Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

Apple Watch 4 Bewertung mit fantastischem Design

🖊
Sergiu
📆
2021-09-23
🔄
25.09.2021

15 Min.
👁
448

Apple Watch ist nicht nur eine Nische in der Smartwatch-Linie. Tatsächlich behauptet Apple, die beliebteste Smartwatch der Welt zu sein. Apple Watch 4 ist die neueste Generation in dieser Produktlinie und bietet mehrere Funktionen, die in keiner Uhr gefunden wurden. Dies umfasst die Möglichkeit, ein EKG zu lesen, eine Sturzerkennung, ein großes Display, das bis zum Rand reicht, und einen verbesserten Herzfrequenzsensor.

Die Apple Watch verfügt außerdem über GPS, um Ihre Routen genau zu verfolgen, und kann beim Schwimmen getragen werden, um Ihre Schwimmbewegungen zu verfolgen. Leider ist die EKG-Funktion aufgrund fehlender behördlicher Genehmigungen noch nicht in allen Regionen verfügbar, obwohl sich dies in Zukunft ändern kann.

Technische Eigenschaften

Sind üblich

  • Typ: Smartwatch
  • Körperfarbe: dunkelgrau, silber, golden
  • Betriebssystem: OS beobachten
  • Betriebssystemkompatibilität: iOS
  • Unterstützte Mindestversion von iOS: 12
  • Benachrichtigungen anzeigen oder beantworten: SMS, Mail, Kalender, Facebook, Twitter, Wetter
  • Vibration: ja

Design und Aussehen

  • Körpermaterial: Aluminium, Keramik
  • Armband / Armband Material: Silikon
  • Zeitanzeigemethode: digital (elektronisch)
  • Glastyp: Kratzfest
  • Feuchtigkeitsschutz: ja
  • Wasserbeständigkeitsklasse: WR50 (Duschen, Schwimmen ohne Tauchen)
  • Die Möglichkeit, das Armband zu wechseln: Ja
  • Armband- / Riemenlängenverstellung: ja
  • Abmessungen (BxHxT): 34x40x10,7 mm
  • Gewicht: 30,1 g

Bildschirm

  • Bildschirmpräsenz: ja
  • Typ: OLED, Touch, Hintergrundbeleuchtung
  • Diagonale: 1,57 Zoll
  • Auflösung: 324 × 394
  • Pixel pro Zoll (PPI): 325

Multimedia-Funktionen

  • Audiowiedergabe: ja
  • Audioausgabe an Bluetooth-Geräte: ja
  • Sprecher: ja
  • Mikrofon: ja
  • Kopfhörerbuchse: keine

Kommunikation

  • Telefonanrufe: Verwenden eines Telefons oder Tablets
  • Mobiles Internet: keine
  • Navigation: GPS, GLONASS
  • Schnittstellen: Bluetooth 5.0, Wi-Fi, NFC

Speicher und Prozessor

  • Prozessor: Apple S4
  • Anzahl der Prozessorkerne: 2
  • Eingebauter Speicher: 16 GB

Zusätzliche Funktionalität

  • Überwachung: Schlaf, Kalorien, körperliche Aktivität
  • Sensoren: Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Thermometer, Höhenmesser, Lichtsensor, eingebauter Herzfrequenzmesser mit kontinuierlicher Herzfrequenzmessung, EKG
  • Timer: ja
  • Stoppuhr: ja

Essen

  • Akku: nicht entfernbares Li-Ion
  • Betriebszeit im aktiven Modus: 18 h
  • Drahtloses Laden: ja
  • Zusätzliche Informationen: an einem Handgelenk mit einem Umfang von 130-200 mm; eingebaute Funkanwendung; Die EKG-App ist nur für die USA verfügbar.

Design

Wenn Sie bereits eine alte Apple Watch besitzen, werden Sie sofort zwei Neuerungen in der Apple Watch Series 4 bemerken: ein Display und einen neuen Herzfrequenzsensor. Die Uhrenserie 4 verfügt über ein Display, das fast bis zum Rand des Zifferblatts reicht.

