Lohnt sich das iPhone 12? Vollständige Bewertung & Einkaufsführer

Das neue iPhone 12 ist da. Das Heldentelefon der iPhone 12-Serie verfügt über neue Funktionen, ein verbessertes Design, einen schnelleren Prozessor und einen deutlich härteren Bildschirm (Hurra!). Oh, und dies ist das erste 5G iPhone, wie Sie vielleicht gehört haben.

Für diesen iPhone 12-Test verwende ich das neueste Apple-Mobilteil, kurz nachdem es am 13. Oktober enthüllt wurde. Ich habe es auf Herz und Nieren geprüft und die Leistung, Akkulaufzeit, Kamera und die Frage getestet, ob das Design im wirklichen Leben so attraktiv ist wie das Produktfotografie vorgeschlagen. (Spoiler: Das Design ist brillant.) Ich habe auch das iPhone 12 Pro getestet, um die Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle vollständig zu verstehen.

Kaufen Sie das iPhone 12
Kaufen Sie das iPhone 12

Wenn Sie es mit dem iPhone 11 vergleichen, werden Sie eine große Anzahl bedeutender Upgrades sehen. Wenn Sie jedoch ein Upgrade von einem früheren iPhone durchführen, werden Sie einen noch größeren Unterschied feststellen. Hier finden Sie alles, was Sie über das iPhone 12 wissen müssen, und noch einige mehr.

iPhone 12 Schlüsselspezifikationen

  • Abmessungen 5,78 x 2,81 x 0,29 Zoll
  • Gewicht 5,78 Unzen
  • Anzeige 6,1 Zoll, 1170 x 2532 Pixel, 460 ppi
  • Wasserbeständigkeit IP68 (Tiefe von 6 Metern für 30 Minuten)
  • Rückfahrkameras 12 MP, 1: 1,6 breit, 12 MP, 1: 2,4 ultra-breit
  • Frontkamera 12MP, 1: 2,2 breit
  • Speicher 64 GB, 128 GB, 256 GB

Das iPhone 11 (links) ist deutlich größer als das iPhone 12 (rechts), aber beide verfügen über 6,1-Zoll-Displays
Phone 11 (links) ist deutlich größer als das iPhone 12 (rechts), aber beide verfügen über 6,1-Zoll-Displays

iPhone 12 Design und Anzeige

Das iPhone 12 unterscheidet sich deutlich von seinen unmittelbaren Vorgängern – jeder wird feststellen, dass Sie das neue Modell haben. Das liegt an einem Flachbildschirm anstelle des gepolsterten Displays des iPhone 11. Die Kanten sind auch flach statt gekrümmt. Es erinnert in gewisser Weise an das iPhone 5-Design, ist also unverkennbar ein iPhone. Im Gegensatz zum iPhone 5 ist die Vorderseite natürlich ein Vollbildschirm mit einer Kerbe oben für die True Depth-Kamera.

Die abgeflachten Kanten und die deutlich schmaleren Einfassungen am Rand des Displays bedeuten, dass das neue iPhone eine geringere Stellfläche als das iPhone 11 des Vorjahres hat und laut Apple 15% weniger Volumen hat, obwohl es der Bildschirmgröße von 6,1 Zoll entspricht.

Eigentlich bleibt die Bildschirmgröße gleich, aber alles andere ändert sich. Erstens ist dies ein OLED-Bildschirm, nicht die auf dem iPhone 11 verwendete LCD-Technologie. Dies ist das erste Mal, dass dieser High-End-Bildschirm auf einem iPhone der Einstiegsklasse verwendet wird. OLED bietet hellere Farben, kräftigere Schwarztöne und bessere Kontraststufen.

iPhone 11, links, iPhone 12, rechts. Bildschirme gleicher Größe, aber das iPhone 12 hat eine viel höhere Auflösung und verwendet OLED-Technologie.
iPhone 11, links, iPhone 12, rechts. Bildschirme gleicher Größe, aber das iPhone 12 hat eine viel höhere Auflösung und verwendet OLED-Technologie.

