Bose SoundSport Wireless Bluetooth-Kopfhörer Bewertung

Die meisten Sportkopfhörer, einschließlich des Bose SoundSport, eignen sich hervorragend für alltägliche Aufgaben, aber normale Kopfhörer eignen sich normalerweise nicht für das Training. Es ist sehr schwierig, mit gewöhnlichen Kopfhörern Sport zu treiben. Feuchtigkeit, Schmutz oder Schweiß können die empfindliche Elektronik beschädigen. Selbst das Reinigen kann nach dem Training gefährlich sein, wenn sie nicht wasserdicht sind. In dieser Hinsicht sind alltägliche Ohrhörer normalerweise nicht dafür ausgelegt, den Vibrationen und Stößen standzuhalten, denen sie ausgesetzt sind. Bose SoundSport Wireless Bluetooth-Kopfhörer sind für den sportlichen Einsatz konzipiert und eignen sich gut. Sie sind feuchtigkeitsbeständig, angenehm zu tragen und wir lieben sogar den Klang.

Spezifikationen

  • Garantie: 6 Monate
  • Herkunftsland: Malaysia

Gemeinsame Parameter

  • Typ: Bluetooth-Stereo-Headset
  • Modell: Bose SoundSport Funkkopfhörer
  • Gaming-Kopfhörer: Nein
  • Signalübertragungsmethode: Bluetooth
  • Bauart: In-Channel
  • Soundschema Format: 2.0
  • Headset-Funktion: ja

Aussehen und Design

  • Hauptfarbe des Kopfhörers: schwarz
  • Hintergrundbeleuchtung: nein
  • Montagemethode: Flügel
  • True Wireless Design: Nein

Akustische Leistung

  • Akustischer Designtyp: geschlossen

Mikrofoneigenschaften

  • Mikrofon: ja
  • Mikrofonposition: am Kabel
  • Mikrofonhalterung: fest

Kabellose Verbindung

  • Arbeitszeit mit einer einzigen Ladung: bis zu 6 Stunden
  • Funkradius: 10m

Kabelverbindung

  • Kabelverbindungstyp: Nr
  • Ladeanschluss: Micro-USB

Funktionen und Verwaltung

  • Aktives Geräuschunterdrückungssystem: Nein
  • Lautstärkeregler: ja
  • Funktionstasten: Multifunktionstaste

MP3-Player

  • Eingebauter MP3-Player: Nein
  • Eingebauter Speicher: Nein
  • Erweiterbarer Speicher: Nein

Weitere Informationen

  • Sportkopfhörer: ja
  • Verpackungsinhalt: Ladekabel, Clip-Clip, 2 Paar austauschbare Ohrpolster, Dokumentation, Koffer
  • Eigenschaften zusätzlich: Schnellladefunktion, die Möglichkeit, zwei Geräte gleichzeitig zu verwenden
  • Gewicht: 23 g.

Design- und Verarbeitungsqualität

Bose SoundSport Design- und Verarbeitungsqualität

Wie bei Boses hervorragenden kabellosen Sound Sport Free-Ohrhörern befinden sich der Akku und der größte Teil der Elektronik in Pods in den Kappen jedes Ohrhörers. Dieses Design hat eine Reihe von Vor- und Nachteilen. Auf der positiven Seite sind diese Eingeweide alle in Hülsen verpackt und nicht in ein Patchkabel eingebettet, was bedeutet, dass sie ausgeglichen sind und nicht springen, wenn eine Person trainiert.

Außerdem wird ein Großteil des Mikrofons entfernt, auf das ich beim Testen anderer In-Ear-Kopfhörer stoße. Andererseits macht dieses Design diese Kopfhörer deutlich größer und schwerer als die meisten anderen Bluetooth-Kopfhörer. Wenn Ihre Prioritäten auf Minimalismus mit klaren Linien ausgerichtet sind, sind diese Kopfhörer nichts für Sie.

Bose gleicht die möglichen Beschwerden dieses Gewichts mit den unglaublich bequemen StayHear + -Kopfhörern aus. Die Spitzen bestehen aus einem Stück Silikon, sind in drei Größen erhältlich und können sich außerhalb des Gehörgangs frei um die Ohrmuschel bewegen. Da sie nicht fest gegen den Gehörgang gedrückt werden, dienen sie nur in geringem Maße der passiven Geräuschreduzierung.

Mit anderen Worten, Sie möchten sie nicht, wenn Sie nach einer verbesserten Klangqualität suchen. Ihre Fähigkeit, bei der Übertragung von Ton von Ihrer Audioquelle Fremdgeräusche zu übertragen, ermöglicht jedoch ein besseres Bewusstsein in verschiedenen Umgebungssituationen. Diese Funktion macht sie ideal für Fitnessliebhaber, Läufer oder Radfahrer.

