Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Sony AF8 4K HDR OLED TV Bewertung

🖊
Sergiu
📆
2021-09-23
🔄
25.09.2021

8 Min.
👁
1805

Der Sony KD-55AF8 unterstützt die Standards Dolby Vision und HDR 10 und verwendet die Acoustic Surface-Technologie, um Ton vom Bildschirm zu erhalten. Obwohl die Spracheingabe unterstützt wird, unterstützt die Fernbedienung keine Bewegungssteuerung. Dies ist genau das, was uns seit den guten alten Plasmabildschirmen gefehlt hat und jetzt können wir es haben, plus alle Vorteile von HDR, höheren Auflösungen und unglaublich dünnen Gehäusen. All dies gilt auch für den Sony AF8. Es ist nicht das Topmodell in Sonys TV-Programm für 2018, aber es ist trotzdem ein Premium-TV. Es hat keinen ausgefallenen Kippständer im Fotorahmen-Stil wie das Sony A1, was unserer Meinung nach eine gute Lösung ist, da wir diesen klassischeren Look bevorzugen.

Angesichts des zunehmenden Wettbewerbs auf dem TV-Markt und einer wachsenden Anzahl von preisgünstigen TV-Herstellern wollen wir sehen, ob Sony immer noch einen klaren Vorteil gegenüber seinen Konkurrenten hat.

Sony AF8 Design

Technische daten

  • Garantie: 12 Monate
  • Herkunftsland: Slowakei

Sind üblich

  • TV-Typ: OLED-TV
  • Modell: Sony KD-55AF8
  • Rahmenfarbe: schwarz
  • Standfarbe: Grau
  • Produktionsstartdatum: 2018

Bildschirm

  • Bildschirmbeleuchtungstyp: OLED
  • Bildschirmtechnologie: Triluminos
  • Bildschirmfunktionen: Nein
  • Bildschirmdiagonale: 139 cm
  • Bildschirmauflösung: 4K UltraHD, 3840 × 2160
  • Bildschirmformat: 16: 9
  • HDTV-Standard: Ultra HD (4K) 2160p
  • HDR-Technologie: HDR10, 4K X-Reality PRO, Dolby Vision, HLG
  • HDR-Unterstützung: ja

Matrixparameter

  • Bildschirmaktualisierungsrate: 120 Hz

Smart TV

  • Betriebssystem: Android TV
  • Smart-TV-Unterstützung: Ja
  • Wi-Fi: eingebaut
  • Wi-Fi-Standard: 4 (802.11n), 5 (802.11ac)

Signalempfang

  • Digitale Tuner: DVB-S, DVB-C, DVB-T2, DVB-S2
  • Videotext: ja

Klang

  • Schallleistung: 50W
  • Tontechnologie: ClearAudio +, Dolby Pulse, DTS, Dolby Digital Plus und Dolby Digital
  • Subwoofer: ja
  • Surround Sound: ja

Multimedia

  • Wiedergabe von externen Medien: ja
  • Unterstützte Medien: USB
  • Hauptvideodateien und Codecs: VP8, HEVC, MOV, 3GPP, ASF, MP4, MPEG2, AVI, Xvid, MPEG4
  • Hauptaudiodateien und Codecs: DTS, WAV, AAC, FLAC, WMA, MP3
  • Hauptgrafikdateien: JPEG

Anschlüsse und Verkabelung

  • Anzahl der HDMI-Anschlüsse: 4
  • HDMI-Version: HDMI 2.0
  • Andere Audio- / Videoeingänge: Satellitenschüsseleingang, Antenneneingang, Composite-AV
  • Kopfhörer raus: ja
  • Andere Audio- / Videoausgänge: S / PDIF-Audio (koaxial)
  • Anzahl der USB-Anschlüsse: 3
  • Steckplatz für CI / PCMCIA: Ja
  • Kartenleser: Nein
  • Bluetooth: ja
  • Ethernet (RJ-45): Ja
  • DVB CAM: Ja
  • Andere Ports und Schnittstellen: Nein

Funktionen

  • Bild in Bild: Nein
  • DLNA-Unterstützung: ja
  • HDMI CEC: Ja (BRAVIA SYNC)
  • HDMI ARC: Ja
  • TimeShift-Funktion: ja
  • Videoaufnahme: ja

