Microsoft Photos Companion-App für Android und iOS

Die App, die sich seit Monaten in der Testphase befindet, ermöglicht es Windows 10-Nutzern, ihre Fotos und Videos einfach von mobilen Geräten in die Microsoft Fotos-App zu übertragen, die auf Desktop, Laptops und Windows 10-Tablets verfügbar ist.

Es arbeitet im Wesentlichen als Brücke zwischen Windows 10 PCs und mobilen Geräten. Sie können die Photos Companion-App auf Ihrem iOS-Gerät über den App Store oder auf Ihrem Android-Gerät über Google Play herunterladen.

Die als Microsoft-Garage-Projekt entwickelte Photos Companion-App nutzt die Wi-Fi-Verbindung Ihres Telefons und PCs, um eine Verbindung herzustellen und Fotos und Videos von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen.

Ihre Geräte müssen sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden, um den Übertragungsvorgang zu ermöglichen. Darüber hinaus bietet die Windows Fotos-App einen QR-Code, mit dem Sie die drahtlose Übertragung von Inhalten starten können.

Um den QR-Code auf den Bildschirm Ihres Windows 10-PCs zu bekommen, müssen Sie die Fotos-App öffnen und dann „Importieren“ > „Von Handy über Wi-Fi“ wählen.

Richten Sie anschließend den in der App „Photo Companion“ verfügbaren Scanner auf den QR-Code, um die Übertragung zu starten

Wie wir bereits erwähnt haben, müssen sich Ihre Geräte im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden, damit Sie Inhalte erfolgreich übertragen können

Auch für den Fall, dass die Option „Vom Handy über Wi-Fi importieren“ in der Fotos-App auf Ihrem Windows-Computer nicht angezeigt wird, müssen Sie die Option „Zusätzliche Vorschaufunktionen anzeigen“ aktivieren, die im Abschnitt „Einstellungen“ der Fotos-App verfügbar ist.

Das Garage-Team von Microsoft sagt in einem Profiling-Artikel, dass die Photos Companion-App mit Blick auf Schüler und Lehrer entwickelt wurde, da sie eine einfache Möglichkeit bietet, im Klassenzimmer Informationen unabhängig von der Netzwerkgeschwindigkeit oder mobilen Daten zu teilen.

Die App gilt jedoch als nützlich für diejenigen, die ein episches Videoprojekt fertigstellen, Medien an den Computer eines Freundes senden oder einfach nur dieses besondere Foto auf den Computer bekommen möchten, damit es bearbeitet und in den nächsten großen Beitrag, das Cover oder die Präsentation verwandelt werden kann.

Es ist wichtig, an dieser Stelle anzumerken, dass die neue App von Microsoft Ihnen zwar eine Möglichkeit bietet, Ihre Erinnerungen von Ihren mobilen Geräten auf Ihren Windows 10 PC zu verschieben, aber es lohnt sich nicht wirklich, wenn Sie bereits die Möglichkeit haben, Ihre Fotos und Videos in Clouds wie Google Drive, iCloud oder sogar Microsofts OneDrive zu sichern.

Einfaches Abrufen der benötigten Medien durch Zugriff auf Ihr Cloud-Konto

Außerdem müssen Sie für die Übertragung von Inhalten nicht dasselbe Wi-Fi-Netzwerk auf Ihrem Mobilgerät und Ihrem PC verwenden, was in der Photos Companion-App ein Muss ist.

Abgesehen davon hat Microsoft tatsächlich einen weiteren Schritt in Richtung Präsenz auf mobilen Geräten gemacht und ist nützlich, wenn Sie alle Ihre Fotos und Videos unter einem Dach haben wollen.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202