Audioinhalten füllt. Hier ist ein Algorithmus von Aktionen:

  • Um die Inhalte auf dem Gerät zu füllen, müssen Sie sie zunächst in die Medienbibliothek herunterladen;
  • Laden Sie die neueste Version von iTunes und führen Sie sie aus, um alle Optionen nutzen zu können;
  • gehen Sie auf Datei -> Zur Medienbibliothek hinzufügen, dann müssen Sie auf einen Ordner oder ein einzelnes Stück klicken;
  • Jeder Benutzer kann personalisierte Einstellungen vornehmen – ID3-Tags füllen, Bilder anhängen und Wiedergabelisten gruppieren. Beachten Sie, dass die Namen der Tracks von den Namen auf dem PC abweichen können, nachdem die Metadaten aus den ID3-Tags kopiert wurden;
  • nach den Schritten kopierte Inhalte angehört werden können, befinden sie sich im Ordner „Musik„.

Synchronisieren aus iTunes

Um Stimmungen zu übertragen, müssen Sie zuerst den Synchronisationsvorgang durchführen:

  • Verbinden Sie sich über ein USB-Kabel oder Wi-Fi mit Ihrem PC;
  • Gehen Sie in iTunes unter Geräte -> Modell Ihres Geräts auf Durchsuchen;
  • Markieren Sie in der Liste „Voreinstellungen“ die Option „Manuelle Verarbeitung“, mit der Sie individuelle Einstellungen vornehmen können;
  • gehen Sie zur Registerkarte „Musik“ und wählen Sie „Synchronisieren“ und dann „Übernehmen“;
  • wenn Sie alles hochladen möchten, markieren Sie die Option „Alle Medienbibliothek“, dadurch wird ein Songzähler angezeigt;
  • wenn Sie nicht alles auf Ihr iphone übertragen möchten oder nicht genügend Speicherplatz auf dem iphone vorhanden ist, dann wählen Sie „Favorite Playlists“. Nach der Auswahl werden die Auswahloptionen zum Hinzufügen verfügbar;
  • An dieser Stelle erscheint auch die Option „Freien Speicherplatz automatisch mit Liedern füllen“, es lohnt sich, sie auszuwählen, wenn Sie den gesamten Speicher des Geräts mit Audio füllen möchten;
  • Wählen Sie dann die Wiedergabelisten, Interpreten oder Alben aus, die Sie synchronisieren möchten, indem Sie die Kontrollkästchen aktivieren, dann auf „Übernehmen“ klicken und warten, bis die Synchronisierung abgeschlossen ist;
  • Sobald dies geschehen ist, ist der Audioinhalt auf Ihrem iPhone verfügbar.

Sie können nicht nur zuhören, sondern auch eine beliebige Melodie auf Ihren Klingelton legen. Der Benutzer kann ein Segment aus einer beliebigen Melodie ausschneiden, das auf den Klingelton gesetzt werden kann.

Herunterladen vom PC mit iTools

Als Alternative zur vorherigen Methode kann iTools verwendet werden, um Inhalte von Ihrem Computer zu übertragen, ohne dass eine Synchronisierung erforderlich ist. Dieser Dateimanager dient zum Hochladen von Dateien vom PC auf das iPhone und umgekehrt. Es kann absolut kostenlos heruntergeladen und installiert werden.

iTools verliert in seiner Funktionalität gegenüber iTunes in Bezug auf die Möglichkeiten, Wiedergabelisten zu organisieren. Viele Anwender benötigen diese Funktion jedoch nicht, da es möglich ist, die Metadaten direkt auf dem PC vor dem Kopieren zu fixieren.

Also, Algorithmus der Aktionen:

  • über ein USB-Kabel mit dem PC verbinden und iTools starten;
  • gehen Sie zum Abschnitt Musik und klicken Sie auf die Option Importieren;
  • wählen Sie dann die gewünschten Audiodateien aus und klicken Sie auf Öffnen;
  • Sie werden dann in der Musik-App angezeigt.

Beachten Sie, dass, wenn Sie sowohl iTunes als auch iTools zum Herunterladen eines einzelnen Titels verwendet haben, dieser in dem Ordner dupliziert wird.

Vor und Nachteile von iTools

Vorteile von

  • Möglichkeit zum kostenlosen Download;
  • Kopieren ohne Synchronisation, was viel Zeit spart (bei einer großen Sammlung und umfangreichen Software-Prozeduren steigt die Zeit);
  • funktioniert mit Gadgets ohne Jailbreak;
  • schneller Download.

Benachteiligungen

  • Das Menü ist nur in Englisch;
  • keine Möglichkeit, Änderungen an den ID3-Signaturen vorzunehmen.

Aus dem Internet

Mit dieser Methode können Sie Audioinhalte direkt aus dem Internet auf den Speicher des Geräts herunterladen. Diese Methode kann nur auf jailbroken Gadgets verwendet werden. Sie können separate Downloader aus dem App Store verwenden, z. B. iDownload Pro mit dem verfügbaren Player, aber beachten Sie, dass die Melodien in dieser Anwendung gespeichert werden.