Die Größen der Serie 4 sind jetzt 40 mm und 44 mm anstelle von 38 mm und 42 mm. Interessanterweise funktionieren alle vorhandenen Apple Watch-Bänder immer noch mit Serie 4, aber denken Sie daran, dass 38-mm-Uhrenbänder mit 40-mm-Bändern, Serie 4- und 42-mm-Bändern mit 44 mm kompatibel sind Streifen, Serie 4. Dies ist ein positiver Schritt von Apple und belohnt diejenigen, die bereits eine der Apple Watch-Bands gekauft haben.

Der optische Herzfrequenzsensor verfügt nur über eine LED anstelle der vier LEDs der Vorgängermodelle. Eine subtilere Änderung besteht darin, dass die digitale Krone jetzt auch als elektrischer Sensor fungiert. Diese beiden Faktoren können verwendet werden, um höhere Daten zur Herzfrequenz zu sammeln, die wir später diskutieren werden.

Modelle der Serie 4 verfügen wie die Serie 3 über LTE-Optionen, mit denen Sie auch bei ausgeschaltetem Telefon telefonieren und Nachrichten empfangen können. Glücklicherweise wurde der leuchtend rote Kreis auf der Digitalanzeige der LTE-Version durch einen dünneren roten Ring ersetzt.

Apple Watch 4 vs Apple Watch 3
Apple Watch 4 vs Apple Watch 3

Schön anzusehen, aber optisch denken wir, dass es signifikante Unterschiede zwischen den beiden gibt. Der Lautsprecher nimmt auf einer Seite mehr Platz ein und das Mikrofon wird auf die andere Seite zwischen der Digitalanzeige und der Seitentaste bewegt.

Anzeige

Apple Watch 4-Anzeige

Das Display ist eines der herausragenden Merkmale der Apple Watch 4-Serie. Dank der zusätzlichen Bildschirmfläche konnte Apple einige neue Uhren einführen, vorhandene anpassen und weitere Widgets anzeigen. Unser Lieblingsdisplay für Uhren, Activity, zeigt jetzt die Zeit in Sekunden an, verglichen mit Stunden und Minuten bei älteren Apple Watch-Modellen.

Wir hatten keine Probleme mit der Lesbarkeit des Displays und der 44-mm-Bildschirm der Serie 4 fühlte sich im Vergleich zum 42-mm-Display der Apple Watch Series 2 zu groß an. Wir glauben, dass die 40-mm-Option ziemlich groß sein könnte Für viele Menschen sogar für diejenigen, die die 42-mm-Apple-Watch-Modelle verwendet haben.

Das Sportband ist extrem angenehm zu tragen und wir haben nie das Fehlen einer Uhr gespürt, als wir die Apple Watch Series 4 aufgrund ihres extrem geringen Gewichts von unserem Handgelenk entfernt haben.

Die Einstellungen

Wir glauben, dass das Watch-Betriebssystem noch ein wenig weiterentwickelt werden muss, um die LTE-Variante, die Apple Watch 4-Serie, besser zu unterstützen. Wir mögen es nicht, dass Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben scrollen müssen, um die LTE-Signalstärke zu sehen.

Wenn kein Signal vorhanden ist, wird oben auf dem Bildschirm ein rotes X angezeigt. Dies ist ein gutes Symbol, aber nicht ausdrucksstark genug. Dies ist genau die Art von Informationen, die auf jedem Zifferblatt angezeigt werden sollten, aber im Moment nicht unterstützt werden.

Intelligente Funktionen
Intelligente Funktionen

Es sollte auch eine Möglichkeit geben, die Telefonanwendung schnell zu starten, um Anrufe zu tätigen. Im Moment müssen Sie sich noch in der App-Schublade anmelden, um diese App zu starten. Dies ist ein ziemlich langwieriger und unerwünschter Vorgang.

