Zu Affiliate-Links: Wir können manchmal eine Provision für das Anklicken von Affiliate-Links zu Amazon erhalten, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unsere Bewertungen oder Empfehlungen. Details...

KUGOO G-BOOSTER Bewertung: Eigenschaften und Merkmale des Elektrorollers

🖊
Sergiu
📆
2021-09-23
🔄
25.09.2021

2 Min.
👁
2080

Technische Daten KUGOO G-BOOSTER

  • Motorleistung: 800W x 2
  • Motoren: 2St. an den Vorder- und Hinterrädern
  • Batteriekapazität: 23000 mAh, 48V
  • Höchstgeschwindigkeit: 55 km / h
  • Maximaler Neigungswinkel beim Klettern: 35 Grad
  • Rahmenmaterial: Aluminiumlegierung
  • Reifen: 10-Zoll-Vakuum
  • Bremsen: Scheibe
  • Geschwindigkeitsmodi: 3
  • Ladezeit: 10 Stunden
  • Kilometerstand mit einer einzigen Ladung: 85 km
  • Maximale Belastung: 120 kg.
  • Gewicht: 30 kg
  • Größe (L x B x H): 120 x 26 x 118 cm

Faltbarer Elektroroller KUGOO G-BOOSTER

Kurz nachdem ich einen Test des Kugoo S1 Pro veröffentlicht hatte, tauchte eine neue Kugoo-Trophäe auf, die meine Aufmerksamkeit auf sich zog. Es scheint mir, dass der G-Booster ein Elektroroller für verschiedene Straßen ist, sowohl für gute als auch für schlechte, weshalb er so beliebt ist.

Vorderradaufhängung KUGOO G-BOOSTER

Im Vergleich zum Kugoo S1 ist der G-Booster ein echtes Monster. Das Design ist das gleiche wie bei den meisten dieser Modelle, nichts Besonderes. Es hat eine federbelastete hydraulische Aufhängung sowohl vorne als auch hinten. Es wiegt 30 kg und hält einem Maximalgewicht von 120 kg stand. Es ist klar, dass dies kein kompakter und minimalistischer Elektroroller wie der Xiaomi M365 Pro ist, daher ist das Erscheinungsbild für jedermann geeignet.

Bremsen KUGOO G-BOOSTER

Die Räder sind 10 Zoll groß und haben jeweils einen eingebauten Motor, der 800 Watt Leistung bei einer Gesamtleistung von 1600 Watt entwickelt. Wenn ich beim Kugoo S1 sagte, die Beschleunigung sei aggressiv, möchte ich mir nicht vorstellen, wie es wäre, aus einem zweimotorigen elektrischen Trab heraus zu beschleunigen.

Mehr Strom erfordert automatisch einen höheren Stromverbrauch, weshalb der G-Booster laut Hersteller über eine 23000-mAh-48-V-Batterie verfügt, die bei voller Ladung bis zu 85 km liefern kann. Die Autonomie hängt natürlich vom Gewicht jeder Person, den Wetterbedingungen, der Straße usw. ab. Der Akku ist innerhalb von 10 Stunden vollständig aufgeladen.

Scheinwerfer KUGOO G-BOOSTER

Kugoo G-Booster verfügt über 3 Geschwindigkeitsmodi: 20 km / h, 35 km / h und 55 km / h. Maximale Neigung bis zu 35 Grad. Um ein rechtzeitiges Bremsen sowie zusätzliche Sicherheit zu gewährleisten, ist der Roller vorne und hinten mit zwei belüfteten Scheibenbremsen ausgestattet, mit denen Sie beim Bremsen sehr schnell anhalten können.

Das Lenkrad ist mit einem LCD-Display ausgestattet, auf dem Informationen zu Akkukapazität, Verbrauch und aktueller Geschwindigkeit angezeigt werden. Es verfügt über 2 LED-Scheinwerfer, die an der Unterseite des Lenkrads angebracht sind, um die Straße effektiv zu beleuchten.

Kugoo G-BOOSTER besteht aus hochwertigen Materialien, die für unsere Straßen beständig sind und deren Preis mehr als gut ist. Wenn Sie nach einem zuverlässigen und starken Elektroroller suchen, lässt Sie der KUGOO G-BOOSTER nicht im Stich.

Ich hoffe, diese Bewertung hilft Ihnen, die richtige Wahl zu treffen. Wenn Sie Fragen haben oder Einwände haben, können Sie im folgenden Formular einen Kommentar hinterlassen.

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
75.37%
Nein
24.63%
Voted: 268

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.