Audio-Technica ATH-M50XBT – eine Überprüfung der Bluetooth-Kopfhörer

Der Audio-Technica ATH-M50xBT behält viele der Klangeigenschaften der klassischen Version bei. Die Kopfhörer unterstützen den aptX-Codec mit Ausnahme von SBC und AAC. Jeder, der mit Kopfhörern vertraut ist, kennt den Kultstatus der Audio-Technica ATH-M50 und M50x. Diese Kopfhörer werden als professionell, studioorientiert vermarktet und sind bei regelmäßigen Verbrauchern wegen ihres offenen, klaren Klangs und ihrer neutralen Klangbühne beliebt.

Die Bluetooth-Technologie ist heute deutlich besser als vor einigen Jahren, mit verbesserter Verbindungsstabilität und Klangqualität. Dies führte zur Veröffentlichung der drahtlosen Version, die diese Kopfhörer und Audio Technica ordnungsgemäß entworfen haben. Das Unternehmen hat kürzlich den drahtlosen Kopfhörer Audio-Technica ATH-M50xBT auf den Markt gebracht, und wir hatten die Gelegenheit, dieses Gerät zu testen.

Werden sie in der Lage sein, dem Ruf ihrer kabelgebundenen Vorgänger gerecht zu werden? Informieren Sie sich in unserem Testbericht darüber.

Design und Funktionen Audio-Technica ATH-M50xBT

Die Audio Technica ATH-M50x sah bei ihrer Einführung im Jahr 2014 vielleicht elegant aus, aber das Design sieht jetzt etwas veraltet aus. Der M50xBT hält an diesem Design fest, mit geringfügigen Änderungen auf der linken Seite, um neue Steuerelemente und einen Micro-USB-Anschluss sowie eine 3,5-mm-Buchse für Kabelverbindungen zu integrieren. Die Tasten fühlen sich für uns etwas unangenehm an, da wir oft die falsche Taste drücken, wenn wir versuchen, die Lautstärke einzustellen oder die Musik anzuhalten.

Außerdem sollte ein USB-Typ-C-Anschluss zum Aufladen vorhanden sein, nicht der ältere Micro-USB-Standard. Ansonsten sieht der Audio Technica ATH-M50xBT fast genauso aus wie die kabelgebundene Version. Dies bedeutet, dass es einigen langweilig erscheint, aber es hilft auch, den klassischen Charakter der Kopfhörer beizubehalten.

Im Wesentlichen handelt es sich um dasselbe ikonische Headset mit Verbesserungen, die nur für die technologische Ausrichtung vorgenommen wurden. Der ATH-M50xBT hat genau wie seine Vorgänger eine gute Verarbeitungsqualität. Für diejenigen, die mit der kabelgebundenen Version nicht vertraut sind, bietet der Audio Technica ATH-M50xBT ein dickes Stirnband und Ohrpolster sowie große Firmenlogos, die von einem silbernen Ring an der Außenseite jedes Ohrpolsters umgeben sind. Die Ohrpolster bedeckten unsere Ohren vollständig und bieten die gleiche bequeme Passform wie die kabelgebundenen Kopfhörer ATH-M50x.

Paketinhalt und Verwendung von Audio-Technica ATH-M50xBT

Das Audio-Technica ATH-M50xBT-Paket enthält eine Hülle, ein Ladekabel und ein 1,2 m langes Audiokabel zum Anschließen von Kopfhörern an ein Quellgerät. Wenn das Kabel verwendet wird, um die Kopfhörer an eine Quelle anzuschließen, ist die Bluetooth-Funktion vollständig deaktiviert.

Selbst bei eingeschaltetem Gerät konnten wir den ATH-M50xBT nicht über Bluetooth mit dem Quellgerät verbinden. Aktive Verbindungen werden aufgrund der Unterbrechung der internen Kopfhörerschaltung beim Anschließen des Kabels deaktiviert.

Die Steuertasten, der Micro-USB-Anschluss sowie eine 3,5-mm-Buchse befinden sich auf der linken Seite des Audio Technica ATH-M50xBT

In Bezug auf die technischen Daten entspricht das Audio Technica ATH-M50xBT größtenteils genau dem kabelgebundenen ATH-M50x und bietet das gleiche Hörerlebnis, wenn es als kabelgebundenes Headset verwendet wird. Die Kopfhörer verfügen über dynamische 45-mm-Treiber, einen Frequenzbereich von 15 bis 28.000 Hz und eine Nennimpedanz von 38 Ohm.

Bei Verwendung als kabelgebundenes Headset ähneln die Nummern den kabelgebundenen Standardversionen. Die drahtlose Funktion verwendet Bluetooth 5 mit Unterstützung für Bluetooth aptX-, AAC- und SBC-Codecs. Wir konnten den ATH-M50xBT fast 35 Stunden lang mit einer einzigen Ladung verwenden, was nach heutigen Maßstäben ein erstklassiges Ergebnis ist.

Leistung Audio-Technica ATH-M50xBT

Die Audio Technica ATH-M50xBTs haben dieselbe Klangunterschrift und fast dieselbe Leistung, die ihre kabelgebundenen Vorgänger so beliebt gemacht hat. Der von diesen Kopfhörern erzeugte Klang wirkt offen, luftig und neutral.

