Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Bewertung von 65-Zoll-4K-HDR-Smart-TV LG SM9000 NanoCell

🖊
Sergiu
📆
2021-09-23
🔄
05.10.2021

12 Min.
👁
1906

Wenn Sie nach dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen oder einfach nur den größten Fernseher suchen, ohne große Summen auszugeben, wird empfohlen, sich an LED-Bildschirme zu halten. Heute können Sie einen 55-Zoll-4K-HDR-LED-Fernseher für weniger als 560 US-Dollar kaufen. Große Marken wie LG verursachen jedoch aus verschiedenen Gründen weiterhin zusätzliche Kosten, einschließlich des Versprechens einer besseren Leistung und von Funktionen, die bei preisgünstigen Fernsehgeräten nicht zu finden sind. Die LG SM9000 NanoCell- Serie, die wir heute testen, ist ein solches Gerät. Die SM9000-Linie von LG ist in zwei Varianten erhältlich – 55 Zoll für 2.460 US-Dollar und 65 Zoll für 3725 US-Dollar, auf die wir weiter unten eingehen werden.

Ist die LG SM9000 NanoCell-Serie im Vergleich zu den meisten Mitbewerbern einen so erheblichen Aufpreis wert? Wir werden alle Antworten auf bestehende Fragen in unserer Rezension herausfinden.

Technische Daten LG SM9000 NanoCell

Die Haupt

  • Typ: LCD-Fernseher, NanoCell
  • Diagonale: 65 „
  • Bildschirmformat: 16: 9
  • Auflösung: 3840 × 2160
  • HD-Auflösung: 4K UHD, HDR
  • HDR-Format: HDR10, Dolby Vision
  • LED (LED) Hintergrundbeleuchtung: Ja, direkte LED
  • Lokales Dimmen: ja
  • Bildschirmmatrixtyp: IPS
  • Stereoklang: ja
  • Bildschirmaktualisierungsrate: 100 Hz
  • Smart TV: ja
  • Smart-TV-Plattform: webOS
  • Modelljahr: 2019

Bild

  • Progressiver Scan: Ja

Signalempfang

  • DVB-T-Unterstützung: DVB-T MPEG4
  • DVB-T2-Unterstützung: ja
  • DVB-C-Unterstützung: DVB-C MPEG4
  • DVB-S-Unterstützung: ja
  • DVB-S2-Unterstützung: ja
  • Videotext: ja

Klang

  • Schallleistung: 40 W (2×10 + 2×10 W)
  • Akustiksystem: 4 Lautsprecher
  • Subwoofer: ja
  • Surround Sound: ja
  • Audio-Decoder: Dolby Digital, DTS
  • Automatische Lautstärkeregelung (AVL): Ja

Multimedia

  • Unterstützte Formate: MP3, WMA, MPEG4, HEVC (H.265), MKV, JPEG

Schnittstellen

  • Eingänge: HDMI x4, USB x3, Ethernet (RJ-45), Bluetooth, Wi-Fi 802.11ac, Miracast
  • Ausgänge: optisch
  • Front- / Seitenanschlüsse: HDMI, USB
  • HDMI-Schnittstellenversion: HDMI 2.1
  • Kopfhörerbuchse: ja
  • CI-Unterstützung: Ja, ein Steckplatz, CI + -Unterstützung

Funktionen

  • Multi-Screen: ja
  • 24p True Cinema-Unterstützung: Ja
  • DLNA-Unterstützung: ja
  • Eingebauter Speicher: 2 GB
  • Schlaf-Timer: ja
  • Kinderschutz: ja
  • Steuerung: Sprache, Universalfernbedienung (für mehrere Marken)
  • Lichtsensor: ja

Zusätzlich

  • Geeignet für den Hotelgebrauch: ja
  • Wandmontage: ja
  • VESA Mount Standard: 300 x 300 mm
  • Abmessungen (BxHxT): 1455x906x324 mm / mit Ständer /
  • Abmessungen ohne Ständer (BxHxT): 1455x835x63 mm
  • Gewicht: 28,1 kg / mit Ständer /
  • Ökosystem: LG Smart ThinQ
  • Funktioniert im „Smart Home“ -System: ja
  • Zusätzliche Informationen: Full Array Dimming Pro; 4K Cinema HDR-Unterstützung; Dolby Atmos; HDR10 Pro-Unterstützung; HFR; True Motion 200 Hz; WiSA-Lautsprechertechnologie; Magic Remote enthalten; Alpha7 II-Prozessor; 360 VR-Funktion.