Montieren

  • Wandmontage: ja
  • VESA Größe: 300 x 200
  • Standplatz: Seiten

Weitere Informationen

  • Maximaler Stromverbrauch: 392 W.
  • Komplettset: Dokumentation, Fernbedienung
  • Optional: Dolby Digital, 16 GB Onboard-Speicher, Miracast, Ein / Aus-Timer, Sleep-Timer, Dolby Digital Plus, TRILUMINOS Display-Technologie

Dimensionen und Gewicht

  • Breite ohne Ständer: 1226 mm
  • Höhe ohne Ständer: 712 mm
  • Dicke ohne Ständer: 55 mm
  • Setzgewicht ohne Ständer: 18,7 kg
  • Breite mit Ständer: 1226 mm
  • Höhe mit Ständer: 717 mm
  • Dicke mit Ständer: 255 mm
  • Setzgewicht mit Ständer: 22,2 kg

Maße und Gewicht in der Verpackung

  • Kastenbreite: 1354 mm
  • Kastenhöhe: 832 mm
  • Kastentiefe: 185 mm
  • Gewicht mit Verpackung: 29 kg.

Design

Das Sony KD-55AF8 ist ein 55-Zoll-AF8-Modell mit einem sauberen, zurückhaltenden Erscheinungsbild und einer dünnen schwarzen Lünette an den Rändern des Bildschirms, die an einer Wand sehr gut aussieht. Wenn dieser Fernseher nicht an der Wand montiert ist, verfügt er über einen einzigartigen Ständer, der ihn praktisch nicht größer macht.

Für die Installation des Fernsehgeräts müssen Sie möglicherweise die Möbel neu anordnen oder eine Set-Top-Box platzieren. Der Ständer sieht vorne wie eine dünne, flache Oberfläche aus, aber hinten befindet sich eine sperrigere Kante zur Unterstützung. Es sieht minimalistisch aus, aber der Fernseher wird gut unterstützt und scheint nicht umzukippen, selbst wenn wir es ausprobiert haben.

Dank des OLED-Panels ist das Gehäuse dieses Fernsehgeräts oben sehr dünn, hat jedoch hinten eine Dicke (5,69 cm), die alle elektronischen Komponenten berücksichtigt. Sony hat bewusst auf die Ästhetik geachtet und Abdeckungen für alle Anschlüsse sowie Kabelorganisatoren bereitgestellt, damit auch die Rückseite sauber aussieht.

In der Mitte der Rückwand befindet sich ein kleiner Grill für den Subwoofer

In der Mitte der Rückwand befindet sich ein kleines Gitter für den Subwoofer. Insgesamt hat dieser Fernseher ein sehr einfaches Design, aber sehr ästhetisch.

Sony AF8 Fernbedienung

Fernbedienung und Steuerung

Die Fernbedienung ist identisch mit dem, was mit früheren Generationen von OLED-Panels angeboten wurde, was bedeutet, dass es immer noch keine Bewegungssteuerung gibt. Dies ist ein ziemlich schwerwiegender Nachteil, wenn man bedenkt, dass die meisten Hersteller diese Funktion entweder in ihren Hauptfernbedienungen oder als separat erhältliche Controller für ihre Smart-TVs anbieten.

Das Navigieren auf der kartenbasierten Android-Oberfläche ist jedoch mit herkömmlichen Cursortasten recht einfach. Die Fernbedienung hat eine glatte gummierte Textur und die Tasten geben ein gutes Feedback. Die Sprachsteuerung funktionierte sehr gut für die Hauptoberfläche und wir haben es geschafft, Google Assistant dazu zu bringen, Videos aus Google Play Movies und YouTube zu extrahieren.

TV-Funktionen

Das OLED-Panel unterstützt 4K Ultra-HD mit einer Auflösung von 3840 x 2160 Pixel. Die HDR-Unterstützung umfasst HDR 10, HLG und Dolby Vision, anders als im letzten Jahr, als Dolby Vision als Upgrade hinzugefügt wurde. Apps wie Netflix und Amazon Prime Video bieten Dolby Vision sofort.

