Diablo 3 Eternal Collection Game Review für Nintendo Switch

Blizzards RPG Diablo 3 hat sich im Laufe der Jahre stetig auf die Konsolen PS3, Xbox 360, PS4 und Xbox One verbreitet. Diablo 3 hat jetzt zum ersten Mal den Nintendo Switch erreicht, seit Blizzards Spiel 2003 auf der Nintendo-Konsole erschien. Das Warten auf Diablo 3 auf Nintendo hat sich wirklich gelohnt? Wir haben einige Zeit mit ihr verbracht, um diese Frage zu beantworten.

Spielstruktur

Diablo 3 für Nintendo Switch enthält das Basisspiel, die Erweiterung Reaper of Souls und das Paket Rise of the Necromancer.

[content-egg-block template=offers_list]

Wenn Sie sich in einer von Engeln und Dämonen belagerten Welt befinden, übernehmen Sie die Rolle eines Abenteurers auf der Suche nach der Errettung der Menschheit. Während die Erzählung ziemlich einfach ist, bringt Diablo 3 auf dem Nintendo Switch den gleichen Grad an Brillanz und Detailgenauigkeit in den Moment seines Gameplays, der andere Versionen des Spiels unglaublich interessant gemacht hat. Aufgrund des Ausweichens von Gegnern mit einer stielartigen Bewegung, um eine Flut von Angriffen zu kombinieren, sind die Steuerelemente im Spiel auf dem Nintendo Switch äußerst empfindlich.

Reaper of Souls Expansion

Sammlung Charaktere

Wie in den vorherigen Spielzeiten des Spiels wählen Sie aus einer Vielzahl von Charakterklassen wie Barbar, Dämonenjäger, Mönch, Paladin, Nekromant, Zauberer und Zauberin. Egal, ob es sich um explodierende Leichen wie die Nekromantenklasse oder einen Schauer giftiger Kröten wie die Hexe handelt, jede Charakterklasse in der Diablo 3 Eternal Collection für Nintendo Switch wird originalgetreu nachgebildet und nichts steht im Weg.

Performance

Egal, ob Sie auf dem großen Bildschirm, im Tabletop-Modus oder im Nintendo Switch-Handheld-Modus spielen, selbst in angespannten Momenten, mit Horden von Untoten auf dem Bildschirm und unzähligen Effekten, Diablo 3 Eternal Collection für Nintendo Switch hatte keine Mängel. Selbst wenn Sie das Spiel online nehmen, um mit Freunden zu spielen oder auf demselben Nintendo Switch zu kooperieren, gab es keine Verzögerung oder Verlangsamung, die Sie daran hinderte, das perfekte Spielerlebnis zu erzielen.

Nachteile

Während das Spiel gut funktioniert, gibt es einige Probleme, die verhindern, dass Diablo 3 Eternal Collection perfekt ist. Erstens weist es Inkonsistenzen in den Eingabedaten auf. Manchmal müssen Sie Entscheidungen, Menüs und Optionen im Spiel mit der B-Taste bestätigen, und in anderen Fällen müssen Sie die A-Taste drücken. Dies ist ein kleiner Fehler, der auftritt, wenn Sie weiter spielen, da Sie sich nicht auf Ihr Gedächtnis verlassen können. und zwingt Sie, auf die Schaltfläche zu achten, die das Spiel Ihnen anbieten möchte, um eine Aktion zu bestätigen.

Während dies mit einem Update behoben werden kann, gibt es andere Probleme. Sie können den Nintendo Switch-Touchscreen nicht verwenden, um etwas im Spiel zu steuern. Die über den Joy-Con- oder Nintendo Switch Pro-Controller bereitgestellten Steuerelemente sind ausgezeichnet, aber der Mangel an Touchscreen-Unterstützung, der das Gameplay hätte verbessern können, ist eine krasse Auslassung. Anstatt durch Menüs zu blättern, um zu entscheiden, welche Gegenstände oder Ausrüstungsgegenstände ausgerüstet werden sollen, kann es intuitiver sein, mit Touchscreen-Unterstützung per Drag & Drop.

Diablo 3 Eternal Collection-Charakter, verfügbar auf Nintendo Switch

Weitere Nachteile

Ein weiterer bemerkenswerter Nachteil ist das Fehlen eines eigenen Voice-Chats. Zugegeben, das Fehlen eines richtigen Voice-Chats auf dem Nintendo Switch ist gut dokumentiert, aber andere Unternehmen wie Epic Games und Fortnite haben Wege gefunden, dies zu umgehen. Angesichts der Tatsache, dass Blizzard kein separates Studio ist und Diablo 3 dank regelmäßiger Unterstützung sechs Jahre nach seiner Einführung immer noch beliebt ist, ist das Fehlen einer geeigneten, nativen Lösung für Voice-Chat verwirrend.

Qualität der Spielmodi

Diese Auslassungen verschwinden jedoch aufgrund der Kompetenz dieses Spiels. Die Frameraten sahen flüssig aus und die angedockte und manuelle Grafik hat uns nie dazu gebracht, auf leistungsstärkeren Computern wie PS4 Pro, Xbox One X oder PC zu spielen.
In gewisser Weise ersetzt es sogar die oben genannten Versionen des Spiels.

Die Tatsache, dass Sie Diablo 3 dank der Portabilität des Nintendo Switch auch unterwegs spielen können, gibt dem Spiel ein weiteres Plus. Wenn Sie eine Rolle in einem Spiel spielen, eignet es sich außerdem für kurze Spielsitzungen mit kleineren Questreihen und einfacheren Steuerelementen im Vergleich zu anderen RPGs. All dies macht es zu einer der besten, wenn nicht sogar der besten Art, Diablo 3 zu spielen.

Wenn Sie Diablo 3 schon einmal gespielt haben oder es zum ersten Mal spielen möchten, ist Diablo 3: Eternal Collection für Nintendo Switch trotz seiner kleinen Mängel eine Überlegung wert.

Fragen und Antworten
Ist Diablo 3 auf Nintendo Switch?
Diablo 3: Eternal Collection ist jetzt auf dem Nintendo Switch verfügbar. Dungeon Crawler Fans überall, freut euch! Sie können Diablo jetzt portabel spielen, was ehrlich gesagt die beste Art zu spielen ist.
Was ist die ewige Sammlung Diablo 3?
Diablo III: Eternal Collection ist eine exklusive Konsolenversion von Diablo III. Es kombiniert die Ultimate Evil Edition und das Rise of the Necromancer-Paket in einem einzigen Paket.
Ist Eternal Collection eingeschaltet?
Wenn Sie noch nie Blizzards legendären Beutemühlen gespielt haben, macht die Eternal Collection on Switch ihrem Namen alle Ehre. Sie werden keinen Mangel an Inhalten und Charakteren finden, um Dutzende von Stunden zu füllen. Übrigens, Sie werden sich freuen.
Wie lange hat es gedauert, bis diablo 3 umgeschaltet hat?
Die Portierung von Diablo III auf den Switch dauerte neun Monate. Es war angeblich ein reibungsloser Prozess, bei dem "die Konvertierung auf der Grafikseite die größte Herausforderung darstellt". Nintendo bot Unterstützung bei der Fehlerbehebung.
Vorteile
Reaktionsschnelle Kontrolle
Sieht gut aus und funktioniert in allen Modi
Nachteile
Kein eingebauter Voice-Chat
Keine Touchscreen-Unterstützung

[content-egg-block template=offers_list]

Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202