LG SM9000 NanoCell Design

Design LG SM9000 NanoCell

Bei modernen Fernsehgeräten haben wir festgestellt, dass der minimalistische Look am besten ist, wodurch der Bildschirm im Mittelpunkt Ihrer Aufmerksamkeit steht. Das LG SM9000 macht genau das mit dünnen Rahmen um den gesamten Bildschirm. Der untere Rahmen hat die gleiche Breite wie der Rest. Auf der Vorderseite des Fernsehgeräts befinden sich keine Logos. Der massive 65-Zoll-Bildschirm des LG 65SM9000 ist in der Tat der auffälligste Faktor.

Es bietet ein ziemlich angenehmes Seherlebnis. Wir mochten auch die schlanke, merkwürdige Rückseite des Fernsehers, obwohl die Benutzer sie nicht so oft sehen müssen. Insgesamt ist der Fernseher sehr dünn und selbst die Ausbuchtung zur Mitte hin ist nicht so dick wie bei den meisten Fernsehern.

Das LG SM9000 NanoCell verfügt über einen 4K-LED-Bildschirm

Anwendungsfälle für einen 65-Zoll-LG-Fernseher

Wenn Sie diesen Fernseher an einer Wand montieren, befindet sich zwischen ihm und der Wand eine kleine Lücke. Wenn Sie nicht vorhaben, das LG SM9000 NanoCell an der Wand zu montieren, wird es mit einem praktischen Ständer mit einer stabilen Stange zum Anbringen an Ihrem Fernseher geliefert.

Der Ständer hebt den Fernseher auf eine ausreichende Höhe über der Tischoberfläche. Die gebogene Basis des Ständers nimmt nicht viel Platz auf Ihrem Schreibtisch ein. Wir konnten den Fernseher bequem auf den Tisch stellen. Dieser Ständer ist jedoch normalerweise zu klein für einen 65-Zoll-Fernseher. Der Fernseher schwankte stark aufgrund des Designs des Ständers, was für einige Benutzer inakzeptabel und störend sein kann.

Port LG SM9000

Port LG SM9000

Das LG SM9000 verfügt über vier HDMI 2.1-Anschlüsse, von denen einer ARC unterstützt. Diese Anschlüsse sind zur Seite gerichtet, mit zwei USB-Anschlüssen an der Seite und einem an der Rückseite.

Der digitale optische Audioausgang erfolgt über den Toslink-Port. Bei diesem Fernsehgerät gibt es außerdem eine 3,5-mm-Buchse zum Anschließen von Kopfhörern oder Lautsprechern, einen Antennenkabeleingang, Ethernet- und Komponentenanschlüsse für den Audioausgang und den AV-Eingang. Ein Satz von Anschlüssen zeigt seitlich zur linken Seite des Bildschirms, während der Rest nach hinten zeigt.

Alle Anschlüsse und Anschlüsse waren nicht nur wegen ihrer Lage, sondern auch wegen der Größe des Fernsehgeräts selbst ziemlich schwer zugänglich.

Bildschirm LG SM9000 NanoCell

Klangeigenschaften und Bildschirm

In Bezug auf Audio verfügt das LG SM9000 über ein 2,2-Kanal-Setup mit unteren Einschaltlautsprechern (40 W Leistung) und zwei im Fernseher integrierten Subwoofertreibern (20 W Leistung). Es werden verschiedene Dolby- und DTS-Formate unterstützt, einschließlich Dolby Atmos. Der Fernseher verfügt außerdem über Bluetooth 5 für die drahtlose Audiokommunikation und unterstützt interessanterweise den Bluetooth aptX-Codec.