In der Mitte der Rückseite des Sony AF8 befindet sich ein kleines Gitter für den Subwoofer

Das Panel verwendet die Triluminous Color Rendering Engine von Sony, um die Farbsättigung insgesamt zu verbessern. Die Reality Pro-Engine von Sony schlägt keine 4K-Medien. Die Hochskalierung war ein ziemlich starkes Merkmal für Sonys Flaggschiff-Panels, und wir werden mehr darüber sprechen, wenn wir später in dieser Zusammenfassung auf die Gesamtleistung dieses Fernsehgeräts eingehen.

Ein sehr interessantes Merkmal, das Sony in seinen OLED-Fernsehern verwendet, ist die akustische Oberflächentechnologie. Es reproduziert Schall, indem es den Bildschirm mit hohen Frequenzen vibriert, die für das menschliche Auge unsichtbar sind. In Kombination mit dem Subwoofer auf der Rückseite erhalten Sie ein umfassendes Audioerlebnis, ohne dass integrierte Lautsprecher oder zusätzliche Lautsprecher erforderlich sind.

Anschlüsse und Anschlüsse

Dieser Fernseher hat zwei Reihen von Anschlüssen auf der Rückseite. An der Unterseite des Fernsehgeräts befinden sich ein Ethernet-Anschluss, ein HF-Antenneneingang, drei HDMI-Eingänge, von denen einer ARC (Audio Return Channel) unterstützt, ein optischer Audioausgang und ein USB 3.0-Anschluss. Auf der rechten Seite befindet sich eine Reihe mit Composite-Anschlüssen, einem zusätzlichen HDMI-Anschluss, zwei USB 2.0-Anschlüssen, einem Anschluss für einen Infrarotanschluss und einem 3,5-mm-Audioausgang.

Das Fernsehgerät unterstützt auch Wi-Fi 802.11ac und Bluetooth 4.1. Schließlich verfügt der Sony AF8 über eine integrierte Chromecast-Funktion, mit der Sie Videos von jeder kompatiblen Quelle wie einem Smartphone streamen können.

Port, auf Sony AF8

Leistung

OLED-Bildschirme haben einen deutlichen Vorteil gegenüber LCDs, wenn es um Schwarzwerte geht. Dies ist am offensichtlichsten beim Abspielen von Videos. Echtes Schwarz bietet auch eine höhere Gesamtfarbtiefe, sodass die Farben ohne übermäßig dramatische Farbtöne lebendig sind.

Wir haben das neue Spider-Man-Spiel auf PS4 Pro gespielt, das als großartiges Testobjekt dient, da es Szenen mit großartigen Farben und Kontrasten sowie einige der besten HDR-Effekte enthält, die wir in Spielen gesehen haben., bisher.

Beim Sony KD-55AF8 wurde alles wunderschön gerendert, wobei die leuchtenden Rot- und Blautöne des Spider-Man-Anzugs wunderbar zu den natürlich warmen Tönen der New Yorker Skyline passten. In Filmen und Fernsehsendungen, die Dolby Vision unterstützen, erwecken HDR-Farbtöne Szenen zum Leben, ohne dass lebendige Farben unsere Aufmerksamkeit dominieren.

Der Bildschirm zeigte, wie hell es bei direkter Sonneneinstrahlung werden kann, und es war großartig, auf einem OLED-Panel zu sehen. Die native YouTube-App unterstützt auch 4K HDR. So hell es auch ist, wir finden immer noch, dass OLED-Fernseher im Vergleich zur Spitzenhelligkeit des KD-55AF8 von weniger als 1000 Nits eine viel bessere Leistung erzielen können.

Dies kann für HDR-Enthusiasten negativ sein, wenn Sie bedenken, dass Sie immer noch Flaggschiff-Geld ausgeben müssen, um diesen Fernseher zu kaufen. Wenn Sie eine höhere Spitzenhelligkeit wünschen, sollten Sie einen OLED-Fernseher verwenden.

Der Sony AF8 verfügt über einen einzigartigen Ständer, der das Gerät praktisch nicht höher hebt

Software und Anwendungen

Sony leistet hervorragende Arbeit bei der Skalierung und Reduzierung von Unschärfen auf seinen Premium-Fernsehgeräten, was beim AF8 sehr auffällt. 720p YouTube-Inhalte und 1080p-Filme von Google Play Movies sehen ziemlich anständig aus.