Wir haben den Audio Technica ATH-M50xBT mit dem OnePlus 6T und dem MacBook Air getestet und die Leistung des drahtlosen Netzwerks mit der Leistung der Kabelverbindung mit dem mitgelieferten Audiokabel verglichen. Bei Verwendung von Bluetooth klang der Audio Technica ATH-M50xBT am besten, wenn er mit dem OnePlus 6T gekoppelt wurde, der den Bluetooth aptX-Codec zum Streamen von Audio verwenden konnte.

Mit dem ATH-M50x hörten wir die gleiche Offenheit, die wir mochten, kombiniert mit der Fähigkeit, die sanften Elemente des Tracks zu hören. Der ATH-M50xBT verspricht die gleiche Studioqualität wie die kabelgebundene Version, und wir wurden von der Klangqualität nicht enttäuscht.

Das vielleicht bemerkenswerteste Audio-Merkmal des Audio Technica ATH-M50xBT war für uns, dass wir auf lange Sicht keine Müdigkeit hatten, was bei vielen neutralen Kopfhörern dieser Klasse nicht der Fall ist.

Die meisten drahtlosen Kopfhörer sind auf optimale Leistung über Bluetooth abgestimmt, dh sie führen ihre eigene interne Digital-Analog-Wandlung und -Verstärkung durch.

Audio Technica ATH-M50xBT bietet eine gute Verarbeitungsqualität und ein benutzerfreundliches Design
Audio Technica ATH-M50xBT bietet eine gute Verarbeitungsqualität und ein benutzerfreundliches Design

Einige drahtlose Kopfhörer bieten die Möglichkeit, ein Audiokabel anzuschließen und Kabelverbindungen zu hören. Dies wird jedoch im Allgemeinen als Backup-Option angesehen, wenn die Batterien leer sind und auf diese Weise nicht sehr gut klingen.

Das Gleiche gilt nicht für den Audio Technica ATH-M50xBT, da diese Kopfhörer mit oder ohne Kabel praktisch genauso gut klingen. Beim Hören von komprimierten oder gestreamten Audiospuren war es schwierig, zwischen drahtlosem und kabelgebundenem Hören zu unterscheiden. Die Umstellung auf hochauflösende FLAC- und DSD-Spuren ergab jedoch einige Unterschiede.

Bei Verwendung des an unser MacBook Air angeschlossenen Kabels klang die FLAC-Version von Michael Jacksons „You Rock My World“ -Track natürlich besser. Es war jedoch nur wenig. Auf dem One Plus 6T mit aptX-Streaming weniger angenehm. Die Reaktion war etwas härter und der Klang fühlte sich offener an, aber insgesamt verschlechterte die Bluetooth-Verbindung die Klangqualität nicht wesentlich.

Vergleich von Audio-Technica ATH-M50xBT mit kabelgebundenem ATH-M50x

Zum Vergleich mit ATH-M50xBT hatten wir auch ATH-M50x mit Standardverdrahtung. Diese beiden Kopfhörer klangen sicherlich nicht gleich, selbst nachdem der ATH-M50xBT genügend Zeit zum Aufwärmen hatte. Ältere Kopfhörer klangen zu dieser Zeit offener (wahrscheinlich aufgrund von Hunderten von Betriebsstunden) als neuere hatte eine härtere Antwort.

Der ATH-M50xBT verfügt über ein Mikrofon, das sich unter dem Netzschalter befindet und sich nur bei eingeschaltetem Headset zeigt, was unserer Erfahrung nach für Freisprechanrufe gut funktioniert hat. Das mitgelieferte Audiokabel verfügt außerdem über ein eingebautes Mikrofon und eine Ein-Tasten-Fernbedienung, sodass dieses Headset auch dann als Freisprecheinrichtung verwendet werden kann, wenn Sie keine Bluetooth-Verbindung verwenden.

Fazit

Der Audio-Technica ATH-M50xBT ist eine moderne Version eines klassischen Produkts, die sich angesichts der sich wandelnden Präferenz der Verbraucher für drahtloses Hören hervorragend eignet. Während sich traditionelle Benutzer immer an kabelgebundene Kopfhörer orientieren, bietet der ATH-M50xBT kabellose Flexibilität bei gleichzeitiger Beibehaltung der neutralen Klangunterschrift, Offenheit und Detailgenauigkeit des kabelgebundenen ATH-M50x.

Mit einem Preis von 265 US-Dollar kosten die ATH-M50xBT fast doppelt so viel wie die standardmäßigen verkabelten ATH-M50x. Angesichts der Tatsache, dass diese Überzahlung nur für drahtlose Netzwerke gilt, sollten alternative Produkte wie der Fiio BTR1K in Betracht gezogen werden , mit denen Sie dieselben Funktionen zu erheblich geringeren Kosten anbieten können.

Wenn Sie jedoch nach einer einfachen Möglichkeit suchen, einen großartigen Klang und eine hervorragende Akkulaufzeit zu genießen, gehören die Audio Technica ATH-M50xBT zu den besten kabellosen Kopfhörern, die derzeit erhältlich sind.

Vorteile
Hervorragende Akkulaufzeit
Gutes Detail und lustiger Sound
Bluetooth 5.0, aptX-Unterstützung
Nachteile
Kein ANC
Könnte billiger sein
Antworten auf häufig gestellte Fragen
Hat der Ath M50xBT ein Mikrofon?
Sind Audio Technica ATH M50x drahtlos?
Wie setzt man Ath M50xBT zurück?
Lohnt sich Audio Technica ATH M50x?
Wie verbinde ich meinen Ath M50xBT mit meinem Computer?
Gefunden, wonach Sie gesucht haben?
Ja
81.19%
Nein
18.81%
Voted: 202