DJI Osmo Action Kamera mit 2 Displays

DJI ist ein Drohnenhersteller, der seine erste Actionkamera herausgebracht hat. Diese neue Action-Kamera namens DJI Osmo Action ist mit GoPro-Objektiven ausgestattet. Die Osmo Action ist die erste Actionkamera von DJI. Die Kamera verfügt über zwei Displays, einen 12-Megapixel-Sensor und eine EIS-Stabilisierung.

Technische Eigenschaften

Werksdaten

  • Garantie: 12 Monate
  • Herkunftsland: China

Gemeinsame Parameter

  • Kamerafarbe: grau

Videosystem und Matrix

  • High Definition Video Unterstützung: 4K
  • Maximale Videoauflösung: 4096 × 2160
  • Die Anzahl der Bilder bei maximaler Auflösung: 60 fps
  • Die Anzahl der Bilder bei FullHD-Auflösung: 240 fps
  • HD-Frames: 240 fps
  • Progressiver Scan: Nein
  • Matrixtyp: CMOS
  • Physikalische Matrixgröße: 1 / 2,3 ″
  • Die Anzahl der Megapixel der Matrix: 12 Megapixel

Linse

  • Betrachtungswinkel: 145 °
  • Blende: f / 2.8
  • Optischer Zoom: Nein

Fotomodus

  • Fotomodi: Zeitraffer, Einzelaufnahme, Zeitrafferaufnahme, Serienaufnahme
  • Maximale Fotoauflösung: 4000 × 3000

Funktionen

  • Bildstabilisierung: ja
  • Timer: ja
  • Laserzielen: nein
  • Fernbedienung: ja
  • Nachtaufnahmen: nein
  • Eingebautes Mikrofon: Mono
  • Weitere Funktionen: eingebauter Lautsprecher

Anzeige

  • Bildschirm zum Anzeigen von Multimedia: Ja
  • Abnehmbare Anzeige: nein
  • Anzeigediagonale: 2,25 ″

Datei Format

  • Videodateiformat: MOV, MP4
  • Komprimierungsformat (Codecs): H.264
  • Bildformat: RAW, JPEG

Essen

  • Stromart: Batterie
  • Batterieformfaktor: Native
  • Batteriekapazität: 1300 mAh
  • Maximale Videoaufnahmezeit: 135 min

Schnittstellen und Datenspeicherung

  • Digitale Schnittstelle: USB-C
  • Drahtlose Schnittstellen: Wi-Fi, Bluetooth
  • Eingebauter Speicher: keine
  • Speicherkartenunterstützung: microSD, microSDHC, microSDXC
  • Maximale Speicherkartengröße: 256 GB

Design und Ausstattung

  • Schutz vor äußeren Einflüssen: wasserdicht, stoßfest, frostbeständig
  • Maximale Eintauchtiefe: 11 m
  • Körpermaterial: Kunststoff
  • Unterwassergehäuse inklusive: nein
  • Im Lieferumfang enthalten: Befestigungsschraube, Adapterhalterung, Kunststoffrahmenhalter, flache Klebeplattform, gebogene Klebeplattform
  • Ausstattung: Dokumentation, Halterungen, Akku, USB-Kabel

Zusätzlich

  • Eigenschaften: 2 Displays, HDR-Modus, Stoßfestigkeit bis zu 1,5 Metern

Dimensionen und Gewicht

  • Breite: 65 mm
  • Länge: 35 mm
  • Höhe: 42mm
  • Gewicht: 124 g.

Vorteile DJI Osmo Action gegenüber Wettbewerbern

DJI Osmo Action Wasserdichte Dual-Display-Kamera

Die neue Kamera kostet 349 US-Dollar. Die Osmo Action wird direkt mit der GoPro Hero 7 konkurrieren und verfügt über einige Funktionen, die ihr einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Eine dieser Funktionen ist das nach vorne gerichtete Display, mit dem Sie Selbstporträts und Videos im Vlog-Stil aufnehmen können, der von Wettbewerbern noch nicht angeboten wird.

Die Kamera verfügt über zwei Displays: ein 1,4-Zoll-Vollfarbdisplay auf der Vorderseite und ein 2,25-Zoll-Touchscreen-Display auf der Rückseite. Das vordere Farbdisplay ist nützlich für die Rahmung, wenn Sie auf das Selbstporträt- oder Vlogging-Symbol klicken, und keine der gängigen Action-Kameras bietet diese Funktionalität.

GoPro Action-Kameras haben auch ein Touchscreen-Display auf der Rückseite und auf der Vorderseite ein winziges Schwarzweiß-Display, das Details wie den Aufnahmemodus anzeigt.

Spezifikationen

Spezifikationen DJI Osmo Aktion

Die Osmo-Actionkamera verfügt über einen 1 / 2,3-Zoll-CMOS-Sensor mit 12 Megapixeln, einer Blende von 1: 2,8 und einem Sichtfeld von 145 Grad. Die Kamera kann Videos mit 4 Kbit / s oder 240 fps bei 1080p oder weniger wiedergeben. Sie können auch im HDR-Modus mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen.

Osmo Action verfügt über EIS (Electronic Image Stabilization), das das Unternehmen RockSteady nennt. Diese Funktion funktioniert auch bei Aufnahmen mit 4K 60fps, was beeindruckend ist. Wie die meisten Action-Kameras ist die Osmo Action wasserdicht und hält Eintauchen bis zu 11 Metern stand.

Die Kamera unterstützt Wi-Fi, Bluetooth 4.2 und ist mit einem 1300-mAh-Akku ausgestattet. Osmo Action stellt eine Verbindung zur mobilen DJI-App her und Benutzer können die Kamera direkt mit ihrem Telefon steuern.

Vorteile
Robuste, wasserdichte Bauweise
Stabilisiertes 4K-Filmmaterial mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde
1080p Zeitlupe mit bis zu 240 fps
Leicht austauschbare Filter
Unterstützt HDR- und flache Profile
Farbdisplays vorne und hinten
Filter enthalten
Nachteile
Die Akkulaufzeit könnte besser sein
HDR-Video ist nicht stabilisiert
Stabilisierung nicht so gut wie GoPro
Keine Stativbuchse
Antworten auf häufig gestellte Fragen
Ist Osmo Action besser als GoPro?
Ist der DJI Osmo Action wasserdicht?
Hat DJI Osmo Action Zoom?
Welches ist besser GoPro 8 oder DJI Osmo?
Wie lange hält die Osmo Action-Batterie?
Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202