Das LG SM9000 NanoCell verfügt über ein 4K-LED-Display (3840 x 2160 Pixel), eine Standard-Bildwiederholfrequenz von 100 Hz und ein Dimmen des gesamten Arrays. Dies bedeutet, dass die verschiedenen Bereiche der TV-Hintergrundbeleuchtung individuell gesteuert werden. In der Zwischenzeit bleiben Bereiche des Bildschirms, die nicht beleuchtet werden müssen, ausgeschaltet und daher wirklich schwarz. Dies verspricht bessere Schwarzwerte für dunkle Szenen.

Prozessor- und Bildmodi LG SM9000

Der Fernseher wird von einem 7-Prozessor der 2. Generation von LG angetrieben. Es unterstützt HDR-Inhalte bis zum Dolby Vision-Format. Interessanterweise gibt es mehrere spezielle Bildkalibrierungsmodi, die Benutzern gefallen könnten, z. B. den Technicolor Expert-Modus und den ISF-zertifizierten Modus (Imaging Science Foundation).

Der Bildmodus kann für die Standardanzeige manuell eingestellt werden. Sie wird beim Anzeigen von HDR- oder Dolby Vision-Inhalten automatisch angepasst. Wir empfehlen, diese Einstellungen nicht selbst zu ändern.

Während diese Funktionen nicht verfügbar waren, als wir das LG SM9000 TV zum ersten Mal verwendeten, hat ein Firmware-Update die Unterstützung von AirPlay 2 und Home Kit auf dem TV aktiviert. Wir konnten AirPlay mit dem MacBook Air testen, was wie erwartet funktionierte. Der SM9000 unterstützt auch den Miracast-Modus für Screen Casting.

LG SM9000 NanoCell ist mit Magic Remote ausgestattet

Funktionen der Magic Remote

LG hat seine beliebte Magic Remote in die SM9000-Serie aufgenommen. Benutzer können stickartige Gesten ausführen, um durch die Benutzeroberfläche zu navigieren. Außerdem verfügt die Fernbedienung über ein Scrollrad und eine Navigationsleiste für eine traditionellere Navigation. Wir haben es jedoch sehr genossen, den schwebenden Cursor zu verwenden. Über die Mikrofontaste können Sie mit dem Google-Assistenten kommunizieren, um Sprachbefehle an das Fernsehgerät zu senden.

Die Fernbedienung verfügt über Hotkeys für Netflix und Amazon Prime Video. Die Amazon Prime Video-Taste kann auch zum Starten von Alexa verwendet werden (bei Einrichtung auf einem Fernseher). Wir fanden die Fernbedienung etwas schwer und sperrig, besonders wenn Sie nach dem Netzschalter oben greifen müssen.

Software LG SM9000 NanoCell

LG SM9000 NanoCell TV läuft auf der intelligenten webOS-Plattform von LG. Es unterscheidet sich von Android TV und vielen Android-basierten Plattformen in einem wesentlichen Punkt: Die Hauptoberfläche bleibt an den Seiten des Fernsehgeräts haften, anstatt auf einem separaten Bildschirm zu erscheinen. Dies bedeutet, dass Sie auf die Benutzeroberfläche zugreifen können, auch wenn das angeschlossene Gerät ausgeführt wird und Inhalte auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Die Quell- und Anwendungssteuerelemente befinden sich unten und das Menü Einstellungen befindet sich links. Selbst erweiterte Menüs, wie z. B. detaillierte Einstellungen, nehmen nur etwa die Hälfte der Bildschirmfläche ein. Einige Teile der Benutzeroberfläche, z. B. der LG Content Store (der App Store des Fernsehgeräts), nehmen jedoch den gesamten Bildschirm ein. Der Fernseher wird als „AI Thing“ -Fernseher mit verschiedenen AI-basierten Funktionen vermarktet.

