Razer Phone 2 – Gaming Smartphone Bewertung

Das Razer Phone 2 ist im Wesentlichen ein Gaming-Hub. Es verfügt über die neueste Hardware, einen riesigen Akku und unübertroffene Anzeige- und Hörfunktionen sowie eine nahezu standardmäßige Version von Android. Bei Razer Bemühungen , Flaggschiff-Funktionen wie kabelloses Laden und RGB hinzuzufügen, scheint das Unternehmen jedoch etwas verloren zu haben, was das Design des ersten Gaming-Telefons so einzigartig und so gut in das Razer-Ökosystem integriert hat.

Technische Daten von Razer Phone 2

  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 845 (2,8 GHz);
  • RAM: 8 GB (LPDDR4 X);
  • Interner Speicher: 64 GB V4 UFS / externer SIM + microSD-Steckplatz (bis zu 2 TB);
  • Anzeige: Ultra Motion-Technologie, Corning Gorilla Glass-Schutz, 5645 Helligkeit, 120 Hz
  • Ladegerät: Qualcomm Quick Charge 4.0+ mit kabellosem induktivem Schnellladen;
  • Größe: 158,5 x 78,99 x 8,5 mm.

Als das Razer Phone letztes Jahr auf den Markt kam, war es das erste „Gaming-Handy“ mit beeindruckenden Funktionen wie einem 120-Hz-Bildschirm, lauten Frontlautsprechern und anpassbarer Kühlung.
In diesem Jahr hat das Telefon all diese Funktionen verbessert, was angesichts der Tatsache, dass Razer seinen Preis immer noch bei 800 US-Dollar hält, überraschend ist.

Razer Phone 2 Display

Das Display dieses Telefons wurde verbessert und bietet ein besseres Seherlebnis sowohl in hellen als auch in dunklen Umgebungen. Es ist immer noch nicht so extravagant wie seine AMOLED-Konkurrenten, aber es ist eine signifikante Verbesserung gegenüber dem Vorjahresmodell.

Das Vorhandensein von 120 Hz auf diesem Telefon ist immer noch gut und ein großer Bonus in Spielen. In einer Welt, in der so viele Smartphones gebogene Bildschirme und abgerundete Ecken mit Displays und 18: 9-Kerben haben, lieben wir Razers Engagement für die bewährten Razer Phone-Displays.

Frontplatte, Razer Phone 2

Wir sind kein Fan von gekrümmten Displays und insbesondere abgerundeten Ecken, daher ist ihre Abwesenheit eine große Freude für uns.

Batterie und Software

Obwohl die Größe des Akkus gleich bleibt, verlängert sich die Lebensdauer des neuen Telefons dank einer wichtigen Funktion erheblich: RGB. In den ersten Tagen nach der Verwendung des Razer Phone 2 haben wir das RGB-Logo beibehalten, das jederzeit eine statische grüne Farbe aufweist.

Am Ende des Tages bemerkten wir einen zusätzlichen Treffer von 30 Prozent für die Batterie. Kurz vor dem Schlafengehen war der Akku des Razer Phone 2 fast leer. Das Vorhandensein von RGB rund um die Uhr hat unsere Sorgen um die Batterieleistung verstärkt, aber zum Glück ist es eine Funktion, die wir an unsere Bedürfnisse anpassen können.

Razer unterstützt weiterhin reines Android. Der Organizer der Cortex-Spielesoftware wurde weiterentwickelt, sodass es jetzt einfacher als je zuvor ist, die Leistung für jedes Spiel zu optimieren. Die Razer Chrome-App wurde verkleinert, um eine unterhaltsame und einfache Möglichkeit zur Steuerung der Beleuchtung zu bieten. Der Theme Store erhält weiterhin neue und einzigartige Themes von Razer und seinen Benutzern.

Insgesamt ist die Nutzung des Telefons immer noch sehr angenehm und Android-Fans werden sich wie zu Hause fühlen. Im Moment steckt es jedoch bei 8.1 Oreo und dem Oktober-Sicherheitspatch fest, daher ist es besser, es bald zu aktualisieren.

Razer Phone 2 Kameras

Obwohl die Kamera im Razer Phone 2 aktualisiert wurde, ist sie in Bezug auf Funktionalität und Ergebnisse immer noch sehr einfach.

Rückfahrkamera des neuen Razer Phone 2

In diesem Jahr hat Razer Bildsensoren von Sony (Industriestandardanbieter) herausgebracht, die seit letztem Jahr die Sensoren von Samsung ersetzen . Wenn Sie dem Snapdragon 845-Bildsignalprozessor, dem OIS auf dem Hauptobjektiv und einer neuen Kamera-App Verbesserungen hinzufügen, haben Sie eine potenziell erfolgreiche Formel.

Leider fehlt den aufgenommenen Bildern immer noch die Verarbeitung auf hoher Ebene, die wir in anderen führenden Telefonen sehen. Vieles, was eine Smartphone-Kamera gut macht, ist die Verarbeitung, und Razer hat noch einen langen Weg vor sich, um in diesem Bereich aufzuholen.

Nachteile

Auf den ersten Blick sieht das Razer Phone 2 dem Telefon des letzten Jahres sehr ähnlich, aber wir waren von einer Änderung enttäuscht: der Rückseite. Razer fügte dies hinzu, um das kabellose Laden und ein schickes RGB-Logo auf der Rückseite einzuschließen.

Obwohl wir RGB wirklich mögen, denken wir, dass diese Designänderung aus zwei Gründen ein Fehler war. Grund Nummer eins ist unsere persönliche Präferenz: Wir mögen keine Telefone mit Glasrückseite. Die schwarze Aluminiumhaut des ersten Razer Phones ließ es gleichzeitig robust und schön aussehen.

Razer Phone 2 Front Design

Wir möchten ein solches Design des Telefons zeigen und es in den meisten Fällen nicht verbergen. Der zweite Grund hat mit dem Gesamtdesign von Razer zu tun. Das erste Razer-Telefon passt in die schlanke Aluminiumfamilie. Die zweite Generation entfernt sich von der ursprünglichen Ästhetik. Wir verstehen, dass sich die Designästhetik weiterentwickeln kann. Das Razer-Telefon sieht in der Hand einfach nicht so gut aus oder fühlt sich auch nicht so gut an wie das alte.

Fazit

Trotz des Fehlens einer Kopfhörerbuchse und eines Schalters auf der Rückseite der Glasscheibe können wir immer noch sagen, dass das Razer Phone 2 das beste „Gaming-Telefon“ ist. Es kombiniert Hardcore-Spezifikationen mit spielerorientierten Funktionen und einer ultra-sauberen Version von Android – eine Kombination, die nicht zu Konkurrenten wie Asus ‚ROG Phone passt.

Wenn Sie ein unvergessliches Spielerlebnis in der Tasche haben möchten, ist das Razer Phone 2 die beste Wahl.

Vorteile
Top Spezifikationen und Verarbeitungsqualität
Display, 120-Hz-Bildschirm und zwei Frontlautsprecher
Eine knappe Standardversion von Android mit nützlichen Funktionen
Nachteile
Glasrückwand
Keine Kopfhörerbuchse
Häufig gestellte Fragen
Wie groß ist Razer Phone 2?
Wann wurde Razer Phone 2 veröffentlicht?
Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202