Auch die Bildschirmauflösung wird von einer Pixeldichte von 326 Pixel pro Zoll auf 460 ppi verbessert. Wenn Sie das iPhone 11 und das iPhone 12 nebeneinander stellen, können Sie den Unterschied wirklich erkennen. Das iPhone 12 verfügt über eine Glasrückseite, die zum kabellosen Laden bereit ist. Es ist glänzend, aber für ein mattes Kamerapanel in der oberen linken Ecke. Es ist sehr auffällig, obwohl es sicherlich Fingerabdrücke anzieht.

Der Rest der Rückseite ist bis auf das zentral platzierte Apple-Logo völlig schlicht (auch dort, wo Sie das iPhone am besten an ein kabelloses Ladegerät anschließen können). Mehr zum Aufladen später. Das Telefon verfügt über einen Aluminiumrahmen, der farblich auf die Rückseite des Telefons abgestimmt ist. Sogar die Lightning-Ladebuchse ist innen farblich abgestimmt, ein Detail, das Sie vielleicht nie sehen werden. Nur Apple.

Die Vorderseite des Telefons verwendet ein viel härteres Glas als zuvor, das Apple Ceramic Shield nennt. Es heißt, dies sei härter als jedes andere Smartphone-Glas, und um Ihnen eine reale Vorstellung davon zu geben, was dies bedeutet, verfügt es über einen viermal besseren Fallschutz. Versuchen Sie trotzdem, es nicht fallen zu lassen, nicht wahr?

Übrigens bieten viele führende Telefone schnellere Bildwiederholraten auf ihren Telefonen, bis zu 120 Hz im Vergleich zu den hier üblichen 60 Hz. Trotzdem sieht dieser Bildschirm makellos aus. Das Scrollen in einer Menüliste ist flüssig genug und die Videowiedergabe sieht gut aus.

Apples neue Farboptionen für das iPhone 12
Apples neue Farboptionen für das iPhone 12

Apple iPhone 12 Farboptionen

Sie können jede Farbe haben, solange es schwarz ist. Oder weiß, grün, blau oder PRODUKT (ROT). Apples Geschenk für Farbe besteht darin, das Unerwartete mit dem Unvermeidlichen in Einklang zu bringen. Natürlich gibt es Weiß und Schwarz, das ist Apples Sortiment seit dem iPhone 3G. PRODUKT (ROT) ist ein fester Bestandteil und unterscheidet sich in diesem Jahr geringfügig vom iPhone 11.

Aber die brandneuen Farbtöne sind ein sauberes und attraktives Grün, das pastelliger ist als der Pfefferminzton des letzten Jahres. Und das Blau ist dunkel, üppig und elegant und fängt das Licht ein, wenn Sie es bewegen.

iPhone 12 Leistung

Endlich kommt 5G auf das iPhone. Andere Telefonhersteller haben diese Konnektivität seit mehr als einem Jahr. Da jedoch noch 5G-Netzwerke bereitgestellt werden, war es möglicherweise ratsam, bis jetzt mit Apple zu warten. Die Einführung von Apple wird die Netzbetreiber mit Sicherheit dazu bringen, ihre Abdeckung zu erweitern.

Nicht alle Telefone bieten jede 5G-Frequenz an, und viele enthalten nicht die so genannte mmWave, die unglaublich schnell ist, aber nicht sehr weit reicht. Andere Bands sind nicht so schnell, haben aber eine größere Abdeckung. Apples iPhone 12-Serie hat viele Bänder, einschließlich mmWave, in allen in den USA verkauften Modellen

Seite an Seite: das glänzende iPhone 12 links und das matte iPhone 12 Pro rechts
Seite an Seite: das glänzende iPhone 12 links und das matte iPhone 12 Pro rechts

Die Vorteile von 5G sind höhere Geschwindigkeiten, sodass Sie einen Film viel schneller herunterladen können und das Streaming von Videos reibungslos funktioniert. Aufgrund der geringen Latenz eignet sich 5G hervorragend für Spiele. Der dritte Vorteil ist, dass jeder 5G-Mast eine starke, stabile Verbindung zu vielen weiteren Geräten gleichzeitig bieten kann.