Also, Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Herunterladen aus dem Internet in Ihre Medienbibliothek:

  • download Bridge, es ist offiziell zum Download im BigBoss Repository verfügbar;
  • bevor Sie die Download-Funktionen der App verwenden, suchen Sie einen direkten Link zu dem Song;
  • gehen Sie zum Safari-Browser auf Ihrem iPhone und suchen Sie den Dienst mit direkten Links;
  • Wählen Sie den gewünschten Titel aus und tippen Sie lange auf das Symbol „Herunterladen“, um das Popup-Menü des Browsers aufzurufen. Wählen Sie unter den sich öffnenden Optionen „Kopieren“, woraufhin der Link in die Zwischenablage kopiert wird;
  • Starten Sie die Bridge und gehen Sie im Menü Download auf die Registerkarte URL eingeben;
  • Fügen Sie den Link in die leere Zeile ein. Tippen Sie dazu lange auf die Zeile, warten Sie auf das Menü und klicken Sie auf Einfügen, dann tippen Sie auf Los in der unteren rechten Ecke. Nach dieser Aktion wird der Song auf das Gadget heruntergeladen;
  • Nach dem Herunterladen können Sie den Song mit den gewünschten Metadaten versehen: Titel, Interpret, Album und Genre, Cover-Art. Sie können den heruntergeladenen Titel auch anhören;
  • falls erforderlich, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie auf Importieren. Danach importieren Sie in Ihre Medienbibliothek und können die Lieder anhören und Wiedergabelisten bilden.

Von iPhone zu iPhone

Benutzer haben die Möglichkeit, Audiodateien von iPhone zu iPhone auf verschiedene Arten zu übertragen, entweder über eine Netzwerkverbindung oder ohne Internet.

Kopieren über iTunes

Mit dem offiziellen iTunes-Tool können Sie einen Song auf ein anderes iOS-Gerät übertragen. Dies kann z. B. erforderlich sein, wenn Sie Ihr altes Telefon gegen ein neues Modell ausgetauscht haben. Dazu müssen Sie Folgendes tun:

  • Verbinden Sie Ihr altes und neues Gerät mit demselben Computer;
  • ein Programm ausführen, das beide Gadgets erkennt und anzeigt;
  • gehen Sie in die Bibliothek des alten Geräts, wo alle Melodien angezeigt werden;
  • wählen Sie den zu kopierenden Inhalt aus und ziehen Sie ihn per Drag & Drop in die neue Bibliothek.

Mit dieser Methode können Sie schnell und einfach kopieren.

Über iCloud

Wenn Sie einen proprietären Cloud-Speicher verwenden, dann ist die Übertragung über iCloud möglich. Nehmen Sie dazu Ihr neues Gerät und melden Sie sich mit einer gültigen Apple-ID an, die mit Ihrer alten iCloud verbunden ist, und folgen Sie den Anweisungen:

  • in Ihrem iCloud-Konto in die Kategorie Einstellungen, in der die auf dem Dienst gespeicherten Dateien angezeigt werden;
    klicken Sie auf das iTunes-Symbol und dann auf „Aktualisieren“;
  • In dem sich öffnenden Fenster werden Audiodateien angezeigt; Sie können einige oder alle davon auswählen und auf Ihr iPhone übertragen;
  • klicken Sie auf das Synchronisierungssymbol, dies führt zu einem automatischen Download auf das neue Gerät.

Der iCloud-Dienst ermöglicht es Ihnen, beliebige Dateien zu übertragen, nachdem Sie sich in Ihrem Apple-Konto angemeldet haben.

Übertragen mit iMusic

Mit iMusic können Sie Ihre Dateien übertragen und organisieren und neue Songs schnell laden. Mit dem ähnlichen Programm iMovie können Sie Videodateien in verschiedenen Formaten zwischen Geräten übertragen.

Es kann sogar Dateien auf Android-Mobiltelefone übertragen. Die Demoversion ist im kostenlosen Modus verfügbar, Sie müssen sie auf Ihren Computer herunterladen. In der Anwendung können Sie Audio, Video und Fotodateien verwalten.

Algorithmus der Arbeit mit dem Programm:

  • laden Sie die Anwendung herunter und öffnen Sie sie, verbinden Sie beide Geräte über das Marken-Lightning-Kabel mit Ihrem Computer;
  • gehen Sie oben in das Menü „Geräte“ und wählen Sie das Telefon aus, von dem Sie kopieren möchten. Aktivieren Sie dann die Option „Auf anderes Gerät übertragen“ und der Übertragungsvorgang beginnt;
  • Trennen Sie die Verbindung zu Ihrem PC nicht, bevor der Vorgang abgeschlossen ist, da sonst nicht alle Audioinhalte kopiert werden.

Außerdem steht die MewSeek-App zum Download bereit, mit der Sie direkt in den Speicher des mobilen Gadgets hochladen können. Es ist im BigBoss Repository verfügbar und kostet $9,99, hat viele Funktionen zum Suchen und Herunterladen. Mit dem Programm können Sie nicht nur von direkten Links, sondern auch von VK herunterladen und Ihre Lieblingssongs genießen.

Fazit

So, wir haben Ihnen über die populärsten Möglichkeiten erzählt, Audioinhalte in die Mediathek des iPhone zu gießen. Wählen Sie die am besten geeignete Option und verwenden Sie die obige Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202