Neben der Unterstützung von Google Assistant und Alexa für die Sprachsteuerung soll der Fernseher KI verwenden, um Helligkeit, Bildqualität, Tonqualität und akustische Einstellungen zu optimieren und zu verbessern. Nichts davon fiel uns während der Nutzung des Fernsehers auf. Dies führte uns zu dem Schluss, dass die KI-Funktionen etwas nutzlos sind, um einen großen Unterschied zu machen.

WebOS-Schnittstelle

LG TV-Schnittstelle

WebOS ist nicht die beste TV-Oberfläche, die wir verwendet haben. Es wird etwas langsam geladen und hat eine ziemlich durchschnittliche Auswahl an Apps. Die Schnittstelle ist jedoch recht einfach zu bedienen. Es bietet schnellen Zugriff auf Anwendungen und kann Einstellungen leicht ändern.

Es ist nicht so reichhaltig wie Android TV, aber es ist für Benutzer geeignet, die eine einfache Benutzeroberfläche wünschen. Die beliebtesten Content-Apps sind Netflix, Amazon Prime Video, Hotstar, YouTube, Zee 5, Hungama, Yupp TV und Spotify. Wenn möglich, unterstützen diese Apps 4K-, HDR- und Dolby Vision-Inhalte.

Es gibt auch die offizielle Alexa App. Sie können damit den Alexa-Sprachassistenten über die Fernbedienung einschalten oder Ihren Fernseher an beliebige Echo-Lautsprecher in Ihrem Haus anschließen. Alle diese Apps sind etwas träge zu verwenden, aber wir hatten kein Problem damit, Inhalte mit einer Auflösung von bis zu 4K zu streamen, wenn wir mit 25 Mbit / s mit dem Internet verbunden waren.

LG SM9000 NanoCell-Leistung mit aktiviertem HDR

Das LG SM9000 NanoCell ist eines der besten LG LED-Fernsehgeräte. Es wird mit der kürzlich vorgestellten Sony X95G-Serie verglichen. Die LG SM9000-Serie ist deutlich günstiger als die Konkurrenz von Sony. Der 65-Zoll 65 SM 9000 ist nur geringfügig teurer als der kleinere 55-Zoll Sony 55X9500G. Allerdings passt das LG SM9000 in Bezug auf die Leistung nicht ganz zum Sony X95G.

Zum Testen des LG 65SM9000 haben wir verschiedene Inhalte verwendet. Es bestand aus Filmen und Fernsehsendungen mit einer Auflösung von bis zu 4K sowie HDR- und Dolby Vision-Inhalten. Meistens haben wir den Amazon Fire TV Stick 4K verwendet. Wir haben auch einige auf der Festplatte gespeicherte Testdateien sowie native Anwendungen verwendet, um ein genaues Verständnis der Funktionsweise dieses Fernsehgeräts mit verschiedenen Arten von Inhalten zu erhalten.

Der Fernseher hat schmale Rahmen um den Bildschirm, um den Umfang
Der Fernseher hat schmale Rahmen um den Bildschirm, um den Umfang

Wie immer haben wir mit unserer Lieblingsshow von 4K Dolby Vision auf Netflix begonnen. Diese Show ist bekannt für ihre lebendige, farbenfrohe und beeindruckende Darstellung der Natur und das LG SM9000 konnte das Beste daraus machen. Die Grafiken waren zu hell, die Farben waren scharf und das Bild war naturgetreu mit guten Farbverläufen und zeigte keine gezackten Kanten im Rahmen.

Der ISF-Bildkalibrierungsmodus lieferte unserer Meinung nach die genauesten Farben und Helligkeiten und verbesserte die Qualität der Anzeige. Wir waren auch sehr beeindruckt von den Blickwinkeln. NanoCell TV behält Farbe und Schärfe bei, auch wenn es mit einem sehr großen Versatz vom Bildschirm betrachtet wird.

Mit lebendigen Tagesszenen hat der Fernseher großartige Arbeit geleistet, sei es Streaming-Inhalte oder hochwertige gespeicherte Inhalte wie unsere 4K HDR-Beispieldateien. Der LG SM9000 TV zeigte jedoch bei schlechten Lichtverhältnissen eine schreckliche Leistung. Dies war hauptsächlich auf die volle Array-Dimmfunktion zurückzuführen.