Neben 5G hat Apple seinen schnellsten Prozessor in dieses Telefon eingebaut, den A14 Bionic. Der A13 Bionic des letzten Jahres wurde selten oder nie übertroffen, daher können wir hier eine ähnliche erstklassige Leistung erwarten. Alles, was Sie tun, vom Öffnen einer App bis zum Spielen eines grafisch reichen Spiels, ist blitzschnell und reaktionsschnell. Dieses Telefon trödelt nicht.

Der eigentliche Test wird kommen, wenn Entwickler Spiele und Apps veröffentlichen, die den Prozessor stark belasten sollen. Wenn die vergangenen Jahre vorüber sind, wird der Chip nicht ins Schwitzen kommen.

Wie viele Kameras hat das iPhone 12?

Beim iPhone 12 gibt es zwei Rückfahrkameras und eine nach vorne gerichtete. Die Hauptkamera hat eine größere Blende als zuvor bei einem iPhone, 1: 1,6, was bedeutet, dass sie schneller mehr Licht aufnehmen kann. Die Ultra Wide hat das Äquivalent eines 2-fachen optischen Zooms und ist ideal, wenn Sie nicht weiter zurücktreten können, um mehr von der Szene aufzunehmen, oder einen epischeren Blick bei näheren Aufnahmen wünschen. Die nach vorne gerichtete Kamera hat wie die hintere eine Auflösung von 12 Megapixeln.

Aber wir befinden uns hier im Zeitalter der Computerfotografie, daher sind die Objektiv- und Sensorhardware nur ein Teil der Geschichte. Der Apple Night-Modus, der bei schlechten Lichtverhältnissen automatisch aktiviert wird, ist für alle drei Kameras verfügbar, ebenso wie Deep Fusion – das erste Mal, dass alle Kameras ihn hatten.

Das iPhone 12 mit seinen zwei Rückfahrkameras (plus Blitz und Mikrofon).
Das iPhone 12 mit seinen zwei Rückfahrkameras (plus Blitz und Mikrofon).

Deep Fusion ist ein subtiles Transformationssystem, das Texturen und Details in Fotos verbessert, die bei mittlerem oder schwachem Licht aufgenommen wurden. Weitere Verbesserungen sind Smart HDR3, mit dem der hohe Dynamikbereich angepasst wird, um dramatische Ergebnisse mit Details bei hellem Himmel und dunklen Schatten gleichzeitig zu erzielen.

Fotografieren mit dem iPhone 12

Die auf einem iPhone aufgenommenen Fotos werden mit forensischen Details kalibriert, um die Emotionen einer Szene einzufangen. Es funktioniert fast immer hervorragend und kann Sie dazu verführen, zu glauben, Sie seien ein ziemlich guter Fotograf.

Dann gibt es Video, lange ein herausragendes für Apple. Hier macht es einen großen Schritt vorwärts mit der Ankunft der Dolby Vision HDR-Aufnahme, eine Premiere. Das ist in Bildraten von 30 fps verfügbar und sieht ziemlich gut aus. Oder Sie können in 4K mit einer filmischen Rate von 24 fps, 30 fps oder 60 fps aufnehmen.

iPhone 12 Akkulaufzeit

Apple hat 5G so konfiguriert, dass es bei Bedarf verwendet wird. Wenn Sie also eine große Datei herunterladen, wird nach 5G gesucht, was ein schneller Vorgang ist. Wenn Sie jedoch die heruntergeladene Datei ansehen und keine schnelle Datenverbindung benötigen, wird sie gespeichert Batterie durch 4G. Die Akkulaufzeit entspricht in etwa der des iPhone 11, das übrigens ein massives Upgrade von nahezu jedem iPhone war, das zuvor angeboten wurde.