Bose Sound Sport Lieferumfang

Tastenplatzierung und Feuchtigkeitsbeständigkeit

Tastenplatzierung und Feuchtigkeitsbeständigkeit

Wie bei anderen Bose-Kopfhörern sind die Lautstärketaste, die Headset-Multifunktionstaste und das Mikrofon wie erwartet in ein leichtes eingebautes Modul integriert, das etwa anderthalb Zoll unter Ihrem rechten Ohr hängt.

Gleichzeitig bieten die Mikrofone im Gehäuse eine klare Kommunikationsqualität, und die Personen, mit denen wir telefoniert und über Skype gesprochen haben, gaben an, dass das Mikrofon eine anständige Klangqualität bietet und gleichzeitig Umgebungsgeräusche begrenzt.

Diese Kopfhörer haben auch die Schutzart IPX4, was bedeutet, dass sie etwas Feuchtigkeit oder Schweiß aufnehmen können, jedoch nicht für die Verwendung in einem Pool empfohlen werden.

Akkulaufzeit und Tracking-Funktion

In Bezug auf die Akkulaufzeit sagt Bose, dass die Ohrhörer zwischen den Ladevorgängen etwa sechs Stunden halten sollten. Aufgrund unserer Testergebnisse ist dies plausibel. Beachten Sie jedoch, dass die Lautstärke die Akkulaufzeit beeinflusst und dass das vollständige Aufladen eines USB-Netzteils zwei Stunden dauert.

Bose SoundSport bietet auch Tile Tracking-Technologie. Wenn Sie die Tile-App auf Ihr iPhone heruntergeladen haben, können Ihre SoundSport-Kopfhörer einen lauten Ton wiedergeben, damit Sie sie leichter finden, sofern Sie sich nicht weiter als 10 Meter von ihnen entfernt befinden.

Klangqualität

Die drahtlosen Sound Sport-Kopfhörer können gleichzeitig an zwei Tonquellen angeschlossen werden, sodass Sie Filme auf Ihrem iPad anhören und Anrufe von Ihrem iPhone mit demselben Gerät empfangen können.

SoundSports pausiert auch Audio auf Ihrem iPad, während Sie einen Anruf erhalten, und startet ihn erneut, sobald Sie auflegen. Wenn Sie ein Gerät verwenden, macht die kostenlose Bose Connect-App das Wechseln zwischen Audioquellen zum Kinderspiel.

Wir haben festgestellt, dass die Bluetooth-Verbindung mit diesen Ohrhörern über eine Reichweite von 7 bis 10 Metern ziemlich stabil ist. Wir haben gelegentlich Bluetooth-Fehler erlebt, aber es gab nur wenige. Lautsprecher und Kopfhörer dieser Firma sind bekannt für ihren detaillierten, neutralen Klang. Dies ist im Grunde das, was Sie mit SoundSport erhalten.

Wir haben jedoch festgestellt, dass der von ihnen bereitgestellte Bass weiter fortgeschritten ist als bei anderen Bose-Produkten, die wir in der Vergangenheit verwendet haben. Sportkopfhörer sind gut: Haben Sie einen zusätzlichen Bass, um den Rhythmus zu halten und die Kraft in den letzten Minuten Ihres Trainings oder Laufs aufrechtzuerhalten.

Trotz des zusätzlichen Basses haben wir festgestellt, dass diese Kopfhörer mehr als genug Höhen bieten, um Nuancen hervorzuheben, unabhängig davon, was wir gehört haben. Dies macht sie zu einer großartigen Wahl für diejenigen mit einem vielseitigen Musikgeschmack.

Denken Sie jedoch daran, dass Bose diese Ohrhörer speziell für ein wenig Umgebungsgeräusch entwickelt hat, sodass Sie Musik mit einer höheren Lautstärke als gewöhnlich hören können, um jede Note Ihrer Lieblingsaufnahmen zu genießen.

Fazit

Obwohl sie sich etwas schwer und nicht vollständig wasserdicht anfühlen, sollten die drahtlosen Bose SoundSport-Kopfhörer Ihnen gehören. Mit ansprechendem Klang, hervorragendem Situationsbewusstsein und Tracking-Funktionen verfügen sie über die Funktionen, die Sie benötigen, um ein guter Begleiter für jeden Athleten zu sein.

Vorteile
Ausgewogener Klang mit etwas mehr Bass
Tracking-Fähigkeit
Angenehm zu tragen
Bietet ein hervorragendes Situationsbewusstsein
Nachteile
Ein bisschen schwer
Kopfhörer nicht sehr stilvoll
Mittelmäßige Akkulaufzeit
Häufig gestellte Fragen
Wie ist der kostenlose Bose SoundSport?
Sind Bose-Kopfhörer drahtlos?
Sind Bose-Ohrhörer stabil?
Sind SoundSport-Ohrhörer gut?
Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202