In der Tat war die Ausgabe durchaus akzeptabel, insbesondere wenn Sie mehr als 6 Fuß vom Bildschirm entfernt sitzen. Wir empfehlen jedoch nicht, SD-Inhalte abzuspielen, da das Ergebnis beim Abspielen merklich verschwommen wird.

Android TV-Software ist im Allgemeinen benutzerfreundlich und bietet eine kartenbasierte Oberfläche, die TV-Anwendungen nach Kategorien auflistet. Netflix und Amazon Prime Video werden mit Sony Live und anderen beliebten Apps geliefert. Nicht vorinstallierte wie Hotstar und Zee 5 finden Sie im Google Play Store.

Der Sony KD-55AF8 integriert auch Google-Dienste wie Google Play-Filme, Google Play Music und Google Assistant für die Sprachsuche. Das größte Problem mit Android TV auf diesem und jedem anderen von uns getesteten Fernseher ist seine Geschwindigkeit.

Die Benutzeroberfläche ist etwas verzögert und reagiert nicht so schnell, wie wir es von einem Premium-Fernseher erwarten. Leider ist dies die Art von Leistung, die wir derzeit von Android TV erwarten.

Die Cursortasten auf der Fernbedienung funktionieren, wie gesagt, einwandfrei, aber manchmal möchten wir schnell zum gegenüberliegenden Bildschirmrand navigieren, um auf die App zu klicken. Auch das Tippen ist mit einer Konsole mit Bewegungssteuerung einfacher.

Klangqualität

Sony AF8 Sound

Seit wir Sony A1 im letzten Jahr kennengelernt haben, haben wir gelernt, dass die akustische Oberfläche ein großartiger Lautsprecher für einen Fernseher ist. Der KD-55AF8 liefert raumfüllenden Sound mit Stereoeffekt direkt vom Bildschirm. Wenn ein Dialog stattfindet, klingt es so, als ob er direkt von einem Charakter auf dem Bildschirm stammt, und die Musik und die Effekte umgeben Sie ziemlich gut.

Der Klang war knackig, mit Bass, obwohl nicht zu tief, aber effektiv genug. Wenn Sie keine externen Lautsprecher für den KD-55AF8 hätten, wäre dies kein großer Verlust, obwohl es sicherlich Verbesserungspotenzial gibt.

Urteil

Wenn es um Fernseher geht, hat hohe Leistung ihren Preis. Der von uns getestete 55-Zoll-KD-55AF8 kostet rund 4.715 US-Dollar. Es gibt auch eine 65-Zoll-Version, die 6.425 US-Dollar kostet.

Dies ist der Preis, den Sie für einen der derzeit besten großen OLED-Fernseher auf dem Markt zahlen müssen. Das Betriebssystem dieses Fernsehgeräts bietet die beste Unterstützung für beliebte Fernsehanwendungen, was bedeutet, dass Sie in der besten verfügbaren Form auf Ihre Medien zugreifen können.

Toller Sound ist auch ein Bonus, besonders wenn man bedenkt, dass vorne keine sichtbaren Lautsprecher vorhanden sind. Am wichtigsten ist, dass die Upscaling-Engine auch mit Nicht-4K-Inhalten hervorragend funktioniert. Auf der anderen Seite gibt es eine Sony-Fernbedienung, die wirklich veraltet ist. Wir hoffen, an dieser Front einige Innovationen zu sehen, wenn die nächste Generation auf den Markt kommt.

Auch wenn die Schwarztöne großartig sind, kann dieser Fernseher nicht mit den Spitzenhelligkeitsstufen der QLED-Panels seiner Konkurrenten mithalten. Dies ist wichtig, wenn Sie den idealen Wiedergabefaktor von HDR-Inhalten wirklich erleben möchten.

Wenn das Budget eine große Rolle spielt, empfehlen wir Ihnen, sich die LED 4K HDR-TV-Produktreihe von Sony anzusehen, die viele dieser Funktionen zu günstigeren Preisen bietet.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.23%
Nein
23.77%
Voted: 265

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.