Software

Software Apple Watch 4

Apple arbeitet unermüdlich daran, die Apple Watch zu mehr als nur einem Zubehör für die iPhone-Freigabe zu machen. Die LTE-Option funktioniert möglicherweise immer ohne Ihr iPhone in Reichweite, ist jedoch kein eigenständiges Produkt und muss während des Setups noch mit dem iPhone gekoppelt werden. Darüber hinaus ist die Funktionalität der Apple Watch bei Verwendung ohne Anbindung immer noch etwas eingeschränkt.

Verfügbare Apps ohne iPhone-Tethering

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens waren im App Store nur drei der 50 besten kostenlosen Apps für die Apple Watch, Facebook Messenger, Ola Cabs und Uber für das iPhone verfügbar.

Sicherlich würden nicht alle für die Apple Watch funktionieren (Kamera-Apps, Foto- und Videobearbeitungs-Apps, Video-Streaming-Apps zum Beispiel), aber ohne Google Maps oder WhatsApp, Apple Watch Series 4, ist es kaum eigenständig Gerät.

Wenn Ihr iPhone eingeschaltet ist und sich in Reichweite der Apple Watch befindet, können Sie schnell auf Nachrichten auf WhatsApp antworten. Wenn Ihr iPhone deaktiviert ist, können Sie nicht einmal Benachrichtigungen von Apps wie WhatsApp erhalten, da diese keine entsprechende Apple Watch-App haben.

Wenn Sie Ihr iPhone jedoch zu Hause mit Wi-Fi oder mobilem Internet verbunden lassen, erhalten Sie Benachrichtigungen und können mit Ihrer Uhr darauf reagieren.

Anzeige ohne Rahmen
Anzeige ohne Rahmen

Telefonieren Sie und starten Sie Siri

Wir haben im Berichtszeitraum viele Anrufe mit der Apple Watch Series 4 getätigt. Das Mikrofon funktionierte auch dann gut, wenn wir mit gesenkten Händen gingen, aber wir mussten unsere Hand immer noch näher an unser Gesicht heben, um die andere Seite besser zu hören.

Die Uhr kann ihre Fähigkeiten ändern, je nachdem, wie laut Ihre Umgebung ist. Die meisten Menschen koppeln ihre Uhr beim Telefonieren mit Air Pods oder anderen Bluetooth-Kopfhörern. Dies ist die beste Möglichkeit, LTE in Serie 4 für Telefonanrufe zu verwenden.

Die Uhr verfügt über einige weitere nützliche Funktionen, z. B. die Möglichkeit, einige Websites auf der Uhr selbst zu öffnen (über die Nachrichten-App) und die Apple Watch Series 4 zu starten, ohne dass Sie „Hey Siri“ sagen müssen.

Siri ist etwas besser und kann jetzt Aufgaben wie das Einstellen von Alarmen und das Abspielen von Musik ausführen. Nach unseren Beobachtungen funktionierte es jedoch nicht jedes Mal einwandfrei, wenn wir der Uhr einen Befehl gaben, was unangenehm war. Einmal befahlen wir der Uhr „Hey Siri“, hielten die Uhr dicht an unsere Lippen und der Assistent öffnete sich auf unserem iPhone, aber nicht auf der Uhr.

Die Apple Watch bleibt aufgrund ihrer engen Integration mit iOS die beste Smartwatch für das iPhone. Die Idee hinter einer kleinen neuen Funktion ist, dass das Watch OS wie iOS 12 Benachrichtigungen jetzt nach App gruppiert. Auf diese Weise können Sie verdächtige Warnungen auf der Uhr selbst schnell verwerfen, ohne durch eine endlose Liste scrollen zu müssen.