Apple iPhone 12 mit MagSafe Duo-Ladegerät in Kürze erhältlich. Es lädt auch die Apple Watch auf.
Apple iPhone 12 mit MagSafe Duo-Ladegerät in Kürze erhältlich. Es lädt auch die Apple Watch auf.

Testergebnisse für Akkus für iPhone 12 und iPhone 12 Pro

Akkulaufzeit

(Std.: Min.)

Batteriegröße

(mAh)

iPhone 12 mini (5G) 7:28 2,227 mAh
iPhone 12 (5G) 8:25 2.815 mAh
iPhone 12 Pro (5G /) 9:06 2.815 mAh
iPhone 12 Pro Max (5G /) 10:53 3.687 mAh

Was kommt in der Box mit dem iPhone 12?

Wie Sie vielleicht wissen, bündelt Apple keine Ohrhörer oder Ladestecker mit dem iPhone 12. Der Grund dafür ist, dass wir alle viele dieser Stecker und Kabel herumliegen haben und es sich nur um Elektronikschrott handelt. Es gibt ein Ladekabel, aber beachten Sie, dass es sich um ein USB-C-zu-Lightning-Kabel handelt, nicht um das USB-A-zu-Lightning-Kabel, das in allen vorherigen iPhone-Boxen außer dem iPhone 11 Pro und 11 Pro Max enthalten ist.

Dieses Kabel passt in die USB-C-Buchse eines Laptops sowie in spezielle Ladestecker. Das Recht von Apple zu sagen, dass die meisten von uns zu viele Ladegeräte haben, obwohl mehr Geld für einen USB-C-Ladestecker herauskommt, obwohl er schneller als der USB-A-Stecker ist, wird viele ärgern.

iPhone 12 MagSafe

Aber dann gibt es MagSafe für iPhone. Dies ist ein neues Ladepad mit Magneten im Inneren, die einem Magnetring auf der Rückseite der Telefone entsprechen. Wenn Sie Ihr Telefon jemals auf ein kabelloses Ladegerät gestellt haben, nur um festzustellen, dass es nicht genau am richtigen Ort war und Ihr Telefon nicht über Nacht aufgeladen wurde, wissen Sie, dass dies eine äußerst wünschenswerte Innovation ist. Das MagSafe-Ladegerät ist separat für 39 US-Dollar erhältlich und wird in Kürze von einer anderen Version ergänzt, dem MagSafe Duo, das auch die Apple Watch auflädt.

Das neue Apple iPhone 12 in strahlend blauem Finish.
Das neue Apple iPhone 12 in strahlend blauem Finish.

iPhone 12 letzte Gedanken

Das iPhone 12 ist einer der größten Fortschritte für das iPhone: brandneues Design, 5G, flammender Prozessor, haltbareres Glas, verbesserte Kameras und Akkulaufzeit, die dem bedeutenden Upgrade des letzten Jahres entsprechen. In den meisten Jahren sind die tatsächlichen, spürbaren Änderungen der Funktionen und der Leistung am deutlichsten zu erkennen, wenn Sie von einem zwei Jahre alten Gerät wechseln. Hier wie im letzten Jahr sind die Fortschritte jedoch groß genug, um iPhone 11-Benutzer zu erreichen sehe auch große Unterschiede.

Wenn Sie mehr Vielseitigkeit in Ihren Kameras wünschen, wird das teurere iPhone 12 Pro natürlich ansprechen, aber für die meisten Menschen ist dies wahrscheinlich das perfekte Telefon. In diesem Fall besteht Ihr einziges Rätsel darin, ob Sie sich dieses Telefon jetzt schnappen oder auf das kleinere und faszinierende iPhone 12 mini warten sollten, das im November ankommt. Für die meisten Menschen ist das iPhone 12 das Goldilocks-Telefon, genau die richtige Größe, aber diejenigen mit kleineren Händen ziehen es möglicherweise vor, für den Mini etwas länger zu warten.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202