Es gibt nicht viele helle Bereiche auf dem Fernsehbildschirm. Dadurch entstehen auch in dunklen Szenen sehr große und scharfe Hintergrundbeleuchtungsblöcke mit unterschiedlicher Intensität. Dies verursacht einen signifikanten Blüteeffekt auf dem Bildschirm. In Bereichen, in denen die Hintergrundbeleuchtung ausgeschaltet war, waren die Schwarzwerte anständig. Bei eingeschalteter Hintergrundbeleuchtung sahen die Schwarztöne jedoch wie ein sehr deutlicher Grauton aus.

Es ist möglich, das lokale Dimmen auszuschalten, dies hat jedoch die Schwarzwerte auf dem Fernseher vollständig ruiniert und die Dinge zu hell gemacht, anstatt die Gesamthelligkeit zu verringern, um dunkle Szenen so dunkel wie beim Sony X95G zu halten. Die LG SM9000-Serie soll eine OLED-ähnliche Bildqualität bieten. Schlechte Schwarzwerte und ablenkende Blüten widerlegen diese Behauptung jedoch.

Während die Helligkeit in vollständig hellen Szenen und die hohe Farbtreue mit dem übereinstimmen, was wir auf Top-Fernsehern gesehen haben, hält das LG SM9000 dunklen Inhalten einfach nicht stand. In dunklen Räumen ist die Ablenkung noch schlimmer. HDR- und Dolby Vision-Inhalte zeigen dieses Problem tendenziell mehr als Standard-Dynamikumfang, da die Hintergrundbeleuchtung viel heller sein muss.

Nicht-HDR-Leistung

Wenn es um Nicht-HDR-Inhalte geht, waren lebendige Shows und Filme bei 4K- und Full HD-Auflösungen nicht so lebendig. Der dunkle Inhalt ist jedoch etwas besser. Einige unserer Beispielvideos ohne HDR in 4K-Auflösung sind mit etwas störenderer Blüte auch etwas einfacher anzusehen.

Obwohl der Fernseher Full HD-Inhalte mit 720p und Standard Definition-Inhalten gut hochskaliert, ist er nicht sehr gut. Zu den Problemen mit SD-Videos gehörten mangelnde Details, gezackte Kanten und zu viele Artefakte. Die Farben sahen ebenfalls seltsam aus, und die schlechte Leistung von Inhalten mit niedriger Auflösung konnte auf die schiere Größe des 65SM9000 zurückgeführt werden.

Wir können objektiv sagen, dass dieses Fernsehgerät nicht zum Anzeigen von Inhalten mit Standardauflösung vorgesehen ist. Bei einer Gesamtleistung von 60 W erwarteten wir einen anständigen Klang des LG SM9000. Wir haben jedoch festgestellt, dass die Klangqualität auf dem Fernseher sehr ungleichmäßig ist.

Manchmal war es laut und manchmal fiel es sogar bei maximaler Lautstärke auf inkohärente Werte. Das Deaktivieren der AI-Audiofunktionen hat auf kleine Weise geholfen. Wir haben jedoch festgestellt, dass ständige Lautstärkeregelungen erforderlich sind, die schnell müde werden.

Klangqualität für Hintergrundmusik und lebendige Szenen. Gleichzeitig fällt er in sanften und gesprächigen Szenen. Der Gesang und die Höhen klangen gut genug, der Bass war jedoch nicht ganz ausgeprägt. Wir empfehlen dringend, eine gute Soundbar oder ein gutes Lautsprechersystem für diesen Fernseher zu kaufen.