Farboptionen
Farboptionen

Verwenden der Apple Watch 4 als Fitness-Tracker

Wir empfehlen die Apple Watch als Fitness-Watchdog. Seit dem Start der Apple Watch Series 2 ist klar, dass das Tracking von Übungen das beste Merkmal der Apple Watch ist.

In Serie 4 gibt es keine exklusiven, neuen Fitness-orientierten Funktionen, und Sie können dieselben Übungen wie bei älteren Apple Watch-Modellen verfolgen. Wir waren jedoch begeistert zu wissen, welche Verbesserungen der neue Herzfrequenzsensor bringt und ob er ein Upgrade auf Serie 4 verdient.

Mit der mit dem Watch 5-Betriebssystem eingeführten automatischen Trainingserkennung kann Apple Watch Trainingseinheiten protokollieren, die Sie vergessen haben, zu starten. Sie zeigen sogar eine Benachrichtigung an, in der Sie aufgefordert werden, zu bestätigen, dass Sie Ihr Training beendet haben.

Wir fanden heraus, dass diese Warnungen ziemlich genau waren, mit Ausnahme eines Falles, in dem die Apple Watch entschied, dass wir mit dem Training begonnen hatten, und tatsächlich saßen wir in einem Taxi in einem riesigen Stau auf den Straßen von Moskau, aber wir geben keine Schuld Gerät, in diesem absolut.

Es war auch sehr schön, Erinnerungen zu erhalten, um unser Training pünktlich zu beenden, und wir bekamen sie immer, wenn wir die Dauer eines Rennens oder eine Trainingseinheit im Fitnessstudio verlängerten.

Aktivitäts-App

Aktivitäts-App

Wir lieben die neue Funktion für Aktivitätswettbewerbe, mit der Sie Freunde zum Wettbewerb herausfordern und sich motivieren können, aktiv zu bleiben. Wir haben ständig die Anzahl der täglich erzielten Punkte überprüft und versucht, den virtuellen Wettbewerb zu gewinnen, was ein guter Anreiz und ein Aufruf zur Aktivität ist. Wir brauchen wirklich diese Funktion, die es nicht erlaubt, den Zweck der Bewegung während des Wettbewerbs zu ändern.

Für Läufer haben sich frühere Generationen von Apple Watches als sehr gut erwiesen. Mit Watch 5 OS kann Apple Watch jetzt Trittfrequenzdaten (die Anzahl der Schritte, die Sie pro Minute ausführen) verfolgen, was für Läufer nützlich ist.

Spezialband

Für diejenigen, die nicht dem Verlauf der Kette folgen, ist die Trittfrequenz eine Möglichkeit, um zu überprüfen, ob jemand wirklich eine bestimmte Strecke zurückgelegt hat oder nur eine Autofahrt mit aktiviertem GPS-Tracking genossen hat.

Reisen mit dem Auto würde offensichtlich eine viel niedrigere Geschwindigkeit zeigen als Laufen. Es war nicht einfach für uns, die Trittfrequenzdaten mit der Apple Watch der Serie 4 zu überprüfen, aber es war genau genug, basierend auf unserem Tempo.

Standardtests

Wir haben auch die Apple Watch Series 4 durch unsere Standardtests getestet. Wir haben beim Gehen manuell 1000 Schritte gezählt und festgestellt, dass die Apple Watch mit 1002 Schritten sehr genau ist. Dann führten wir unseren GPS-Test in einer Entfernung von 1 km durch, den wir mit dem Kilometerzähler des Autos gemessen haben. Unsere Route führt unter einer Überführung und durch einen stark befahrenen Straßenabschnitt neben Wohngebäuden.

Wir haben das gekoppelte iPhone während dieses Tests ausgeschaltet, um das repräsentativste Ergebnis zu erzielen, da die Apple Watch den GPS-Empfänger des iPhones verwenden kann, um Ihren Standort schnell zu sperren.