Fazit

Das LG SM9000 NanoCell ist selbst nach LGs eigenen Maßstäben ein teurer Fernseher, hat aber seine Vorteile. Wir haben festgestellt, dass der Fernseher den Farben, der Helligkeit und der Schärfe korrekt entspricht. Mit HDR- und Dolby Vision-Inhalten macht es einen großartigen Job. Nur unter der Bedingung, dass Sie helle Filme und Fernsehsendungen mit Full HD-Auflösung oder höher ansehen. In diesem Fall sind Sie mit der Bildqualität zufrieden.

Leider ist das Dimmen des gesamten Arrays eine Spielerei. Es kann nur auf dem Papier gut sein, aber nicht in der Praxis. Inkompatible Audiopegel, eine etwas träge Benutzeroberfläche und eine schlechte Leistung mit Standardauflösung und 720p-Inhalten sind ebenfalls Nachteile. Ohne diese Nachteile könnte das LG SM9000 zum geforderten Preis ein sehr guter Fernseher sein. Obwohl das Sony X95G bei gleicher Bildschirmgröße etwas mehr kostet, lohnt es sich, es wegen seiner gleichmäßigeren Leistung in Betracht zu ziehen.

Vorteile
Ultra HD-Display mit LG NanoCell-Technologie
Thinq AI funktioniert sowohl mit Amazon Alexa als auch mit Google Assistant
Volles Array-Dimmen (im Gegensatz zum lokalen Dimmen)
Nachteile
Es ist zwar mit WiSA-Lautsprechern kompatibel, unterstützt jedoch nur 5.1-Kanal- und 2.0-Kanal-Setups
Kein Android TV
Antworten auf häufig gestellte Fragen
Was ist LG NanoCell TV?
Im Gegensatz zu herkömmlichen Fernsehgeräten, die bei Betrachtung eines Bildes von der Seite zu Farbverzerrungen führen können, behält LG NanoCell TV die Farbe bei, sodass Sie unabhängig von Ihrem Sitzplatz ein reichhaltiges, farbenfrohes Bild erhalten. * Konventionell bedeutet Fernseher ohne In-Plane-Switching-Technologie. * Die relative Größe des Farbumfangs ist von der Mitte aus gesehen auf 100% eingestellt (0 Grad).
Ist LG NanoCell 4K?
Das LG SM9000 NanoCell verfügt über einen LED-Bildschirm mit 4K-Auflösung (3840 x 2160 Pixel), einer Standard-Bildwiederholfrequenz von 100 Hz und einem Full-Array-Dimmen. Dies bedeutet, dass verschiedene Bereiche der Hintergrundbeleuchtung des Fernsehgeräts individuell gesteuert werden und Bereiche des Bildschirms, die nicht beleuchtet werden müssen, ausgeschaltet und daher wirklich schwarz bleiben.
Ist sm9000 schwächer als lg sm9000?
Gute Spitzenhelligkeit, aber das LG SM9000 ist deutlich weniger hell als das SM9500 und etwas dunkler als das SK9000. Kleine Fenster werden vom Fernseher aggressiv gedimmt, wie die deutliche Abnahme der Helligkeit mit dem 2% -Fenster zeigt. Dies macht sich insbesondere bei dunklen Szenen mit kleinen, hellen Lichtern bemerkbar.
Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.14%
Nein
23.86%
Voted: 264

2 Gedanken zu „Bewertung von 65-Zoll-4K-HDR-Smart-TV LG SM9000 NanoCell“

  1. Der schlechteste Fernseher den ich jemals hatte nach vielleicht 100 Betriebsstunden kein Ton mehr nervt bei jedem anschalten mit Update!
    Dann der schlechte Witz von Fernbedienung was soll das?
    Keine sinnvolle Erweiterung mit Apps wie z.b. Watched Kenner wissen was ich meine. Sehr schlechter Standfuß sehr wackelig!
    Habe noch einen Philips der Ca. 2 Jahre älter ist und fast die Hälfte gekostet hat, der Philips ist dem LG in allen überlegen!
    Das ist das letzte Produkt von LG für mich gewesen, vielleicht lesen das ja Leute die sich vielleicht ein solches Gerät von der schlechten Firma kaufen wollen. Bitte lasst es die TV Geräte machen einen Wahnsinnig!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.