Nach einer Fahrt von 1 km meldete die Apple Watch eine Entfernung von 1,03 km. Dies ist ein beeindruckendes Ergebnis, und wir haben auch festgestellt, dass es keine Abweichungen in offenen Bereichen gab, in denen GPS-Geräte normalerweise keine Probleme haben, Ihren genauen Standort zu verfolgen.

Sie können während der Fahrt einen Geschwindigkeitsalarm einstellen. Wenn Sie also in 6 Minuten eine Meile fahren möchten, werden Sie von der Uhr benachrichtigt, wenn Sie von diesem Tempo abweichen.

Verwendung mit iPhone 7
Verwendung mit iPhone 7

Es gibt zwei Arten von Warnungen: Bewegen und Mittel. Bewegte Warnungen überprüfen Ihr Tempo in Echtzeit, während mittlere Warnungen nur ausgelöst werden, wenn Ihr durchschnittliches Tempo hinter Ihrem Ziel liegt.

Wenn Sie für einen Marathon trainieren, hilft Ihnen dieser Modus zu erkennen, ob Sie sich zu schnell oder zu langsam bewegen. Diese Warnungen haben während unserer Läufe hervorragend funktioniert und es ist gut, dass diese Funktion jetzt auch für die Serien 2 und 3 verfügbar ist.

Herzfrequenz-Tracking

Wir konnten das Schwimmen mit Serie 4 während unserer Testphase nicht testen, aber diese Funktion hat bei Serie 2 gut funktioniert und wir erwarten, dass sie der Serie 4 ähnelt. Wir haben das Fitnessstudio mehrmals besucht und die Ergebnisse verfolgt. diese Workouts.

Eine der Hauptverbesserungen der Serie 4 ist ein verbesserter Herzfrequenzsensor, der genauere Trainingsdaten liefert. Wir trugen Serie 2 auf der einen Seite und Serie 4 auf der anderen Seite für mehrere Trainingseinheiten im Fitnessstudio und stellten fest, dass Serie 4 Herzfrequenzänderungen viel schneller erkennt.

Dank des regelmäßigen Intervalls mit hoher Intensität hat der integrierte HIIT-Modus auf beiden Geräten hervorragende Arbeit geleistet, aber der Herzfrequenzsensor des älteren Modells benötigte manchmal einige zusätzliche Sekunden, um einen Herzfrequenzsprung zu erkennen. Es gab keine derartigen Probleme mit der Serie 4, die die ganze Zeit großartig war. Wir haben sogar die Messwerte der Uhr mit der Arbeit eines Pulsoximeters verglichen und die Ergebnisse mehr oder weniger genau aufeinander abgestimmt.

Nachteile der Apple Watch 4

Wenn wir eine Fitnessbeschwerde über die Funktionen der Apple Watch 4-Serie haben, wäre es das Fehlen eines geeigneten Regimes zur Verfolgung des Krafttrainings. Wenn Sie 50 Liegestütze, 50 Kniebeugen und 50 Klimmzüge im Fitnessstudio protokollieren möchten, müssen Sie sich auf Apps von Drittanbietern verlassen.

In der Apple Watch ist noch kein Schlaf-Tracking integriert, aber es gibt kostenlose Apps wie Sleep ++, mit denen Sie diese Lücke schließen können.

Silikonschutzhülle für Apple Watch 4
Silikonschutzhülle für Apple Watch 4

Manchmal hatten wir das Gefühl, dass Apple viel mehr tun kann, um Menschen beim Sport zu unterstützen, und Menschen dabei hilft, ihre Aktivitäten im Auge zu behalten. Dies bedeutet, dass die Apple Watch irgendwann im Trainingsmodus angezeigt werden sollte, der gezielte Trainingspläne enthält, die Sie direkt mit Ihrer Uhr verfolgen können, ohne sie mit Ihrem iPhone zu koppeln.

Es ist keine leichte Aufgabe für Apple, aber es kann definitiv die Attraktivität der Apple Watch für diejenigen erhöhen, die Krafttraining über alles stellen.

Andere Funktionen

Wenn Sie zu denen gehören, die nur versuchen, Aktivitäten zu aktivieren oder zu deaktivieren, ist die Apple Watch immer noch ein ziemlich gutes Produkt für Sie. Wir glauben, dass diese Gruppe von Menschen die Serie 4 nicht benötigt, da die Modelle der vorherigen 3er die notwendige Arbeit für viel weniger Geld erledigen werden. Drei Ringe der Aktivität, diese Uhr: Bewegen, Trainieren und Stehen – ausgezeichnete Motivatoren für Menschen, um aktiv zu sein.

Sie müssen nur aktiv genug sein, jeden Tag 30 Minuten trainieren und 12 Stunden lang mindestens eine Minute lang einmal pro Stunde von Ihrem Arbeitsplatz aufstehen. Seit der ersten Apple Watch gab es drei Aktivitätsringe, und viele Menschen berichten anonym über ihre Existenz oder fühlen sich dank dieser Funktion zumindest sicherer.

Die Breathe-App erinnert Sie regelmäßig daran, in stressigen Zeiten tief zu atmen. Es funktioniert sehr gut und Sie können es verwenden, während Sie an Ihrem Arbeitsplatz bleiben. Wir sind während unseres Berichtszeitraums nie gestürzt, aber wir haben die Apple Watch der Serie 4 absichtlich einmal fallen lassen, und sie haben es mit Sicherheit als Sturz angesehen.

Eine neue Sturzerkennungsfunktion, die nur in der Serie 4 verfügbar ist, kann Rettungskräfte alarmieren, wenn Sie nach dem Sturz 10 Sekunden lang bewegungslos bleiben. Es ist gut, diese Funktion verwenden zu können, auch wenn Sie hoffen, dass Sie sie nie verwenden müssen.

Diese Funktion ist standardmäßig nur aktiviert, wenn Sie während der Installation Ihr Alter über 65 angegeben haben. Andernfalls müssen Sie die Sturzerkennung manuell über das Menü Einstellungen in der Überwachungsanwendung aktivieren.

Lebensdauer der Batterie

Die Akkulaufzeit ohne LTE betrug zwei Tage, aber mit aktiviertem LTE und deaktiviertem gekoppeltem iPhone dauerte die Serie 4 kaum sechs bis acht Stunden.

In diesem verstärkten Modus werden die meisten Benutzer die Series 4 Watch natürlich nicht verwenden. Bei eingeschaltetem LTE und eingeschaltetem iPhone neben der Apple Watch sank die Akkuladung von 100 Prozent um 6 Uhr morgens auf 14 Uhr Prozent um 22 Uhr, daher sollte die Ladung den ganzen Tag dauern.

Apple Watch Series 4 mit Ladegerät im Karton
Apple Watch Series 4 mit Ladegerät im Karton

Die 30-minütige Nutzung von Musik über LTE zu unseren Air Pods führte zu einer Verkürzung der Akkulaufzeit um 13 Prozent. Das ist nicht schlecht, aber Langstreckenläufer, die länger als zwei Stunden trainieren, müssen wahrscheinlich Musik auf ihre Uhr herunterladen, anstatt sie online zu hören.

Fragen und Antworten
Was ist die Apple Series 4 Uhr?
Auf der Apple Watch Series 4 wird das neue WatchOS 5-Betriebssystem von Apple ausgeführt . Es kommt mit einer Vielzahl von Verbesserungen, wie verbessertem Fitness- und Gesundheits-Tracking, Walkie-Talkie-Modus und vielem mehr. Die Serie 4 hat auch eine Menge zusätzlicher Gesundheitsmerkmale.
Wofür wird die Apple Watch Series 4 verwendet?
Mit der Apple Watch Series 4 können Sie Ihr eigenes Elektrokardiogramm mit einer Ableitung erstellen, indem Sie Ihren Finger 30 Sekunden lang auf der Digital Crown halten. Die Uhr speichert die resultierende EKG- Messung in der Gesundheits-App, in der Sie ein PDF des Berichts erstellen können, um es Ihrem Arzt mitzuteilen. Apfel. Sie können ein EKG mit der Serie 4 nehmen.
Was ist der Unterschied zwischen Apple Watch 1 und 3?
Es gibt große Unterschiede zwischen der Apple Watch der Serien 1 und 3. Man hat die beste Technologie, die Apple zu bieten hat, aber zu einem Premium-Preis. Der andere opfert all das zugunsten eines deutlich günstigeren Preises. Dies macht die Wahl zwischen den beiden viel einfacher als Sie vielleicht denken.
Welches ist besser Apple Watch 2 oder 3?
Die Apple Watch Series 3 enthält einen neuen Dual-Core-Prozessor, der 70 Prozent schneller ist. Das Gerät verfügt außerdem über den W2-Chip von Apple, der Wi-Fi 85 Prozent schneller und Bluetooth und Wi-Fi 50 Prozent energieeffizienter macht. Die Serie 2 ist mit einem Dual-Core-Prozessor ausgestattet und bietet wie die Serie 3 eine Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden.
Vorteile
Größeres Display
Lauter Lautsprecher
Hardware-Verbesserungen
Verbessertes Mikrofon
Elektrokardiogramm
Mobilfunkverbindung und GPS
Die digitale Krone verfügt jetzt über subtile Haptiken
Sturzerkennung
WatchOS 5
Nachteile
Preis
Die Akkulaufzeit kann immer verbessert werden

Urteil

Die Testergebnisse lassen den Schluss zu, dass die Apple Watch 4 ein hervorragendes Upgrade gegenüber der Series 3 darstellt. Dennoch ist das App-Ökosystem derzeit eher schwach und die LTE-Version der Series 4 benötigt damit sich das Watch OS weiterentwickelt. Wir lieben die Fitness-Funktionen der Apple Watch 4 sehr und das Display dieser Uhr ist unglaublich. Wir sind bereit zu sagen, dass dies der beste Bildschirm ist, den wir bisher auf einer Uhr gesehen haben.

Die Apple Watch Series 4 wird zum Preis von 570 US-Dollar für das 40-mm-GPS- und LTE-Modell für 695 US-Dollar in den Handel kommen. Die Grundpreise für 44-mm-Körperäquivalente betragen 615 USD mit GPS bzw. 740 USD mit LTE. Dies ist ein deutlicher Sprung gegenüber dem Startpreis der Serie 3 für 445 US-Dollar bei der Markteinführung.

Die Apple Watch Series 4 verfügt zwar über viele neue, nützliche Funktionen, rechtfertigt jedoch kaum den hohen Preis dieses Geräts. Im Moment ist die Option mit LTE fast ein Luxusartikel und wir glauben nicht, dass es sich lohnt, viel Geld dafür zu bezahlen, zumal das Ökosystem noch nicht ganz fertig ist.

Die GPS-Option wäre unsere Empfehlung für diejenigen, die das beste Smart-Gerät als Partner für ihr iPhone suchen. Wenn Sie sich mehr für Fitness-Tracking interessieren und ein größeres Display oder eine größere Sturzerkennung wünschen, ist die Apple Watch Series 3 fast das gleiche Gerät mit einem Preis von derzeit 405 US-Dollar für die Variante. mit GPS und 530 $, wenn Sie LTE benötigen.

Sie erhalten weiterhin eine großartige Uhr für Laufen, Schwimmen und allgemeine Fitness sowie neue Funktionen in Watch 5 OS, einschließlich gruppierter Benachrichtigungen und verbesserter Trainingsdaten. Die Akkulaufzeit ist ebenfalls ähnlich, was die letztjährige Version zu einer großartigen Auswahl macht.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
76.14%
Nein
23.86%
Voted: 264

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.